fbpx

Fußball in Israel und Palästina

Fußball in Israel und Palästina von Deutsch-Israelischer Arbeitskreis für Frieden im Nahen Osten (diAk) e.V., Hagemann,  Steffen
Während der Fußball-WM in diesem Sommer war die globale Aufmerksamkeit auf Brasilien gerichtet – zeitgleich fiebern Millionen von Anhängern auf allen Kontinenten mit ihren Mannschaften. Fußball hat sich zum weltweiten Massensport entwickelt, der inzwischen auch die Mitte der Gesellschaft erreicht hat. Zwar besteht teilweise noch immer eine bildungsbürgerliche Abwehr gegenüber Fußball, doch setzt sich immer mehr die Erkenntnis durch, daß Sport als integraler Bestandteil der Lebenswelt zum Gegenstand von Gesellschaftsanalysen werden muß. Sport ist daher stets in seinem historischen, sozialen, ökonomischen, politischen und ideologischen Kontext zu betrachten.
Aktualisiert: 2020-03-17
> findR *

Topf & Söhne – Besetzung auf einem Täterort

Topf & Söhne – Besetzung auf einem Täterort von Meyerbeer,  Karl, Späth,  Pascal
Die Hausbesetzung auf dem ehemaligen Gelände der Erfurter Firma Topf & Söhne, die in der Zeit des Nationalsozialismus Krematoriumsöfen für Konzentrations- und Vernichtungslager hergestellt hatte, war in den 2000er-Jahren eines der bekanntesten linksradikalen Projekte in Deutschland. Das Buch dokumentiert die Erfahrungen dieser Zeit.
Aktualisiert: 2020-02-25
> findR *

Der Ursprung des Kapitalismus

Der Ursprung des Kapitalismus von Meiksins Wood,  Ellen
Wenige Fragen der Geschichte haben so viele aktuelle politische Implikationen wie die scheinbar so einfache: Wie ist der Kapitalismus entstanden? In dieser erhellenden Arbeit widerlegt Ellen Meiksins Wood die meisten vorhandenen Darstellungen über den Ursprung des Kapitalismus, denen es nicht gelingt, die spezifischen Eigenschaften des Kapitalismus als Gesellschaftssystem zu erkennen, und die ihn stattdessen als Höhepunkt einer natürlichen menschlichen Neigung zum Handel erscheinen lassen. Aber nur mit einem richtigen Verständnis der Anfänge des Kapitalismus, so Wood, können wir uns die Möglichkeit seines Endes vorstellen. Ellen Meiksins Wood beginnt ihre Erforschung der Ursprünge des Kapitalismus mit einer Untersuchung der klassischen Denker von Adam Smith bis hin zu Max Weber, um dann die großen marxistischen Debatten zwischen Autoren wie Paul Sweezy, Maurice Dobb, Robert Brenner, Perry Anderson und E. P. Thompson zu erkunden. In ihrer eigenen Darstellung der agrarischen Ursprünge des Kapitalismus stellt sie schließlich die Verbindung des Kapitalismus mit Städten, die Gleichsetzung von »kapitalistisch« mit »bürgerlich« und die von diesen Annahmen abgeleiteten Konzeptionen von Moderne und Postmoderne infrage.
Aktualisiert: 2020-07-24
> findR *

»Ich gebe Ihnen mein Ehrenwort!«

»Ich gebe Ihnen mein Ehrenwort!« von Hildebrandt,  Dieter, Willemsen,  Roger
200-mal am Tag lügt ein Mensch im Durchschnitt. Die Schlange im Paradies hat damit angefangen, und seitdem können wir nicht mehr aufhören. Die Lüge ist der Kitt der Weltgeschichte. Die Urkunden, die den Kirchenstaat begründet haben und Hamburg zur Hansestadt machten – gefälscht! Vielleicht ist ja sogar das halbe Mittelalter eine Erfindung ... Und dann das 19. Jahrhundert – die große Zeit der Hochstapler! Sie verkaufen den Eiffelturm, nichtexistentes Salatöl und die Stadt London in Einzelteilen. Nicht zu vergessen, dass dann im 20. Jahrhundert natürlich niemand vorhatte, in Berlin eine Mauer zu errichten, oder eine „sexual relation with that woman“ hatte. Endlich die Wahrheit über die Lüge! Eine witzige, aberwitzige Tour de force bot das Programm, das Dieter Hildebrandt und Roger Willemsen auf der Kölner lit.COLOGNE 2007 vor begeistertem Publikum präsentierten: informativ, unterhaltsam, polemisch, grotesk. Dabei ist die vorliegende Buchfassung doppelt so materialreich wie das Bühnenprogramm, mit dem Hildebrandt/Willemsen ab Sommer 2007 auf Tournee gehen. »Wer, wenn nicht Dieter Hildebrandt hätte dieses Programm beglaubigen können – als Kampf um die Wahrheit, aber mit aller Freude am schönen Schwulst des Lügens, Täuschens, Fälschens und Hochstapelns.« Roger Willemsen
Aktualisiert: 2022-08-10
> findR *

200 Jahre Logistik

200 Jahre Logistik von Diallo,  Amadou
Spannende Logistikgeschichte mit über 170 Abbildungen Ohne ihn ist die moderne Logistik kaum denkbar: 1815 beginnt Louis Danzas im Alter 27 Jahren seine Karriere im Transportgeschäft von Michel l’Evêque im französischen Saint-Louis. Er hat Erfolg, das Unternehmen wächst und trägt wenige Jahre später seinen Namen. Aus dem Dreiländereck Frankreich, Deutschland und Schweiz entwickelt sich Danzas über mehrere Generationen zu einem weltweit erfolgreichen Logistiker. Im Jahr 1999 übernimmt die Deutsche Post AG die Danzas AG. Deren Ruf und das einzigartige Logistik-Know-how bilden den Grundstein beim Aufstieg der Marke DHL zur weltweiten Nr. 1 in der Logistik. Herausgeber Amadou Diallo, CEO DHL Freight, startete seine berufliche Laufbahn bei Union Transport, einem Unternehmen, das zunächst in Nedlloyd, später in Danzas und 2003 in DHL aufging. Er nimmt den Leser mit auf eine spannende Zeitreise durch 200 Jahre Logistik und zu den historischen Wurzeln des Portfolios der Marke DHL. In 24 Fokuskapiteln berichtet er über Meilensteine der Logistik wie Eisenbahn, Dampfschiff, Sammelgut, Lastkraftwagen, Europalette, Barcode, Luftfracht, Lagerautomatisierung, Just-in-time-Lieferung, GPS oder RFID. Zum Abschluss lässt Diallo Experten einen Blick in die Zukunft werfen: Wie könnte die Welt 2050 aussehen? Und welche Rolle wird Logistik dabei spielen? Unter dem Titel „200 years of logistics: Danzas and DHL shape an industry“ ist das Buch auch in Englisch erschienen.
Aktualisiert: 2020-04-24
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Sachbücher: Politik, Gesellschaft, Wirtschaft, Sonstiges auf buch-findr.de

Bei vielen Anbietern finden Sie Bücher einer bestimmten Kategorie. buch-findr.de bietet Ihnen auf einer Plattform Druckerzeugnisse wie Sachbücher: Politik, Gesellschaft, Wirtschaft, Sonstiges aus einer Hand. Suchen Sie allgemein oder ganz speziell Sachbücher: Politik, Gesellschaft, Wirtschaft, Sonstiges? Hier finden Sie gut beschriebene und sortierte Bücher und Publikationen.

Neben einer grossen Asuwahl an Sachbücher: Politik, Gesellschaft, Wirtschaft, Sonstiges bei buch-findr.de, finden Sie auch weitere Bücher und Publiktionen

Wir gehen mit der Zeit und bieten neben klassischen Sachbücher: Politik, Gesellschaft, Wirtschaft, Sonstiges auch:

Legen Sie Wert auf Qualität bei Sachbücher: Politik, Gesellschaft, Wirtschaft, Sonstiges

Auf buch-findr.de stellen wir für Sie nicht nur Sachbücher: Politik, Gesellschaft, Wirtschaft, Sonstiges in großer Auswahl bereit, Sie haben auch die Möglichkeit ganz gezielt nach Ihren Interessen entsprechend zu filtern. So bildet die Kategorie Sachbücher: Politik, Gesellschaft, Wirtschaft, Sonstiges auch Unterkategorien wie [Subgenres, Subgenres] an. Nicht lange suchen, finden was gewünscht oder gebraucht wird. Sachbücher: Politik, Gesellschaft, Wirtschaft, Sonstiges Ob als Hörbuch, ebooks, broschiertes Buch oder Heft wir suchen aus vielen verschiedenen Plattformen Ihr Taschenbuch, Fachbuch oder Bestseller. Finden Sie Sachbücher: Politik, Gesellschaft, Wirtschaft, Sonstiges nicht nur von einem Autoren, sondern lassen sich auf einem Blick viele verschiedene Bücher zum ausgewählten Thema anzeigen. So haben Sie die aktuellen Neuerscheinungen immer im Blick. Und ist das gesuchte Buch doch nicht das Richtige, stöbern Sie einfach in unserer Übersicht. Weitere Bücher aus den gleichen Genre sind so schnell und übersichtlich auf buch-findr.de zu finden. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von buch-findr.de.