fbpx

Arbeitsblatt DWA-A 362-2 Anlagen für die Aufbereitung und Einspeisung von Biogas in Gasnetze – Teil 2: Fermentativ erzeugte Gase – Betrieb und Instandhaltung (Entwurf)

Arbeitsblatt DWA-A 362-2 Anlagen für die Aufbereitung und Einspeisung von Biogas in Gasnetze – Teil 2: Fermentativ erzeugte Gase – Betrieb und Instandhaltung (Entwurf)
Dieses Arbeitsblatt dient als Grundlage für den Betrieb von Biogas-Aufbereitungs- und Biogas-Einspeiseanlagen, Einspeiseanlagen für Wasserstoff oder synthetisches Methan sowie für Rückspeiseanlagen. Einen Schwerpunkt bilden die für die Gewährleistung einer höchstmöglichen Verfügbarkeit notwendigen Maßnahmen zur Instandhaltung. Für vorausbestimmte Instandhaltungen werden übersichtliche Tabellen zu Prüffristen, notwendigen Qualifikationen und Tätigkeiten zur Verfügung gestellt. Aufgrund der umfangreichen Ansprüche bei der Instandhaltung werden die Anforderungen an die technische Qualifikation des Betriebspersonals beschrieben sowie die Anforderungen an die zur Prüfung befähigte Person konkretisiert. Weiterhin gibt das Arbeitsblatt technische Hinweise zur Gaskonditionierung, Biogasaufbereitung sowie den erforderlichen Maßnahmen zum Explosionsschutz. Ziel dieses Arbeitsblatts ist es insbesondere, den Umfang der Instandhaltung so zu gestalten, dass die Betriebssicherheit und Verfügbarkeit der Anlagen unter Berücksichtigung von Umweltaspekten und wirtschaftlichen Gesichtspunkten gesichert werden.
Aktualisiert: 2020-10-26
> findR *

Arbeitsblatt DWA-A 362-2 Anlagen für die Aufbereitung und Einspeisung von Biogas in Gasnetze – Teil 2: Fermentativ erzeugte Gase – Betrieb und Instandhaltung (Entwurf)

Arbeitsblatt DWA-A 362-2 Anlagen für die Aufbereitung und Einspeisung von Biogas in Gasnetze – Teil 2: Fermentativ erzeugte Gase – Betrieb und Instandhaltung (Entwurf)
Dieses Arbeitsblatt dient als Grundlage für den Betrieb von Biogas-Aufbereitungs- und Biogas-Einspeiseanlagen, Einspeiseanlagen für Wasserstoff oder synthetisches Methan sowie für Rückspeiseanlagen. Einen Schwerpunkt bilden die für die Gewährleistung einer höchstmöglichen Verfügbarkeit notwendigen Maßnahmen zur Instandhaltung. Für vorausbestimmte Instandhaltungen werden übersichtliche Tabellen zu Prüffristen, notwendigen Qualifikationen und Tätigkeiten zur Verfügung gestellt. Aufgrund der umfangreichen Ansprüche bei der Instandhaltung werden die Anforderungen an die technische Qualifikation des Betriebspersonals beschrieben sowie die Anforderungen an die zur Prüfung befähigte Person konkretisiert. Weiterhin gibt das Arbeitsblatt technische Hinweise zur Gaskonditionierung, Biogasaufbereitung sowie den erforderlichen Maßnahmen zum Explosionsschutz. Ziel dieses Arbeitsblatts ist es insbesondere, den Umfang der Instandhaltung so zu gestalten, dass die Betriebssicherheit und Verfügbarkeit der Anlagen unter Berücksichtigung von Umweltaspekten und wirtschaftlichen Gesichtspunkten gesichert werden.
Aktualisiert: 2020-10-26
> findR *

Ingenieurholzbau

Ingenieurholzbau von Seim,  Werner
Das Buch stellt besondere Konstruktionen und Gesamttragwerke des Ingenieurholzbaus detailliert dar und vertieft die Bemessung, z. B. für zusammengesetzte Querschnitte, Platten und Scheiben aus Brettschichtholz, Hallentragwerke und Brücken. Dabei werden auch die Verbindungen ausführlich behandelt. Es vermittelt somit die wesentlichen Kenntnisse und Kompetenzen, die für den Entwurf, die Bemessung und die Konstruktion von ingenieurmäßigen Holztragwerken erforderlich sind. Die Grundlagen des Holzbaus wurden bereits in dem Band Ingenieurholzbau - Basiswissen: Tragelemente und Verbindungen detailliert dargestellt. Beide Bände sind ideal für Studierende des Bauingenieurwesens, des Umweltingenieurwesens, der Architektur und der Holztechnologie sowie für planende Ingenieure, die neben der Anwendung der Normen und Richtlinien auch ein grundlegendes Verständnis der Phänomene anstreben, um dauerhafte Holzkonstruktionen zu planen. (Paket aus Print-Buch und E-PDF)
Aktualisiert: 2020-10-23
> findR *

Nachhaltigkeit, Ressourceneffizienz und Klimaschutz

Nachhaltigkeit, Ressourceneffizienz und Klimaschutz von Hauke,  Bernhard
Nachhaltigkeit ist das neue Normal. Und doch steht Nachhaltigkeit in der Baubranche noch immer bei der Planung und Umsetzung oft hinter Themen wie Sicherheit, Kosten und Terminen zurück. Aber es ist unbestritten ein Thema, welches gesellschaftlich weiter an Bedeutung gewinnt. Neuer sind Fragen zur Ressourceneffizienz der eingesetzten Baumaterialien und ganz aktuell des Klimaschutzes. Dem Bausektor fällt hier wegen seiner wirtschaftlichen Bedeutung und insbesondere wegen des relevanten Ressourceneinsatzes eine wichtige Rolle zu. Das Buch greift diese Themen aus Sicht von Konstruktiven Ingenieuren, Bauunternehmen und Bauproduktenherstellern auf und fasst den aktuellen Stand der Technik mit konstruktiven Lösungen für das Planen und Bauen übersichtlich zusammen. Eingangs werden Hintergrund und Zielsetzung kurz und prägnant beleuchtet. Im anschließenden Fachteil werden zielgruppengerecht und lösungsorientiert Ansätze und aktuelle Möglichkeiten durch führende Ingenieure und Forscher vorgestellt. Abschließend werden Produkte und Dienstleistungen für Nachhaltigkeit, Ressourceneffizienz und Klimaschutz beim Planen und Bauen präsentiert.
Aktualisiert: 2020-10-23
> findR *

Schlitze und Aussparungen in Mauerwerk

Schlitze und Aussparungen in Mauerwerk
In Neu- und Altbauten aus Mauerwerk werden die hierfür erforderlichen Haustechnik-Leitungen vorwiegend in nachträglich hergestellten Schlitzen und Aussparungen verlegt. Die damit verbundene Schwächung der Mauerwerkswände hat Auswirkungen auf deren Tragfähigkeit und bauphysikalischen Eigenschaften. Dieser Umstand ist auch gegeben, wenn Schlitze und Aussparungen bereits bei der Erstellung des Rohbaus durch Anordnung von Formsteinen oder beim Aufmauern der Wand umgesetzt werden. Die Verlegung von Leitungen wird unter dem Stichwort "Smart Home" noch weiter zunehmen, weshalb eine regelkonforme Anordnung von Schlitzen und Aussparungen unabdingbar ist. Die Richtlinie Nr. 2 des Deutschen Ausschuss für Mauerwerk e.V. (DAfM) fasst die für Mauerwerk relevanten Regelungen für Schlitze und Aussparungen zusammen und gibt ergänzende Erläuterungen. Damit ist diese Richtlinie bei auftretenden Fragen zur Planung und Ausführung von Schlitzen und Aussparungen in Mauerwerk eine wertvolle Planungs- und Nachschlagehilfe.
Aktualisiert: 2020-10-23
> findR *

Ingenieurholzbau

Ingenieurholzbau von Seim,  Werner
Das Buch stellt besondere Konstruktionen und Gesamttragwerke des Ingenieurholzbaus detailliert dar und vertieft die Bemessung, z. B. für zusammengesetzte Querschnitte, Platten und Scheiben aus Brettschichtholz, Hallentragwerke und Brücken. Dabei werden auch die Verbindungen ausführlich behandelt. Es vermittelt somit die wesentlichen Kenntnisse und Kompetenzen, die für den Entwurf, die Bemessung und die Konstruktion von ingenieurmäßigen Holztragwerken erforderlich sind. Die Grundlagen des Holzbaus wurden bereits in dem Band Ingenieurholzbau - Basiswissen: Tragelemente und Verbindungen detailliert dargestellt. Beide Bände sind ideal für Studierende des Bauingenieurwesens, des Umweltingenieurwesens, der Architektur und der Holztechnologie sowie für planende Ingenieure, die neben der Anwendung der Normen und Richtlinien auch ein grundlegendes Verständnis der Phänomene anstreben, um dauerhafte Holzkonstruktionen zu planen.
Aktualisiert: 2020-10-23
> findR *

Merkblatt DWA-M 1001 Anforderungen an die Qualifikation und die Organisation von Gewässerunterhaltungspflichtigen (Entwurf)

Merkblatt DWA-M 1001 Anforderungen an die Qualifikation und die Organisation von Gewässerunterhaltungspflichtigen (Entwurf)
Wesentliche Voraussetzungen für die Einhaltung der gesetzlichen und technischen Forderungen bei der Gewässerunterhaltung und beim Gewässerausbau sind: - sach- und ordnungsgemäße Aufgabenerledigung, - sach- und ordnungsgemäßer Betrieb der wasserwirtschaftlichen Anlagen, - sozialkompetente und weitsichtige Führung, - ausreichend qualifiziertes Personal, - gut funktionierende Qualitätssicherungsmaßnahmen, - wirtschaftliches Handeln, - ständige Weiterentwicklung. Das M 1001 enthält Anforderungen an die Qualifikation und Organisation von Institutionen, die zur Gewässerunterhaltung bzw. zum Gewässerausbau verpflichtet sind. Zusätzlich werden sicherheitstechnische und betriebstechnische Belange für Planung, Bau und Betrieb wasserwirtschaftlicher Anlagen dargestellt. Dieses Merkblatt unterstützt die Verantwortlichen dabei, eine sichere, zuverlässige, umweltgerechte und wirtschaftliche Gewässerunterhaltung durchzuführen. Zur Umsetzung der Anforderungen im Rahmen eines Technischen Sicherheitsmanagements stehen Leitfäden bei der TSM-Stelle der DWA (tsm@dwa.de) zur Verfügung.
Aktualisiert: 2020-10-23
> findR *

Merkblatt DWA-M 1001 Anforderungen an die Qualifikation und die Organisation von Gewässerunterhaltungspflichtigen (Entwurf)

Merkblatt DWA-M 1001 Anforderungen an die Qualifikation und die Organisation von Gewässerunterhaltungspflichtigen (Entwurf)
Wesentliche Voraussetzungen für die Einhaltung der gesetzlichen und technischen Forderungen bei der Gewässerunterhaltung und beim Gewässerausbau sind: - sach- und ordnungsgemäße Aufgabenerledigung, - sach- und ordnungsgemäßer Betrieb der wasserwirtschaftlichen Anlagen, - sozialkompetente und weitsichtige Führung, - ausreichend qualifiziertes Personal, - gut funktionierende Qualitätssicherungsmaßnahmen, - wirtschaftliches Handeln, - ständige Weiterentwicklung. Das M 1001 enthält Anforderungen an die Qualifikation und Organisation von Institutionen, die zur Gewässerunterhaltung bzw. zum Gewässerausbau verpflichtet sind. Zusätzlich werden sicherheitstechnische und betriebstechnische Belange für Planung, Bau und Betrieb wasserwirtschaftlicher Anlagen dargestellt. Dieses Merkblatt unterstützt die Verantwortlichen dabei, eine sichere, zuverlässige, umweltgerechte und wirtschaftliche Gewässerunterhaltung durchzuführen. Zur Umsetzung der Anforderungen im Rahmen eines Technischen Sicherheitsmanagements stehen Leitfäden bei der TSM-Stelle der DWA (tsm@dwa.de) zur Verfügung.
Aktualisiert: 2020-10-23
> findR *

Empfehlungen des Arbeitskreises „Baugruben“ (EAB)

Empfehlungen des Arbeitskreises „Baugruben“ (EAB)
Mit der Herausgabe der Empfehlungen, die normenähnlichen Charakter haben, unterstützt der Arbeitskreis ?Baugruben? der Deutschen Gesellschaft für Geotechnik e.V. (DGGT) die Planungspraxis bei Entwurf und Berechnung von Baugrubenumschließungen. Alle Empfehlungen wurden gegenüber der vorherigen 5. Auflage gründlich überprüft, soweit erforderlich überarbeitet und an neue Erkenntnisse angepasst. Wesentlich geändert wurden die Erfahrungswerte für Mantelreibung und Spitzendruck von Spundwänden und Trägerbohlwänden. Das Kapitel ?Baugruben in weichen Böden? konnte erheblich gestrafft werden. Einem dringenden Bedürfnis der Praxis folgend wurde zudem ein völlig neues Kapitel ?Unterfangungen? als Baugrubensicherung erarbeitet. Die Empfehlungen des Arbeitskreises ?Baugruben? sollen helfen, - Entwurf und Berechnung von Baugrubenumschließungen zu erleichtern, - Lastansätze und Berechnungsverfahren zu vereinheitlichen, - die Standsicherheit der Baugrubenkonstruktionen und ihrer Einzelteile sicherzustellen und - die Wirtschaftlichkeit der Baugrubenkonstruktionen zu verbessern
Aktualisiert: 2020-10-23
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Technik: Bautechnik, Umwelttechnik auf buch-findr.de

Bei vielen Anbietern finden Sie Bücher einer bestimmten Kategorie. buch-findr.de bietet Ihnen auf einer Plattform Druckerzeugnisse wie Technik: Bautechnik, Umwelttechnik aus einer Hand. Suchen Sie allgemein oder ganz speziell Technik: Bautechnik, Umwelttechnik? Hier finden Sie gut beschriebene und sortierte Bücher und Publikationen.

Neben einer grossen Asuwahl an Technik: Bautechnik, Umwelttechnik bei buch-findr.de, finden Sie auch weitere Bücher und Publiktionen

Wir gehen mit der Zeit und bieten neben klassischen Technik: Bautechnik, Umwelttechnik auch:

Legen Sie Wert auf Qualität bei Technik: Bautechnik, Umwelttechnik

Auf buch-findr.de stellen wir für Sie nicht nur Technik: Bautechnik, Umwelttechnik in großer Auswahl bereit, Sie haben auch die Möglichkeit ganz gezielt nach Ihren Interessen entsprechend zu filtern. So bildet die Kategorie Technik: Bautechnik, Umwelttechnik auch Unterkategorien wie [Subgenres, Subgenres] an. Nicht lange suchen, finden was gewünscht oder gebraucht wird. Technik: Bautechnik, Umwelttechnik Ob als Hörbuch, ebooks, broschiertes Buch oder Heft wir suchen aus vielen verschiedenen Plattformen Ihr Taschenbuch, Fachbuch oder Bestseller. Finden Sie Technik: Bautechnik, Umwelttechnik nicht nur von einem Autoren, sondern lassen sich auf einem Blick viele verschiedene Bücher zum ausgewählten Thema anzeigen. So haben Sie die aktuellen Neuerscheinungen immer im Blick. Und ist das gesuchte Buch doch nicht das Richtige, stöbern Sie einfach in unserer Übersicht. Weitere Bücher aus den gleichen Genre sind so schnell und übersichtlich auf buch-findr.de zu finden. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von buch-findr.de.