fbpx

Abgeordnetenbibel

Abgeordnetenbibel von Gerwin,  Hanno
Die Bibel ist eine unendliche reiche Quelle an Ratschlägen, Lehren und Weisheiten. Viele Menschen, so auch die Abgeordneten des Baden-Württembergischen Landtags, vom Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann bis zu ehemaligen Ministern, schöpfen aus den Worten Kraft und Inspiration für das tägliche Leben. Offen berichten insgesamt 80 Abgeordnete quer durch die Parteienlandschaft von ihrem persönlichen Bezug zur Bibel. Sie erzählen, wie sie die Bibel geprägt oder auch verändert hat, und gewähren damit einen tiefen Einblick auf den Menschen hinter dem Amt.
Aktualisiert: 2021-01-29
> findR *

Herausgefordert

Herausgefordert von Kellner,  Thomas, Kloos,  M Basina
Sie stammte aus armen Verhältnissen. Margaretha Flesch (1826–1906) hat nicht nur den Orden der Waldbreitbacher Franziskanerinnen gegründet. Sie hat die Not ihrer Zeit erkannt und aus dem Nichts die Grundlage für ein bedeutendes Sozialwerk geschaffen, von dem Menschen bis heute profitieren. Im Geist des hl. Franziskus hat sie sich der Pflege der Alten und Kranken angenommen und für die Ausbildung von Waisenkindern gesorgt. Die zwölf Autorinnen und Autoren dieses Buches (Beiträge u.a. von: Malu Dreyer, Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Familie und Frauen des Landes Rheinland-Pfalz; Walter Kardinal Kasper, Kurienkardinal und Präsident des Päpstlichen Rates zur Förderung der Einheit der Christen; Georg Holkenbrink, Ständiger Vertreter des Diözesanadministrators im Bistum Trier; Ludwig Georg Braun, Vorstandsvorsitzender und DIHK-Präsident) sind den Spuren von Margaretha Flesch, der seligen Mutter Rosa, gefolgt. Sie eröffnen den Leserinnen und Lesern den Lebensweg der bedingungslosen Liebe, den die „kleine Ordensfrau“ aus Waldbreitbach in aller Konsequenz ging.
Aktualisiert: 2021-03-23
> findR *

Mystik der Tat

Mystik der Tat von Wagner,  Thomas
Gehen Mystik und politisches Handeln zusammen? Eine Mystik der Tat, demokratisiert und politisch, lebt in christlichen wie buddhistischen Basisbewegungen. Das Wiederentdecken dieses mystischen Elementes in den Religionen stärkt nachhaltig die Humanisierungswirkung von Religion. Aus einer mystischen Verankerung heraus wachsen gewaltfreie Solidaritätspraktiken, die auf eine globale Geschwisterlichkeit zielen. Auf Grundlage einer qualitativ-empirischen Untersuchung beschreibt der Autor Thomas Wagner gelebte Integrationsmodelle von Innen- und Außenarbeit. Es handelt sich um eine Entdeckungsreise in Modelle eines nachhaltigen, genussvollen und solidarischen Lebensstils. Inmitten unserer zerrissenen und gewaltvollen Gegenwart zeigt er auf, dass die Rede einer integralen und engagierten Mystik realitätstauglich, sinnvoll und attraktiv ist.
Aktualisiert: 2019-12-26
> findR *

CD: Wunden zu Perlen verwandeln

CD: Wunden zu Perlen verwandeln von Grün,  Anselm, Hufeisen,  Hans-Jürgen
Nicht nur Ärzte können heilen. In Deutschland werden seit dem Mittelalter die sogenannten 14 Nothelfer verehrt und in leidvollen Situationen oder bei Krankheiten um Beistand gebeten. Anlaß war eine Erscheinung, die einem Schäfer im Jahre 1445 im heutigen Vierzehnheiligen widerfuhr.
Aktualisiert: 2019-02-20
> findR *

Das Herz

Das Herz von Geerlings,  Wilhelm, Mügge,  Andreas
Herz – nur wenige Worte in der deutschen Sprache sind derart symbolhaft gefüllt, derart emotional aufgeladen. Das Herz – es scheint das menschlichste aller menschlichen Organe zu sein – gilt als die Mitte allen Denkens, allen Fühlens, allen Sehnens. Real klopft es in der Brust, und in seiner allumgreifenden Metaphorik klopft es in allen Bereichen menschlicher Kultur und Kommunikation. Zwei Herausgeber, ein Kardiologe und ein Theologe, haben diesen Band – entstanden aus einer Ringvorlesung an der Universität Bochum – zusammengestellt. Theologie und Kardiologie – ein weites Spektrum, und doch hält das Elementare, das Existentielle des Themas die Perspektive fokussiert. Die Beiträger: Andreas Mügge: Vom Knoblauch über Rotwein bis hin zum Fischöl: Nahrungsmittelzusätze in der Vorbeugung zur Herzkrankheit Klaus Peter Mellwig: Das Sportherz: sportinduzierte Anpassung oder krankhafte Veränderung durch Sport Wilhelm Geerlings: Das Herz im Aberglauben Adrian Niegot: Dein ist mein ganzes Herz. Was das Herz im Liede sucht Hans-Reinhard Zerkowski: Künstlicher Ersatz des Herzens – Jahrzehnte des Fortschritts oder inhumaner Irrweg Irmgard Müller / Christian Schulze: Das Herz als anatomisches und theologisches Thema im Mittelalter Stephan Brakensiek: Das gedruckte Herz – Kunstgeschichtliche Notizen zum Herzen in der Druckgraphik
Aktualisiert: 2022-04-06
> findR *

Perspektiven aus dem Reich der Toten

Perspektiven aus dem Reich der Toten von Egeler,  Matthias
"Perspektiven aus dem Reich der Toten" nimmt seinen Ausgang von einem Vorschlag, der in der jüngeren religionswissenschaftlichen Forschung vorgebracht wurde: der Religionsästhetik im Rahmen der systematischen Religionswissenschaft die Rolle einer neuen Leitdisziplin zuzuweisen. Anhand einer Detailanalyse des Hypogäums der Volumnier, eines etruskischen Felsengrabs bei Perugia, setzt sich das Buch kritisch mit der Frage auseinander, inwieweit es notwendig ist und welches Potential darin liegen könnte, ein solches Programm auch auf die historische Religionswissenschaft zu übertragen. Dabei wird einerseits deutlich, dass die historische Religionswissenschaft sich in Hinblick auf ihre Profilbildung potentiell ganz ähnlichen Herausforderungen gegenübergestellt sieht, wie sie für die systematische Religionswissenschaft ausgemacht worden sind und dort zum Ruf nach einer neuen Leitdisziplin geführt haben; andererseits zeigt sich jedoch auch, dass die Reichweite der Religionsästhetik in diesem Zusammenhang kritisch zu hinterfragen ist. Anhand einer breiten Kontextualisierung der verschiedenen Jenseitsmotive, die in der Ikonographie des Volumniergrabs aufgegriffen werden, wird daraufhin das Konzept einer überregionalen Religionsgeschichte als ein möglicher Gegenvorschlag zur Religionsästhetik als identitätsstiftender Leitdisziplin der historischen Religionswissenschaft zur Diskussion gestellt. Damit soll eine gleichermaßen vernachlässigte wie produktive Fragestellung wieder stärker ins Bewusstsein der Forschung gerückt werden.
Aktualisiert: 2022-07-04
> findR *

Die Botschaft Benedikts

Die Botschaft Benedikts von Wolf,  Notker
Benediktinerinnen und Benediktiner sind modern, lebensnah und offen. Dass dem so ist, stellen ihre Klöster weltweit unter Beweis. In dem von Abtprimas Notker Wolf herausgegebenen Buch aktualisieren bekannte Äbte, Äbtissinnen und Priorinnen die Botschaft des heiligen Benedikts von Nursia für heute. Sie zeigen uns, dass die über 1400 Jahre alten Texte von Benediktsregel nichts an Aktualität verloren haben. Die sehr persönlichen Texte zeigen auch, dass wirtschaftlicher Erfolg und Leistung auf der einen Seite und eine gute Gottesbeziehung auf der anderen Seite keine Gegensätze sein müssen, sondern sich bereichern können. Und sie geben Anregungen, wie Beziehungen, Gemeinschaft und Kommunikation "von Mensch zu Mensch" heute wirklich gelingen kann.
Aktualisiert: 2019-07-25
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Religion: Theologie, Sonstiges auf buch-findr.de

Bei vielen Anbietern finden Sie Bücher einer bestimmten Kategorie. buch-findr.de bietet Ihnen auf einer Plattform Druckerzeugnisse wie Religion: Theologie, Sonstiges aus einer Hand. Suchen Sie allgemein oder ganz speziell Religion: Theologie, Sonstiges? Hier finden Sie gut beschriebene und sortierte Bücher und Publikationen.

Neben einer grossen Asuwahl an Religion: Theologie, Sonstiges bei buch-findr.de, finden Sie auch weitere Bücher und Publiktionen

Wir gehen mit der Zeit und bieten neben klassischen Religion: Theologie, Sonstiges auch:

Legen Sie Wert auf Qualität bei Religion: Theologie, Sonstiges

Auf buch-findr.de stellen wir für Sie nicht nur Religion: Theologie, Sonstiges in großer Auswahl bereit, Sie haben auch die Möglichkeit ganz gezielt nach Ihren Interessen entsprechend zu filtern. So bildet die Kategorie Religion: Theologie, Sonstiges auch Unterkategorien wie [Subgenres, Subgenres] an. Nicht lange suchen, finden was gewünscht oder gebraucht wird. Religion: Theologie, Sonstiges Ob als Hörbuch, ebooks, broschiertes Buch oder Heft wir suchen aus vielen verschiedenen Plattformen Ihr Taschenbuch, Fachbuch oder Bestseller. Finden Sie Religion: Theologie, Sonstiges nicht nur von einem Autoren, sondern lassen sich auf einem Blick viele verschiedene Bücher zum ausgewählten Thema anzeigen. So haben Sie die aktuellen Neuerscheinungen immer im Blick. Und ist das gesuchte Buch doch nicht das Richtige, stöbern Sie einfach in unserer Übersicht. Weitere Bücher aus den gleichen Genre sind so schnell und übersichtlich auf buch-findr.de zu finden. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von buch-findr.de.