fbpx

Berlin

Berlin von Pett,  Dr. Inge
Dieser Radtourenführer richtet sich an Einheimische und Touristen, die die Stadt lieben. Geboten werden kürzere Touren z. B. nach der Arbeit oder auch längere Strecken, die vorbeiführen an Naturschauspielen, verwunschen-verfallenen Brücken, Industrieruinen, der ältesten Synagoge u. v. m. Jede Tour wird ausführlich beschrieben – mit Hintergrundinfos, interessanten Geschichten und Eindrücken aus der Sattelperspektive. Ein kompakter Schnellüberblick sowie ein Höhenprofil und eine Tourenkarte von jeder Strecke erleichtern die Planung. Eindrucksvolle Fotos geben einen Vorgeschmack auf die Plätze und Sehenswürdigkeiten, die Sie erwarten.
Aktualisiert: 2020-06-15
> findR *

Mythos und Alltäglichkeit am Beispiel von Joyces «Ulysses» und Döblins «Berlin Alexanderplatz»

Mythos und Alltäglichkeit am Beispiel von Joyces «Ulysses» und Döblins «Berlin Alexanderplatz» von Tomczak-Föll,  Frauke
In welchen Formen behauptet der Mythos seine Anwesenheit in der Moderne? Die Transformation des Mythos steht in einem Problemhorizont mit der Selbstbehauptung des Menschen, der gesteigerten Kontingenz und der Metaphysiklosigkeit der Moderne. Der Mythos stellt die Struktur, mit deren Hilfe «Berlin Alexanderplatz» und «Ulysses» diese Herausforderungen nicht in Form ihrer bloßen Reflexion, sondern ihrer produktiven Gestaltung annehmen. Das ihnen gemeinsame poetologische Selbstverständnis, durch neue Formen der Narration eine unverstellte Annäherung an die Wirklichkeit und ihre Tiefendimension in eins zu erschließen, ließ sich auch an den Poetiken von V. Woolf, Broch und Rilke beobachten. Die Engführung von Mythos und Alltäglichkeit ist dann kein Epiphänomen der zeitgleichen Poetiken der Moderne, sondern eines ihrer Charakteristika. Die Optik aber, unter der die literarische Moderne erscheint, verschiebt sich von dem bekannten Topos des «nicht mehr» zu einem «erst jetzt».
Aktualisiert: 2019-12-19
> findR *

Petz und Taps – ZWEI BERLINER BÄRENKINDER / Petz zeigt Taps die große Stadt

Petz und Taps – ZWEI BERLINER BÄRENKINDER / Petz zeigt Taps die große Stadt von Froechtenigt,  Helga
Der Schulanfänger Petz führt seinen kleinen Bruder Taps durch Berlin. Dabei lernt der kleine Bär, daß die Straße kein Spielplatz ist und beim Überqueren auf die Ampel geachtet werden muss.
Aktualisiert: 2021-09-24
> findR *

Die Hauptstadt steht Kopf – Berlin in der Kugel (Posterbuch DIN A4 quer)

Die Hauptstadt steht Kopf – Berlin in der Kugel (Posterbuch DIN A4 quer) von Hilmer-Schröer und Ralf Schröer,  Barbara
Berliner Sehenswürdigkeiten stehen Kopf! Das Braunschweiger Grafiker-Ehepaar Hilmer-Schröer und Schröer lässt den Betrachter einen Blick durch die Glaskugel auf bekannte Berliner Wahrzeichen, Denkmäler und Orte werfen. Dieser gewinnt dabei eine neue verspielte und etwas verrückte Sichtweise. Ein Flipart vom Calvendo Verlag. Fliparts, das sind Posterbücher, also „Bücher zum Aufhängen“: auf mindestens 14 Einzelblätter gedruckte Bilder und Texte, die wie Wandkalender mit einer Spirale gebunden sind. Sie sind unkomplizierter als Poster, weil sie nicht gerahmt werden müssen, und sie sind abwechslungsreicher, weil sie durch einfaches Umblättern immer wieder ein anderes Motiv bieten. Flipart eben!
Aktualisiert: 2019-06-27
> findR *

In fufzig Jaarn is allet vorbei

In fufzig Jaarn is allet vorbei von Birnbaum,  Günter
In Diktaturen gibt es immer Parolen: die politisch-doktrinären von oben; die bitter-ironischen von unten, aus dem Volk. Und es gibt Orte, an denen sie besonders gedeihen. Berlin war ein solcher Ort, im „Tausendjährigen Reich”. Mit einem „Bleib übrig!” verabschiedete man sich am Kriegsende in die nächste Bombennacht, und mit einem „In fufzig Jaarn is allet vorbei” sprach man sich und anderen auf dem Trümmerhaufen Mut zu. Einer, der „übriggeblieben ist” in Berlin, hat aufgeschrieben, was er in der Nazi-Diktatur als Pimpf erlebt und wie er überlebt hat – bei der „Hitlerjugend”, in Luftschutzkellern, in Bunkern, in den Berliner U-Bahn-Schächten. Damit die Erinnerung an dieses entsetzliche Geschehen wach bleibt und wachsam macht. In einer lebendigen Sprache, mit bisweilen drastischen Beschreibungen, ermöglicht diese Zeitzeugenschilderung einen hervorragenden Einblick in die Vorkriegs- und Kriegszeit im Herzen Berlins.
Aktualisiert: 2020-05-09
> findR *

Die Hauptstadt steht Kopf – Berlin in der Kugel (Posterbuch DIN A3 quer)

Die Hauptstadt steht Kopf – Berlin in der Kugel (Posterbuch DIN A3 quer) von Hilmer-Schröer und Ralf Schröer,  Barbara
Berliner Sehenswürdigkeiten stehen Kopf! Das Braunschweiger Grafiker-Ehepaar Hilmer-Schröer und Schröer lässt den Betrachter einen Blick durch die Glaskugel auf bekannte Berliner Wahrzeichen, Denkmäler und Orte werfen. Dieser gewinnt dabei eine neue verspielte und etwas verrückte Sichtweise. Ein Flipart vom Calvendo Verlag. Fliparts, das sind Posterbücher, also „Bücher zum Aufhängen“: auf mindestens 14 Einzelblätter gedruckte Bilder und Texte, die wie Wandkalender mit einer Spirale gebunden sind. Sie sind unkomplizierter als Poster, weil sie nicht gerahmt werden müssen, und sie sind abwechslungsreicher, weil sie durch einfaches Umblättern immer wieder ein anderes Motiv bieten. Flipart eben!
Aktualisiert: 2019-06-27
> findR *

Berlin extrem erleben

Berlin extrem erleben von Moschdehner,  Herold zu
Dieser Reiseführer richtet sich nicht an Normaltouristen. Wenn Du Berlin so erfahren willst, wie vor Dir schon Unzählige dann ist dies das falsche Buch. Sinn und Zweck dieses Werkes ist es, dass Du ein unverfälschtes und authentisches Bild der Stadt bekommst. Du wirst mehr über Deine Reise erzählen können als ein Normaltourist, erweiterst Deinen Horizont und wirst es während der Nutzung spannend, verrückt und schön finden. Bereise Berlin achtsam, extrem und mit allen Sinnen.
Aktualisiert: 2022-04-20
> findR *

Die Quadratur des Kreises

Die Quadratur des Kreises von Sanna,  Simonetta
Die gängigen Interpretationen von Alfred Döblins (1929) scheinen bisher einer Auseinandersetzung mit dem neunten Buch aus dem Wege gegangen zu sein, obwohl Biberkopfs Streifzüge über den Alexanderplatz in den ersten acht Büchern in die Irrenanstalt Buch führen und der Held erst von hier aus verwandelt in die Stadt zurückkehrt. Die Ausführungen konzentrieren sich indessen gerade auf jenen Epilog, in dem sich der Protagonist in den Spiralen des Wahnsinns verliert. Die Verfasserin erarbeitet darüber hinaus ein Verfahren, das den Bildern Gehör zu verschaffen sucht, und sie sieht den Sinn der bildlichen Arbeit mit Literatur darin, zu verhindern, daß die Bilder zu «Hütern des Schlafes» werden. Anhand des Romans und seiner kritischen Hinterfragung des Wissens der Moderne werden in der Studie die Paradigmen zeitgenössischer Literaturkritik problematisiert.
Aktualisiert: 2019-12-19
> findR *

Berlin

Berlin von Gommel,  Steffen, Gommel-Baharov,  Julia
Ach, du schöner Ort Charlottenburg und Kreuzberg, Alexanderplatz und Ku'damm: Die Stadtteile und Straßenzüge, die Menschen, die hier leben und die Fülle an Kunst und Kultur haben schon immer begeistert und inspiriert. Friedrich Nicolai, Theodor Fontane, Alfred Kerr, Alfred Döblin, Walter Benjamin, Monika Maron und viele andere erforschen und entdecken in Erzählungen, Gedichten und Tagebuchaufzeichnungen Berlin als Heimat, als Urlaubsziel und Sehnsuchtsort.
Aktualisiert: 2022-10-28
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Alexanderplatz

Sie suchen ein Buch über Alexanderplatz? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Alexanderplatz. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Alexanderplatz im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Alexanderplatz einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Alexanderplatz - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Alexanderplatz, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Alexanderplatz und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.