Mama-Alarm

Mama-Alarm von Lauffer,  Tina Birgitta
Tina Birgitta Lauffer ist Mama mit Herz, Seele und Verstand und liebt Kinder über alles. Schon seit Jahren bietet sie auf ihrer Website www.tijo-kinderbuch.de Geschichten, Ausmalbilder und Lieder für Kinder an. Damit auch die surfenden Mütter etwas vom Besuch der WebSite hatten, schrieb sie die Kolumne 'Von, mit und für Mamas', die die Grundlage für dieses Buch ist: eine Sammlung kleiner Anekdoten, 'Weisheiten' und Anregungen aus den ersten sechs Jahren ihres Alltags als Mutter – zum Schmunzeln, Wiedererkennen, Nachsinnieren und Ätsch-das-geht-auch-anderen-so-Denken. "Dieses Buch ist kein Ratgeber – es ist noch nicht einmal annähernd einer. Und so wünsche ich allen beim Lesen genauso viel Spaß, wie ich ihn beim Schreiben hatte. Denn Mama-Sein mag vieles sein – eines ist es nicht: langweilig! Das meint jedenfalls Ihre Tina Birgitta Lauffer"
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Digitalisierung

Digitalisierung von Koch,  Gertraud
Digitale Technologien haben heute nahezu jeden Lebensbereich durchdrungen und das verfügbare Repertoire materieller, symbolischer und praxisbezogener Formen sichtbar verändert. Für die kulturanalytische Forschung stellt sich damit die Frage nach theoretischen und konzeptuellen Zugängen, die geeignet sind, diese Veränderungen angemessen zu erfassen und für die empirische Forschung zu erschließen. Der vorliegende Band stellt verschiedene Ansätze vor, welche die spezifischen Dimensionen digitaler Kultur thematisieren. Er offeriert Zugangsweisen für die empirische kulturanalytische Erforschung digitaler Kulturen, die wiederum notwendig ist, um ein differenziertes Bild von der Digitalisierung als einem kulturellen Phänomen zu entwickeln und um zur weiteren Theoriebildung beizutragen. Der Band richtet sich an Studierende und Wissenschaftler der Kulturanthropologie, Soziologie, Medienwissenschaft, der Science and Technology Studies und anderen empirisch arbeitenden Sozial- und Geisteswissenschaften._
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Zwischen Lust und Verantwortung: David

Zwischen Lust und Verantwortung: David von Boss,  Dorothee
Herausforderungen gehören zum Leben. Entstanden vor langer Zeit, erzählen die biblischen Geschichten von zahlreichen menschlichen Bewährungsproben, Umwege inbegriffen. Doch ihre Figuren meistern ihr Leben - nicht zuletzt durch Vertrauen und Hoffnung auf Gott. Jeder Band dieser Reihe wirft einen Blick auf mutige, widersprüchliche und eigensinnige Menschen und bietet spannende Impulse für aktuelle Alltagsfragen. König im Konflikt: David Der aufstrebende König Israels hat es auf vieles abgesehen. Macht und schöne Frauen stehen an erster Stelle. Da begeht er einen furchtbaren Fehler.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Lebensfreude als Produktivitätsfaktor

Lebensfreude als Produktivitätsfaktor von Haintz,  Michelle
Lebensfreude ist eine für alle Ebenen unseres Seins sehr wertvolle Emotion, die wir allerdings viel zu selten nutzen! Wenn wir in unserer Lebensfreude schwingen, haben wir unser gesamtes menschliches Potenzial zur Verfügung: auf mentaler Ebene werden wir zum Homo Sapiens Sapiens, als der wir ursprünglich angelegt sind, auf körperlicher Ebene sind wir entspannt und zugleich voller Vitalität und auf emotionaler Ebene werden uns Zufriedenheit, Wertschätzung, Dankbarkeit, Glückseligkeit und natürlich Liebe zugänglich. Auf diese Weise wird auch unsere Produktivität entfesselt, die unter dem Einfluss unserer Stresshormone auf ein Minimum reduziert ist. Dieses Buch zeigt leicht praktikable und gut in den Alltag integrierbare Wege auf, wie wir unsere Lebensfreude wiedergewinnen und mehr und mehr unser Leben davon bestimmen lassen können. Dies sichert uns nicht nur mehr Produktivität, sondern auch umfassende Gesundheit und nicht zuletzt glücklichere und erfülltere Beziehungen!
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Kleine Scheißhausgeschichten

Kleine Scheißhausgeschichten von Walther,  Markus
Wissen Sie, warum immer wieder Socken in Waschmaschinen verschwinden? Oder haben Sie eine Ahnung, weshalb es die Zahnfee nicht (mehr) gibt? Was hat man mit Godzilla gemacht, nachdem er besiegt wurde? Und ahnen Sie, zu welcher genauen Uhrzeit das Ende der Welt sein wird? Diese Zwischendurchlektüre beantwortet in 68 Kurz- und Kürzestgeschichten aus verschiedensten Genres die wirklich wichtigen Fragen dieser Welt. . und ganz nebenbei auch einige der Unwichtigeren. Dass in einer Kurzgeschichte eine philosophische Weisheit, ein ganzes Lebensgefühl oder völlig neue, hyperreale Welten Platz haben können, beweist dieser Sammelband von Markus Walther. Wer gerne gewitzt pointierte Anekdoten liest, wird die Scheißhausgeschichten lieben.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Zwischen Furcht und (Bekenner-)Mut: Petrus

Zwischen Furcht und (Bekenner-)Mut: Petrus von Boss,  Dorothee
Herausforderungen gehören zum Leben. Entstanden vor langer Zeit, erzählen die biblischen Geschichten von zahlreichen menschlichen Bewährungsproben, Umwege inbegriffen. Doch ihre Figuren meistern ihr Leben - nicht zuletzt durch Vertrauen und Hoffnung auf Gott. Jeder Band dieser Reihe wirft einen Blick auf mutige, widersprüchliche und eigensinnige Menschen und bietet spannende Impulse für aktuelle Alltagsfragen. Der ängstliche Fels: Petrus Petrus ist von Jesus begeistert und wird zu einem seiner engsten Vertrauten. Als es hart auf hart kommt, distanziert er sich. Wie soll aus einem solchen Mann eine Führungsfigur für die Kirche werden?
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Sound und Image

Sound und Image von Flath,  Beate
Musik und Klang in der Werbung fördern die Wiedererkennung eines Produkts, beeinflussen seine emotionale Wirkung und unterstützen die kognitive Verarbeitung der Inhalte. Das Image des beworbenen Produkts in einer erlebnisorientierten Gesellschaft hängt auch vom funktionalen Klangbild der Werbebotschaft ab, wobei Sound als emotionales bzw. soziales 'Guiding'-System im Alltag dient. 'Sound und Image' stellt die Frage nach Klangqualitäten im kommunikativen Prozess der Imagevermittlung in Fernsehwerbung. Auf der Basis einer Theorie, die Musik als Mediatisierungsphänomen erachtet, wird der Einfluss akustischer Parameter auf das konnotative Empfinden eines Produkts experimentell geprüft. Die Ergebnisse zeigen nicht nur, dass Sound sich intuitiv unmittelbar mitteilt, sondern auch wie Klangqualitäten die Imagewahrnehmung eines Produkts im Kontext einer spezifischen Darbietungsform beeinflussen.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Vom Jakobsweg zum Tierfriedhof

Vom Jakobsweg zum Tierfriedhof von Lutterbach,  Hubertus
Das vorliegende Buch greift die durch den Religionssoziologen Hubert Knoblauch formulierte Forderung [Erforscht die gelebte Religion!] in zweifacher Hinsicht auf. Erstens bietet es ausgewählte aktuelle Beispiele dafür, wo und wie Religion in ihren gelebt-populären Ausdrucksweisen im unübersichtlichen Alltag eine Rolle spielt. Wo lässt sich Religion "dingfest" machen, und wie wirkt sie sich in ihrer konfrontierenden Kraft oder in ihren hilfreichen Zeichen aus? Zweitens werden die zutage geförderten Ausprägungen von "gelebter Religion" historisch eingeordnet: [.] Überdies können die Leserinnen und Leser des vorliegenden Buches aus den historischen Vergewisserungen für ihr eigenes Religions- und Sozialleben umso mehr Orientierung ziehen. Aus der Einleitung Auch wenn immer mehr Menschen die Kirchen verlassen, weil deren Sinnangebote und Moralvorstellungen für sie an Plausibilität und Glaubwürdigkeit verloren haben, ist Religion im Alltag der Menschen offenbar höchst lebendig! Ob Tierfriedhöfe, Unfallkreuze am Straßenrand oder "Liebesschlösser" an Brückengeländern: Nach wie vor suchen Menschen nach Sinn - in ihrem Leben und darüber hinaus. Anhand dieser erstaunlichen Beispiele arbeitet Hubertus Lutterbach drei Grundkriterien heraus, die all diesen Phänomenen zugrundeliegen: das Streben nach Individualität, nach Authentizität und Ganzheitlichkeit und die Skepsis gegenüber der institutionalisierten Religion. Eine realitätsnahe Untersuchung zum Glaubensleben heute - mit übergreifenden Thesen.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Mama-Alarm

Mama-Alarm von Lauffer,  Tina Birgitta
Tina Birgitta Lauffer ist Mama mit Herz, Seele und Verstand und liebt Kinder über alles. Schon seit Jahren bietet sie auf ihrer Website www.tijo-kinderbuch.de Geschichten, Ausmalbilder und Lieder für Kinder an. Damit auch die surfenden Mütter etwas vom Besuch der WebSite hatten, schrieb sie die Kolumne 'Von, mit und für Mamas', die die Grundlage für dieses Buch ist: eine Sammlung kleiner Anekdoten, 'Weisheiten' und Anregungen aus den ersten sechs Jahren ihres Alltags als Mutter – zum Schmunzeln, Wiedererkennen, Nachsinnieren und Ätsch-das-geht-auch-anderen-so-Denken. "Dieses Buch ist kein Ratgeber – es ist noch nicht einmal annähernd einer. Und so wünsche ich allen beim Lesen genauso viel Spaß, wie ich ihn beim Schreiben hatte. Denn Mama-Sein mag vieles sein – eines ist es nicht: langweilig! Das meint jedenfalls Ihre Tina Birgitta Lauffer"
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Ausgesessen!

Ausgesessen! von Jaeger,  Roland
Zögern und zaudern, warten und aufschieben treffen wir heute an allen Ecken und Enden an: im Arbeitsleben (ich halt das einfach mal aus), in der Politik (Hauptsache, ich bleib am Hebel), in der öffentlichen Verwaltung (wird schon keiner merken, dass ich nichts mache), im Umgang mit der eigenen Gesundheit (es wird schon nichts kommen). Die Krux dabei: Wenn wir selbst keine Entscheidung treffen, treffen sie die anderen. Wir werden entweder Opfer von Fremdentscheidungen oder es passiert gar nichts mehr - eine Entwicklung, die persönliches, gesellschaftliches und wirtschaftliches Wachstum verhindert. Die Folgen dieser neuen Mentalität des chronischen Nicht-Entscheidens betreffen uns alle: Öffentliche und private Haushalte sind überschuldet, Unternehmen übersubventioniert, Sozialsysteme nicht mehr finanzierbar, die allgemeine Gesundheit nimmt ab, die Geburtenquote ist rückläufig. Mit gewohnt scharfer Zunge zeigt Bestseller-Autor Roland Jäger auf, wie wir unsere Gestaltungsfreiheit und Souveränität aufgegeben haben und es vorziehen, elementare Herausforderungen unseres Lebens auszusitzen. Der Preis, so Roland Jäger, ist hoch. Es geht um nichts Geringeres als unsere Zukunft. Mit seinem neuen Buch greift er ein heißes Thema auf und hält uns den Spiegel vor: Denn Nicht-Entscheiden ist immer auch eine Entscheidung - für den Worst Possible Case.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Alltag

Sie suchen ein Buch über Alltag? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Alltag. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Alltag im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Alltag einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Alltag - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Alltag, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Alltag und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.