fbpx

Drohnen im Bauwesen

Drohnen im Bauwesen von Debus,  Paul, Mellenthin Filardo,  Martina
Drohnen sind neben dem Building lnformation Modeling, kurz BlM, zu einem der Buzz-Wörter der Digitalisierung im Bauwesen geworden. Oft werden solche Geräte angeschafft, ohne dass das entsprechende Vorwissen für den effektiven Einsatz vorhanden ist. „Learning by Doing" wird plötzlich sehr aufwendig. Um Fehlschläge und Frustration zu vermeiden, soll die Praxis möglichst früh mit Anwendungshinweisen unterstützt werden. Dieses Werk bietet die Basics zum Einstieg in die Drohnenwelt und verweist auf weiterführende Literatur hinsichtlich bspw. rechtlicher Aspekte. Es zeigt erste Schritte auf dem Weg zum praktischen Einsatz von Drohnen auf und bietet Rahmenbedingungen bzw. Szenarien für die weitere Verwendung der entstandenen Datensätze. Dabei werden besonders die verschiedenen Datenqualitäten und erzeugbare Modelle hervorgehoben. Schließlich wird klar, dass Drohnen nicht gleich BIM gesetzt werden können.
Aktualisiert: 2021-01-21
> findR *

Drohnen im Bauwesen

Drohnen im Bauwesen von Debus,  Paul, Mellenthin Filardo,  Martina
Drohnen sind neben dem Building lnformation Modeling, kurz BlM, zu einem der Buzz-Wörter der Digitalisierung im Bauwesen geworden. Oft werden solche Geräte angeschafft, ohne dass das entsprechende Vorwissen für den effektiven Einsatz vorhanden ist. „Learning by Doing" wird plötzlich sehr aufwendig. Um Fehlschläge und Frustration zu vermeiden, soll die Praxis möglichst früh mit Anwendungshinweisen unterstützt werden. Dieses Werk bietet die Basics zum Einstieg in die Drohnenwelt und verweist auf weiterführende Literatur hinsichtlich bspw. rechtlicher Aspekte. Es zeigt erste Schritte auf dem Weg zum praktischen Einsatz von Drohnen auf und bietet Rahmenbedingungen bzw. Szenarien für die weitere Verwendung der entstandenen Datensätze. Dabei werden besonders die verschiedenen Datenqualitäten und erzeugbare Modelle hervorgehoben. Schließlich wird klar, dass Drohnen nicht gleich BIM gesetzt werden können.
Aktualisiert: 2021-01-21
> findR *

Holzrahmenbau, 6. Auflage – mit Download

Holzrahmenbau, 6. Auflage – mit Download von Horn,  Gerrit
Das Buch Holzrahmenbau hat sich in nunmehr fast 30 Jahren als Standardwerk etabliert und ist aus der Zimmerei oder dem Holzbauplanungsbetrieb nicht mehr wegzudenken. Dabei sind es besonders die umfangreichen Ausführungen zu Bauprodukten, die Vorbemessungstabellen und natürlich die einzigartigen Datailzeichnungen, die das Buch zu einem nahezu unverzichtbaren Arbeitsmittel im Holzbau machen. Das Fachbuch stützt sich auf die Ausführungsdetails, die auf der Baustelle üblilche Praxis sind und sich bautechnisch als schadenfrei bewährt haben. Besonders hilfreich sind neben den Kennwerten zu Wärmeschutz, Schallschutz und Brandschutz die vielen Anschluss- und Fügedetails. Aus dem Inhalt: • Allgemeine Entwurfsgrundlagen: Schallschutz, Brandschutz, Wärmeschutz, Luftdichtes Bauen, Haustechnik • Bauteile: Innenwände, Geschossdecken, Dächer, Treppen • Baustoffe, Bauprodukte: Zulassungen, Holz in der Konstruktion, Beplankungswerkstoffe • Details: Sockel, Außenwand, Innenwand, Decken-, Dach- und Fensteranschlüsse • Haustechnik im Holzbau: Montage Sanitär, Elektroinstallationen
Aktualisiert: 2021-01-21
> findR *

Drohnen im Bauwesen

Drohnen im Bauwesen von Debus,  Paul, Mellenthin Filardo,  Martina
Drohnen sind neben dem Building lnformation Modeling, kurz BlM, zu einem der Buzz-Wörter der Digitalisierung im Bauwesen geworden. Oft werden solche Geräte angeschafft, ohne dass das entsprechende Vorwissen für den effektiven Einsatz vorhanden ist. „Learning by Doing" wird plötzlich sehr aufwendig. Um Fehlschläge und Frustration zu vermeiden, soll die Praxis möglichst früh mit Anwendungshinweisen unterstützt werden. Dieses Werk bietet die Basics zum Einstieg in die Drohnenwelt und verweist auf weiterführende Literatur hinsichtlich bspw. rechtlicher Aspekte. Es zeigt erste Schritte auf dem Weg zum praktischen Einsatz von Drohnen auf und bietet Rahmenbedingungen bzw. Szenarien für die weitere Verwendung der entstandenen Datensätze. Dabei werden besonders die verschiedenen Datenqualitäten und erzeugbare Modelle hervorgehoben. Schließlich wird klar, dass Drohnen nicht gleich BIM gesetzt werden können.
Aktualisiert: 2021-01-21
> findR *

BKI IFC-Bildkommentar

BKI IFC-Bildkommentar
Dieses Fachbuch unterstützt Sie bei der BIM-Planung (Building Information Modelling) in Form von detaillierten Informationen zum herstellerneutralen Informationsaustausch (Industry Foundation Classes). Es bietet Ihnen zusammenfassend wichtige Grundlagen für die sichere Anwendung ausgewählter IFC-Klassen / Entitäten im täglichen Planungsprozess. Ihre Vorteile: Ihnen wird das Auffinden und Verstehen grundlegender IFC-Begriffe und -Strukturen durch die Zuordnung bekannter Bauelemente nach DIN 276 erleichtert. Sie sparen Zeit durch die schnelle Recherche nach IFC-Begrifflichkeiten für Ihre Planungs-Praxis. Sie vermeiden den Verlust von Informationen beim Planungsprozess nach BIM. Die Anwendung von IFC wird Ihnen von anerkannten Autoren mit Expertenwissen leicht verständlich erklärt. Die Herausgeber und Autoren Caspar Richter und Stephan Liedtke stehen für IFC-Kompetenz, auch durch ihre langjährige Mitwirkung bei buildingSMART und ihre Planungs- und Beratungserfahrung. Aus dem Inhalt: Was verbirgt sich hinter IFC? IFC-Datenstruktur Zuordnung Bauelemente nach KG DIN 276 - IFC-Entitäten Übersicht aller IFC-Klassen / Entitäten und der IFC-Eigenschaften-Sets
Aktualisiert: 2021-01-20
> findR *

Lagerwege von Brücken

Lagerwege von Brücken von Butz,  Christine, Krawutschuk,  Alexander, Mack,  Thomas, Maldonado,  Eduardo
B 161: Christine Butz, Thomas Mack, Alexander Krawtschuk, Eduardo Maldonado: Lagerwege von Brücken 55 S., 30 Abb., 25 Tab., ISBN 978-3-95606-553-8, 2021 Der ständige Wechsel der klimatischen Einflüsse verursacht in Brücken instationäre Temperaturverteilungen. Dadurch entstehen Dehnungen im Bauwerk, die Verformungen und ggfs. Zwangsbeanspruchungen hervorrufen. Durch die Anwendung von Berechnungsmethoden und Eingangsparameter nach aktuellen Normen sollen die berechneten Lagerwege ausreichende Reserven gegenüber den tatsächlichen aufweisen. Um diese Reserven zu quantifizieren, werden Messungen an verschiedenen Brücken mit unterschiedlichen Bauweisen und Längen durchgeführt. Die an vier Brücken über 19 Monate gemessenen Temperaturen und Lagerwege sind deutlich geringer als die Kapazität der Lager sowie der nach aktuellen Normen berechneten temperaturinduzierten Verschiebungen. Umwelt- und Standorteinflüsse, wie einseitige Sonneneinstrahlung oder querende Gewässer unterhalb des Bauwerks, beeinflussen die oberflächliche Bauwerkstemperatur und somit die Lagerverdrehung, haben jedoch keinen nennenswerten Einfluss auf die Lagerverschiebung. Die ermittelten Wärmeausdehnungskoeffizienten weichen zwischen -6 % und +17 % von den normativen Werten ab. Eine Berechnung der Lagerwege mit dem Berechnungsmodell nach DIN EN 1991-1-5 und gemessenen Bauwerkstemperaturen bestätigt eine gute Übereinstimmung. Mithilfe der Lufttemperaturen naheliegender Wetterstationen des Deutschen Wetterdiensts wurden standortbezogene Bemessungswerte der Luftschattentemperatur ermittelt. Diese Maximaltemperaturen sind um ca. 2 °C größer, während die Minimaltemperaturen um ca. -4,5 °C kleiner sind. Eine Berechnung nach DIN EN 1991-1-5 mit diesen Bemessungstemperaturen führt zu ca. 8 % größeren Lagerwegen. Es wird empfohlen, die Bemessungswerte der Außenlufttemperatur für Deutschland kleinskaliger und mit den Klimadaten der letzten drei Jahrzehnte auszuwerten, um Abweichungen zu den gültigen Werten zu identifizieren. Auch sollten die Wärmeausdehnungskoeffizienten von weiteren Brücken anhand von Messdaten ermittelt werden, um die normativen Werte zu prüfen.
Aktualisiert: 2021-01-19
> findR *

Radon und Radonschutz im Bauwesen (AT)

Radon und Radonschutz im Bauwesen (AT) von Breckow,  Joachim, Hartmann,  Thomas, Kemski,  Joachim, Klingelhöfer,  Gerhard, Leicht,  Karin
Zum 31.12.2018 trat in Deutschland das neue Strahlenschutzgesetz in Kraft, welches erstmals Regeln zum Radonschutz für Aufenthaltsräume und Arbeitsstätten enthält, die weitreichende Auswirkungen auf das Bauwesen haben - sowohl im Neubau, im Bestand als auch bei der Bewertung von Immobilien. In der Bauwelt ist die Thematik bislang noch weitgehend unbekannt bzw. unbeachtet, obwohl die Vorschriften zum Radonschutz bereits seit 31.12.2018 bundesweit einzuhalten sind. Vielen Baubeteiligten fehlen bislang die Grundlagen zum Thema Radon, um Bauweisen und Konstruktionen hinsichtlich möglicher Radoneinwirkungen einschätzen und regelgerecht schützen zu können. Auf die Bedeutung sog. Radonkarten und die Bewertung des Radonaktivkonzentration im Boden wird im Buch eingegangen. Es wird auch dargestellt, wie mögliche Radon-Messergebnisse interpretiert werden können und wie leicht diese manipulierbar sind. Auch die DIN/TS 18117 "Bauliche und lüftungstechnische Maßnahmen zum Radonschutz" als neues Regelwerk wird behandelt. Das Buch soll Interesse für die Thematik wecken und relevante Grundlagen vermitteln sowie Maßnahmen zum Radonschutz zur Verfügung stellen.
Aktualisiert: 2021-01-18
> findR *

Merkblatt DWA-M 363 Herkunft und Verwertung von Biogasen (Entwurf)

Merkblatt DWA-M 363 Herkunft und Verwertung von Biogasen (Entwurf)
Das bei der anaeroben Behandlung von Abwasser, Klärschlämmen sowie der Vergärung von nachwachsenden Rohstoffen und Bioabfällen entstehende Biogas ist ein wertvoller Energieträger. Gerade vor dem Hintergrund der weltweit geführten umweltpolitischen Diskussion sollte eine möglichst weitgehende Nutzung dieses regenerativen Brennstoffs erfolgen. Der Entwurf liefert hierzu wertvolle und umfangreiche Informationen für Betreiber und Planer von Biogasanlagen. Es wird die gesamte Prozesskette von der Herkunft bis zur Verwertung der entstehenden Biogase betrachtet. Dabei werden auch weitergehende Nutzungen wie der Einsatz von Biogas in Blockheizkraftwerken behandelt. Abschnitte zu sicherheitstechnischen Grundsätzen der Anlagentechnik runden die umfassende Darstellung des Themas ab.
Aktualisiert: 2021-01-18
> findR *

Merkblatt DWA-M 376 Freistehende Biogasspeicher (Entwurf)

Merkblatt DWA-M 376 Freistehende Biogasspeicher (Entwurf)
Das Merkblatt formuliert Mindestanforderungen für die technischen Sicherheitseinrichtungen und den Betrieb oberirdisch aufgestellter, freistehender Biogasspeicher, unabhängig davon ob diese im wasser-, abfall- oder landwirtschaftlichen Bereich betrieben werden. Ziel ist es, mögliche Gefahren für seine Umgebung und insbesondere für das Betriebspersonal zu vermeiden. Im Mittelpunkt steht die Definition von Sicherheitsgrundsätzen zur Vermeidung von Brand- und Explosionsgefährdungen, die entsprechend den heutigen gesetzlichen Regelungen und nach aktuellem Kenntnisstand ein ausreichendes Sicherheitsniveau gewährleisten. Neben den technischen werden auch betriebliche und organisatorische Anforderungen beschrieben. Dabei geben Hinweise zur In- und Außerbetriebnahme, zum Umfang turnusmäßiger Prüfungen sowie zur Durchführung von Dichtheitsprüfungen dem Praktiker klare Hilfestellungen.
Aktualisiert: 2021-01-18
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Technik: Bautechnik, Umwelttechnik auf buch-findr.de

Bei vielen Anbietern finden Sie Bücher einer bestimmten Kategorie. buch-findr.de bietet Ihnen auf einer Plattform Druckerzeugnisse wie Technik: Bautechnik, Umwelttechnik aus einer Hand. Suchen Sie allgemein oder ganz speziell Technik: Bautechnik, Umwelttechnik? Hier finden Sie gut beschriebene und sortierte Bücher und Publikationen.

Neben einer grossen Asuwahl an Technik: Bautechnik, Umwelttechnik bei buch-findr.de, finden Sie auch weitere Bücher und Publiktionen

Wir gehen mit der Zeit und bieten neben klassischen Technik: Bautechnik, Umwelttechnik auch:

Legen Sie Wert auf Qualität bei Technik: Bautechnik, Umwelttechnik

Auf buch-findr.de stellen wir für Sie nicht nur Technik: Bautechnik, Umwelttechnik in großer Auswahl bereit, Sie haben auch die Möglichkeit ganz gezielt nach Ihren Interessen entsprechend zu filtern. So bildet die Kategorie Technik: Bautechnik, Umwelttechnik auch Unterkategorien wie [Subgenres, Subgenres] an. Nicht lange suchen, finden was gewünscht oder gebraucht wird. Technik: Bautechnik, Umwelttechnik Ob als Hörbuch, ebooks, broschiertes Buch oder Heft wir suchen aus vielen verschiedenen Plattformen Ihr Taschenbuch, Fachbuch oder Bestseller. Finden Sie Technik: Bautechnik, Umwelttechnik nicht nur von einem Autoren, sondern lassen sich auf einem Blick viele verschiedene Bücher zum ausgewählten Thema anzeigen. So haben Sie die aktuellen Neuerscheinungen immer im Blick. Und ist das gesuchte Buch doch nicht das Richtige, stöbern Sie einfach in unserer Übersicht. Weitere Bücher aus den gleichen Genre sind so schnell und übersichtlich auf buch-findr.de zu finden. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von buch-findr.de.