fbpx

Kippa, Kelch, Koran

Kippa, Kelch, Koran von Buchmüller,  Ann-Kathrin, Sajak,  Clauß Peter
Diese Folienmappe unterstützt das interreligiöse Lernen in Schule und Bildungsarbeit mit ausgewähltem Bildmaterial: Die Farbfolien zeigen die Heiligen Schriften, wichtige Kultgegenstände und typische religiöse Handlungen der verschiedenen Weltreligionen. Ein ausführliches Begleitheft gibt dazu Erläuterungen und praktische Hinweise. Ausstattung: Folienmappe mit 80-seitigem Begleitheft
Aktualisiert: 2020-02-23
> findR *

Offenbarung, Ästhetik und Koranexegese

Offenbarung, Ästhetik und Koranexegese von Koloska,  Hannelies
In den letzten Jahren kann man ein gesteigertes Interesse an historisch orientierter literaturwissenschaftlicher Koranforschung verzeichnen. Die westlichen Debatten verlaufen dabei unabhängig von der hermeneutisch anders gelagerten islamischen Koranexegese, sodass eine gegenseitige Wahrnehmung und Würdigung fast gänzlich fehlt. Die im ersten Teil dieses Bandes vorgelegte historisch-literaturwissenschaftliche Gesamtanalyse von Sure 18 erforscht primär die Wirksamkeit des Textes auf seine ersten, noch nicht muslimischen Hörer in einer spätantiken Umwelt. Mit modifizierten Methodenschritten aus der historisch-kritischen Bibelexegese und unter Berücksichtigung rezeptionsästhetischer Überlegungen wird deutlich, wie die Sure eine komplexe literarische Einheit darstellt und wie sie einen lebendigen Kommunikationsprozess widerspiegelt. Der zweite Teil widmet sich der literarisch-ästhetischen Koranexegese Saiyid Qu?bs (1906–1966) und bietet erstmals eine vollständige deutsche Übersetzung seiner Kommentierung von Sure 18. Die Untersuchungen von Qu?bs Studien at-Ta?wir al-fanni fi-l-Qur?an und Mašahid al-qiyama fi l-Qur?an zeigen, wie stark sein Korankommentar Fi ?ilal al-Qur?an von einem philologischen Textzugang geprägt ist, der sein zeitgenössisches muslimisches Publikum politisch und religiös motivieren soll. Ein abschließender Vergleich lässt die Eigengesetzlichkeiten, Unterschiede und Gemeinsamkeiten beider Ansätze vor Augen treten. Diese Zusammenschau zweier ansonsten nicht in Beziehung gesetzter Zugänge bietet die Möglichkeit, Grenzen und Potenziale westlicher und islamischer Hermeneutiken gemeinsam zu bewerten und fruchtbar zu machen.
Aktualisiert: 2020-05-07
> findR *

Die vier edlen Wahrheiten

Die vier edlen Wahrheiten von Mylius,  Klaus
Die vier "edlen Wahrheiten" - die Wahrheiten vom Leiden, von der Leidensentstehung, von der Leidensvernichtung und von dem zur Leidensvernichtung führenden achtteiligen Pfad - bilden das Fundament der buddhistischen Weltanschauung. Sie sind eine Erlösungslehre, die Buddha gepredigt hat und die in den indischen Dialekt des Pali übersetzt auf uns gekommen ist. Der Band enthält eine repräsentative Auswahl aus den kanonischen und nicht-kanonischen Texten des Buddhismus in einer erst in den 80er Jahren entstandenen neuen Übersetzung.
Aktualisiert: 2020-11-11
> findR *

Das Bedürfnis nach Ausgewogenheit

Das Bedürfnis nach Ausgewogenheit von Stephan,  Manja
Das Buch präsentiert eine ethnologische Studie über die moralische Erziehung adoleszenter sunnitischer Muslime in Duschanbe, der Hauptstadt Tadschikistans. Die Studie ist im Spannungsfeld zwischen sowjetischer Vergangenheit, Postsozialismus und Moderne verortet und integriert erziehungswissenschaftliche Ansätze. Im Mittelpunkt stehen Prozesse moralischer Erziehung, wie sie in muslimischen Familien, staatlichen Mittelschulen und im Rahmen religiöser Kurse, die in privaten Räumlichkeiten oder der Nachbarschaftsmoschee stattfinden, erfolgen. Diese Prozesse zeigen, dass Moralerziehung im städtischen Tadschikistan eng verzahnt ist mit der islamischen Religion. Auf der einen Seite ist die wichtige Rolle, die dem Islam bei der Erziehung heranreifender Jugendlicher zufällt, Ausdruck eines neu erwachten religiösen Bewusstseins. Auf der anderen Seite lassen die Erziehungsvorstellungen und -praktiken ein muslimisches Selbstverständnis erkennen, das sich als Vermächtnis sowjetischen Alltagslebens insbesondere im Denken und Handeln der Elterngeneration Raum bricht. Die gegenwärtige Popularität privater religiöser Kurse in ihrer Funktion als Erziehungs- bzw. Disziplinierungsmethode und alternative Freizeitgestaltung für junge städtische Muslime bezeugt die Entsäkularisierung öffentlicher Güter wie Erziehung. Gleichzeitig aber wird der Islam als moralische Ressource in die weltlichen Koordinaten des tadschikischen Nationalstaates eingepasst und findet als säkularisierte Religion Eingang in die Lehrpläne staatlichen Ethikunterrichtes.
Aktualisiert: 2020-11-16
> findR *

Die Bedeutung der Jesaja-Zitate für die lukanische Christologie

Die Bedeutung der Jesaja-Zitate für die lukanische Christologie von Kangosa-Kapumba,  Guy-Angelo
Das große Anliegen des Autors ist die Frage nach der Verbindlichkeit des alttestamentlichen Zeugnisses für die christliche Gemeinde: Wie sich das Alte und das Neue Testament zueinander verhalten und welchen Impuls man für den heutigen christlichen negro-afrikanischen Kontext daraus gewinnen könnte. In Bezug auf den schwarzafrikanischen Kontext hat die lukanische Erzählung über die Täuferanfrage das besondere Interesse des Autors an der Messiasfrage im Lk-Ev geweckt. Das vielfältige Elend, mit dem die Menschen in Schwarzafrika ständig konfrontiert werden, lassen sie öfters danach fragen, ob Jesus von Nazareth, wie er gepredigt wird, wirklich der Heilsbringer ist. Die Originalität der Studie besteht darin, eine Brücke zwischen der historischen Exegese und der aktuellen Lebenswelt bzw. dem aktuellen negro-afrikanischen Kontext gebaut zu haben.
Aktualisiert: 2019-12-19
> findR *

Die Edda

Die Edda von Jordan,  Wilhelm, Voenix
Dieses Werk enthält die Verse der Edda in der Übersetzung von Wilhelm Jordan aus dem Jahre 1889. Diese Fassung garantiert nicht nur höchstes Spracherlebnis, sondern aufgrund des tiefen Einfühlungsvermögens des Übersetzers in die Welt unserer Ahnen auch epische Tiefe. Zusätzlich zum vollständigen Text der Edda enthält das Buch im Anhang den seltenen, oft gesuchten Text "Der epische Vers der Germanen und sein Stabreim". Zudem ist diese Edda mit über 40 gezeichneten Vignetten des Künstlers Voenix illustriert.
Aktualisiert: 2022-09-02
> findR *

Heiligtümer des Islam (Tischkalender immerwährend DIN A5 quer)

Heiligtümer des Islam (Tischkalender immerwährend DIN A5 quer) von CALVENDO,  k.A.
Das perfekte Geschenk. Zwölf heilige Stätten des Islam, Bauten, die nicht nur Muslimen bedeutend und ehrwürdig erscheinen. Bewundern Sie den Felsendom und die al-Aqsa-Moschee in Jerusalem, die Höhle Machpela in Hebron, natürlich die al-Haram-Moschee und die Kaaba in Mekka sowie die Prophetenmoschee in Medina, aber auch die Umayyaden-Moschee in Damaskus und die heilige Stadt Moulay Idris in Marokko sowie weitere Höhepunkte der islamischen Sakralbauten.
Aktualisiert: 2019-06-27
> findR *

Buddhismus und Komparative Theologie

Buddhismus und Komparative Theologie von Cornille,  Catherine, Fredericks,  James L., Nitsche,  Bernhard, Nottelmann-Feil,  Marc, O'Leary,  Joseph S., Plassen,  Jörg, Röllicke,  Hermann-Josef, Rumel,  Daniel, Stosch,  Klaus von, von Stosch,  Klaus, Weber,  Anne
Der vorliegende Band lotet Wege zu einem vertiefenden Gespräch zwischen christlichem und buddhistischem Denken aus. Er gibt Zeugnis von einem Dialog zwischen amerikanischen und deutschen Traditionen der Komparativen Theologie, der Philologie und der Buddhologie.Obwohl Buddhismus und Christentum sich in ihrer langen Geschichte seit dem zweiten Jahrhundert vom Mittelmeer-raum bis nach Indien und China immer wieder vielfältig begegnet sind, haben die Gelehrsamkeit und die Gesprächskulturen, die beide entfalteten, bis heute noch kaum fruchtbare Berührung miteinander erfahren. Das vorliegende Buch bietet angesichts dieser Situation der Nicht-Kommunikation ein Forum, auf dem namhafte komparative Theologen exemplarische Gesprächsversuche mit dem Buddhismus vorführen und umgekehrt Philologen und Buddhologen sich an ähnlichen Themen abarbeiten, um so die Möglichkeit von miteinander kommunizierenden Denkbewegungen zu erproben.
Aktualisiert: 2022-04-07
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Religion: Theologie, Weitere Religionen auf buch-findr.de

Bei vielen Anbietern finden Sie Bücher einer bestimmten Kategorie. buch-findr.de bietet Ihnen auf einer Plattform Druckerzeugnisse wie Religion: Theologie, Weitere Religionen aus einer Hand. Suchen Sie allgemein oder ganz speziell Religion: Theologie, Weitere Religionen? Hier finden Sie gut beschriebene und sortierte Bücher und Publikationen.

Neben einer grossen Asuwahl an Religion: Theologie, Weitere Religionen bei buch-findr.de, finden Sie auch weitere Bücher und Publiktionen

Wir gehen mit der Zeit und bieten neben klassischen Religion: Theologie, Weitere Religionen auch:

Legen Sie Wert auf Qualität bei Religion: Theologie, Weitere Religionen

Auf buch-findr.de stellen wir für Sie nicht nur Religion: Theologie, Weitere Religionen in großer Auswahl bereit, Sie haben auch die Möglichkeit ganz gezielt nach Ihren Interessen entsprechend zu filtern. So bildet die Kategorie Religion: Theologie, Weitere Religionen auch Unterkategorien wie [Subgenres, Subgenres] an. Nicht lange suchen, finden was gewünscht oder gebraucht wird. Religion: Theologie, Weitere Religionen Ob als Hörbuch, ebooks, broschiertes Buch oder Heft wir suchen aus vielen verschiedenen Plattformen Ihr Taschenbuch, Fachbuch oder Bestseller. Finden Sie Religion: Theologie, Weitere Religionen nicht nur von einem Autoren, sondern lassen sich auf einem Blick viele verschiedene Bücher zum ausgewählten Thema anzeigen. So haben Sie die aktuellen Neuerscheinungen immer im Blick. Und ist das gesuchte Buch doch nicht das Richtige, stöbern Sie einfach in unserer Übersicht. Weitere Bücher aus den gleichen Genre sind so schnell und übersichtlich auf buch-findr.de zu finden. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von buch-findr.de.