fbpx

Die Schweiz – ein städtebauliches Portrait

Die Schweiz – ein städtebauliches Portrait von de Meuron,  Pierre, Diener,  Roger, ETH Studio Basel - Institut Stadt der Gegenwart, Herzog,  Jacques, Meili,  Marcel, Schmid,  Christian
Schweizer Stararchitekten entwerfen für die Schweiz eine neue Landeskarte der urbanen Topografie Das "ETH Studio Basel - Institut Stadt der Gegenwart" hat das Territorium der Schweiz in einer mehrjährigen Forschungsarbeit in allen seinen vielschichtigen Aspekten untersucht. Geografische, historische, sprachliche, kulturelle, soziale, ökonomische, verkehrspolitische, urbanistische und architektonische Strukturen sind in ihrer vielfältigen Kombinatorik erfasst worden. "Das Wissen über dieses Land blockiert sogar weitere Erkenntnisse Die eigentliche Herausforderung unserer Arbeit hat deshalb darin bestanden, die Fakten, auch Alltagserfahrungen, selbst Plattitüden so gegeneinander zu montieren, dass sie zu glühen beginnen … Schliesslich wollen die Schweizer weder Natur noch Stadt, sondern ein bisschen beides und keines so richtig … Eine These: Die Schweiz, das Land der Hyperdifferenz, kann Differenz schlechter leben und gestalten als jedes andere Land!" (Jacques Herzog und Marcel Meili im Gespräch über die Schweiz)Die Darstellung zeigt einerseits die Genese, die Konstanten und die Variablen auf. Indem sie andererseits für die wichtigen Metropolitan-Regionen und für die Alpenregion künftige mögliche und/oder wünschbare Szenarien entwirft, gewinnt sie aktuelle politische Brisanz. Das Werk gliedert sich in drei Teilbände sowie eine doppelte Porträt-Landeskarte der Schweiz.
Aktualisiert: 2019-12-28
> findR *

Die Bauernbefreiung in Hohenlohe

Die Bauernbefreiung in Hohenlohe von Schremmer,  Eckart
Frontmatter -- Inhalt -- Geleitwort -- Vorwort des Verfassers -- Einleitung -- 1. HAUPTTEIL: Die wirtschaftliche und soziale Lage des Hohenloher Bauernstandes vor der Bauernbefreiung -- 2. HAUPTTEIL: Die Eingliederung Hohenlohes in das Königreich Württemberg und deren Folgen für die spätere Durchführung der Befreiungsgesetze in Hohenlohe -- 3. HAUPTTEIL: Die Gesetzgebung über die Bauernbefreiung in "Württemberg und deren Durchführung in Hohenlohe -- 4. HAUPTTEIL: Die Auswirkungen der Bauernbefreiung hinsichtlich der bäuerlichen Verschuldung, der Gantfälle und dem ßesitzwechsel von Grund und Boden -- 5. HAUPTTEIL: Der Aufbau des neuen württembergischen Steuersystems -- Zusammenfassung der Ergebnisse -- Anhang
Aktualisiert: 2019-12-28
> findR *

Interaktion – Organisation – Gesellschaft revisited

Interaktion – Organisation – Gesellschaft revisited von Heintz,  Bettina, Tyrell,  Hartmann
Frontmatter -- Inhalt/Contents -- Vorwort / Heintz, Bettina / Tyrell, Hartmann -- Einleitung / Heintz, Bettina / Tyrell, Hartmann -- Ausgangspunkt -- Editorische Anmerkungen zu Niklas Luhmanns Manuskript „Ebenen der Systembiidung – Ebenendifferenzierung" / Schmidt, Johannes F. K. -- Ebenen der Systembildung – Ebenendifferenzierung (unveröffentlichtes Manuskript 1975) / Luhmann, Niklas -- Ebenenunterscheidung in der (kritischen) Diskussion -- Interaktion, Organisation, Gesellschaft. Eine Alternative zu Mikro-Makro? / Interaction, Organization, Society. An Alternative to Micro-Macro? / Schwinn, Thomas -- Gruppen, Organisationen, Familien und Bewegungen Zur Soziologie mitgliedschaftsbasierter Systeme zwischen Interaktion und Gesellschaft / Groups, Organizations, Families, and Movements. The Sociology of Membership-Based Systems between Interaction and Society / Kühl, Stefan -- Parasiten sozialer Systeme / Parasites of Social Systems / Schneider, Wolfgang Ludwig -- Intersituativität. Teleinteraktionen und Koaktivitäten jenseits von Mikro und Makro / Intersituativity. Tele-Interaction and Coactivity beyond Micro and Macro / Hirschauer, Stefan -- Interaktion-Organisation-Gesellschaft: Probleme von Ebenendifferenzierungen aus der Sicht der Theorie rationaler Wahl bei James S. Coleman / Interaction, Organization, Society. Problems of the Differentiation of Levels in the Rational Choice Theory of James S. Coleman / Greve, Jens -- Historische Perspektiven -- „Im umgekehrten Verhältnis“. Zur Entdeckung der Ebenendifferenzierung in der ,bürgerlichen Gesellschaft‘ / “In Inverse Proportion.” On the Discovery of Level Differentiation in the “Civil Society” / Kauppert, Michael / Tyrell, Hartmann -- Der Raum der Interaktion. Räumlichkeit und Koordination mit Abwesenden in der frühneuzeitlichen Vergesellschaftung unter Anwesenden / Space in Face-to-Face Society. How to Coordinate with Those Absent in Pre-modern Interaction / Schlögl, Rudolf -- Der „erlaubte Konflikt“ im Gerichtsverfahren. Zur Ausdifferenzierung einer Interaktionsepisode in den englischen Hochverratsprozessen der Frühen Neuzeit / Licit Conflicts in the Legal Process. On the Emergence of an Episode of Interaction in the Early Modern English Treason Trials / Krischer, André -- Die Unverzichtbarkeit von Anwesenheit. Zur weltgesellschaftlichen Bedeutung globaler Interaktionssysteme / Personal Encounters. The Indispensability of Face-to-Face Interaction at the Global Level / Heintz, Bettina -- Gleichzeitigkeit unter Abwesenden1 Zu Globalisierungseffekten elektrischer Telekommunikationstechnologien / Simultaneity across Distance. On Globalization Effects of Telecommunication Technologies / Werron, Tobias -- Soziale Ordnungsbildung durch Kollektivität: Luhmanns ,Ebenenunterscheidung‘ und die moderne Weltgesellschaft / Self-help Groups as Mediators of Social Inclusion. Luhmann's “Ebenenunterscheidung” and Modern World Society / Mahlert, Bettina -- Religion im Schema von Interaktion, Organisation und Weltgesellschaft. Der Fall des pfingstlich-evangelikalen Christentums / Religion in the Theoretical Schema of Interaction, Organization, and World Society. The Case of Evangelical Christianity / Petzke, Martin -- Die Ebenenunterscheidung im empirischen Test -- „Metaphysik der Anwesenheit“. Zur Universalitätsfähigkeit soziologischer Interaktionsbegriffe / “Metaphysics of Presence.” How Universal Are Sociological Concepts of Interaction? / Meyer, Christian -- Kopräsenz und Körperlichkeit im Sport: Zum Verhältnis von face-to-face-lnteraktion und sozialer Praxis am Beispiel des Fußballspiels / Presence and Corporeality in Sports: The Relationship between Face-to-Face Interaction and Social Practice while Playing Soccer / Müller, Marion -- Die Arbeit an den Positionen - Zur Mikrofundierung von Politik in Abgeordnetenbüros des Deutschen Bundestages / The Work on Positions - The Micro-Foundation of politics in MPs' offices of the German Bundestag / Scheffer, Thomas -- Finanzkommunikation als Praxis ökonomischen Darsteliens / Financial Communication as a Practice of Economic Representation / Kalthoff, Herbert / Köllner, Sonia -- Stress und soziale Differenzierung / Stress and Social Differentiation / Vollmer, Hendrik -- Verschränkung und Deformation als zwei Seiten einer Medaille: Zu Funktion und Schicksal der „Eingliederungsvereinbarung“ in der Jobcenter-Interaktion / Interconnection and Distortion as Two Sides of the Same Coin. On the Function and Fate of the “Jobseeker’s Agreement” in Job Center Interactions / Weinbach, Christine -- Alphabetisches Verzeichnis der Autorinnen und Autoren des Sonderheftes -- Backmatter
Aktualisiert: 2019-12-29
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema 2014 - 2016

Sie suchen ein Buch über 2014 - 2016? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema 2014 - 2016. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema 2014 - 2016 im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema 2014 - 2016 einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

2014 - 2016 - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema 2014 - 2016, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter 2014 - 2016 und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.