fbpx

Jin Shin Jyutsu – Die Kunst des Heilströmens erlernen

Jin Shin Jyutsu – Die Kunst des Heilströmens erlernen von Stümpfig,  Tina
Jin Shin Jyutsu – auch Heilströmen genannt - ist eine uralte und doch hochaktuelle Heilkunst zur Harmonisierung der Lebensenergie im Körper. Durch einfaches Auflegen der Hände auf bestimmte Energiepunkte am Körper können Sie Ihre Gesundheit um 100 % verbessern. Sie stärken Ihre Selbstheilungskräfte, bringen mehr Vitalität, Freude und Leichtigkeit in Ihr Leben. Ungeahnte Energien können sich freisetzen und helfen Ihnen, Ihr ganzes Potenzial zu leben. In diesem Buch finden Sie die Grundlagen des Jin Shin Jyutsu mit zahlreichen Anwendungsmöglichkeiten, alle 26 Energieschlösser, die 12 Organströme in ihrer ausführlichen Form, die 8 Mudras und viele hilfreiche Strömgriffe bei speziellen Themen und Bedürfnissen. All dies ist einfach, klar und für jeden sofort anwendbar dargestellt und mit vielen Fotos und Abbildungen veranschaulicht, so dass Sie sofort beginnen können: Nehmen Sie Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden buchstäblich in die eigenen Hände.
Aktualisiert: 2022-05-20
> findR *

Wenn ein Wunder geschieht

Wenn ein Wunder geschieht von Lang,  Kurt, Siegel,  Dr. Bernie S.
Wunder geschehen – und sie sind weder Glück noch Zufall, sondern entstehen durch die Kraft unseres Bewusstseins. Dr. Bernie S. Siegel, Bestsellerautor und weltbekannter Ganzheitsmediziner, versammelt die berührendsten Geschichten aus seiner über 30-jährigen Praxiserfahrung. Geschichten von Menschen, die ihre ganz persönlichen Krisen und Schicksalsschläge auf wundersame Weise überwunden haben – ob schwere Krankheit, Familientragödien oder lebensbedrohliche Gefahrensituationen. Jede Geschichte führt auf spannende und beeindruckende Weise vor Augen: Wir alle haben das Potenzial, Wunder entstehen zu lassen. In jeder Situation des Lebens, egal, wie ausweglos sie auch erscheinen mag. Ein Buch, das Zuversicht und Hoffnung spendet und das uns zur Quelle unserer heilenden Kräfte führt.
Aktualisiert: 2021-01-16
> findR *

Rosi in der Geisterbahn

Rosi in der Geisterbahn von Waechter,  Philip
Endlich war Rosis großer Tag gekommen. Sie hatte einen Plan und wollte ihn in die Tat umsetzen. »Bitte bringen Sie mich auf schnellstem Weg zum Goetheplatz«, sagte Rosi zum Taxifahrer. »Ich habe etwas sehr Wichtiges zu erledigen und keine Zeit zu verlieren.« Rosi ist ein liebenswerter Hase. Und wie sich im Verlauf der Geschichte zeigt, auch ein sehr mutiger, denn Rosi weiß, wie man Ängste besiegt. Und das schafft sie spielend.
Aktualisiert: 2019-09-23
> findR *

Den Dämonen Nahrung geben

Den Dämonen Nahrung geben von Allione,  Tsültrim, Ifang,  Erika
Ein Dämon ist nach Tsültrim Allione all das, was uns hindert, frei zu sein: Ängste, Krankheiten, Sorgen, Süchte, negative Gefühle wie Hass und Unzufriedenheit. Im tibetischen Buddhismus gibt es eine Methode, diese oft verdrängten Anteile in uns, die von C.G. Jung summarisch als „der Schatten“ benannt wurden, zu erkennen und durch Akzeptanz zu erlösen. Denn wer seine Dämonen leugnet oder bekämpft, gibt ihnen letztendlich mehr Energie. Wenn wir sie jedoch annehmen und ihnen liebevolle Aufmerksamkeit schenken, können wir sie auflösen. Tsültrim Allione hat eine Technik in 5 Schritten entwickelt, mit der dies gelingt. Über Identifikation (1) und Visualisierung (2) versucht man dabei herauszufinden, was der Dämon braucht, damit er wieder verschwinden kann (3). Im vierten Schritt folgt die Vorstellung der Fütterung des Dämons und zum Abschluss (5) vertieft eine Meditation in Stille den neuen, aufgelösten Zustand. Eines der Bücher, die wahrhaft lebensverändernd wirken können.• Wirkungsvoll und praktisch wie die Technik, die Byron Katie in ihrem Bestseller „Lieben was ist“ beschreibt• Techniken zur Auseinandersetzung mit dem eigenen Schatten• Mit einem Vorwort von Jack Kornfield
Aktualisiert: 2022-08-18
> findR *

BORDERLIFE – Leben mit dem Borderline-Syndrom

BORDERLIFE – Leben mit dem Borderline-Syndrom von Rothenburg,  Andrea
Petra Thomsen, Claudia F. und Roy Andreas Snyder leben seit Jahren mit der Diagnose Borderline-Syndrom. Sie berichten über ihr Leben mit der Erkrankung und geben Einblicke in ihre Gefühlswelt. Die Malerin Petra Thomsen wurde als Baby adoptiert. Trotz liebevoller Adoptiveltern litt sie schon früh unter einer Angststörung, wurde später depressiv, missbrauchte Alkohol und Drogen und verletzte sich selbst. Ambulante und stationäre Therapien prägten ihr Leben. Schließlich bekam sie die Diagnose Borderline-Syndrom. Claudia F. bot Männern ihre Liebesdienste an, will jedoch wieder in einem soliden Beruf arbeiten und möchte deswegen nicht erkannt werden. Sie kommt aus einer Alkoholikerfamilie, wurde traumatisiert und hatte eine Kindheit ohne Sicherheiten. Ihr Weg führte auf Grund ihrer Probleme immer wieder in die Psychiatrie. Roy Andreas Snyder ist Illustrator. Bereits in seiner Familie gab es psychische Erkrankungen. Schon als Kind litt er unter Ängsten und fühlte sich depressiv. Die Auswirkungen seiner Erkrankung machen ihm täglich das Leben schwer und er leidet sehr darunter, doch er will sich nicht unterkriegen lassen.
Aktualisiert: 2019-12-26
> findR *

Nur keine Krise

Nur keine Krise von Pirchner,  Wolfram
Wie wir das Leben zu unseren Gunsten überlisten Seit er gelernt hat, mit seinen Panikattacken zu leben, weiß TV-Starmoderator Wolfram Pirchner: Die Schatten, die sich uns auf die Seele legen und das Herz schwer machen, sie werden sich auflösen. In seinem neuen Buch erzählt er, was ihm konkret geholfen hat: mentale Techniken und Übungen, die dabei unterstützen, unerfreulichen Lebenssituationen eine positive Wende zu geben. Und er gesteht, dass es ein mühsamer Prozess ist, nicht hinter jedem Ratschlag eine Zurechtweisung zu vermuten – denn der schlimmste Feind ist das Selbstmitleid. Seine 52 Tipps und Tricks sind entdeckte und erlernte Lösungsvorschläge für die ganz alltäglichen Daseinskrisen, die wir alle kennen und die uns durch den Kreislauf der Jahreszeiten begleiten. Dieses Buch ist ein wunderbarer Mutmacher für alle, die eine Krise souverän meistern und sich mit neuem Schwung am Leben freuen wollen!
Aktualisiert: 2022-06-02
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Aengste

Sie suchen ein Buch über Aengste? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Aengste. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Aengste im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Aengste einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Aengste - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Aengste, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Aengste und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.