Diakonie auf amerikanisch

Diakonie auf amerikanisch von Kaya,  Teresa A. K.
Christlich motivierte Hilfsorganisationen in den USA sind feste Partner des Staates und tragen maßgeblich zur Ausgestaltung des Sozialwesens bei. Zu den wichtigsten Wohlfahrtsakteuren zählen die sozialen Hilfeeinrichtungen der lutherischen Kirche: The Lutheran Church – Missouri Synod (LCMS) und Evangelical Lutheran Church in America (ELCA). Das »social ministry«, das häufig von deutschen Einwanderern initiiert wurde, existierte schon lange, bevor es den Wohlfahrtsstaat gab. Die Organisation Lutheran Services in America (LSA) hingegen besteht erst seit 1997. Die beiden größten lutherischen Kirchen hatten die Gründung eines nationalen Verbundes vorangetrieben. Das Gesamtnetzwerk erwirtschaftete seither Werte von über 20 Milliarden US-Dollar im Jahr und zählt damit zu den größten sozialen Dienstleistern mit religiösem Profil. Wie es zu dieser Erfolgsgeschichte kam und inwiefern es LSA (noch) gelingt, sein genuin lutherisches Profil zu wahren, wird in diesem Buch kenntnisreich untersucht. Diese Veröffentlichung wurde als Dissertation im Jahr 2017 unter dem Titel »Die Entwicklung des US-amerikanischen lutherischen social ministry von freien Initiativen zur nationalen Verbandsstruktur von Lutheran Services in America« im Fach Diakoniewissenschaft an der Fakultät für Verhaltens- und Empirische Kulturwissenschaften der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg angenommen. [Diakonie« in America. Social Ministry in the Lutheran Churches of the USA] Christian social service organizations have been stable providers of welfare services and partners of the government in the United States of America. They play an immense role in the welfare system. Among the most important participants in this system are the social service organizations of two Lutheran churches: The Lutheran Church – Missouri Synod (LCMS) and Evangelical Lutheran Church in America (ELCA). Their social ministries began as smaller grassroots initiatives, many founded by German immigrants, long before the welfare state existed. These ministries, however, have only recently been systematically united on a national level in the form of Lutheran Services in America (LSA). In 1997, the two church bodies established an alliance. Since its founding the network has generated a combined revenue of over 20 billion US-Dollars per year, and thus belongs to the largest networks of religious social service organizations active in the welfare system in the U.S. How LSA became such a success story and how it (still) succeeds in maintaining their genuine Lutheran profile is analyzed in this volume.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Freiheit und Liebe

Freiheit und Liebe von Kretz,  Dietmar
Freiheit und Liebe kennzeichnen den Menschen als ein Wesen der Beziehung, das über sich hinausweist auf ein menschliches und göttliches Du. Das christliche Eheverständnis charakterisiert seit seinen Anfängen die Ehe als ein Ereignis von Freiheit und Liebe. Daher geht es in der Ehe immer auch um die Würde und Berufung des Menschen. Zugleich wird sie dadurch zu einem ausgezeichneten Ort der Gotteserfahrung. Deshalb ist die Ehe nach kirchlichem Verständnis ein Sakrament. Die Studie untersucht die gegenseitige Verwiesenheit von Freiheit und Liebe und ihre Bedeutung für die Ehe als Sakrament auf der Basis einer kommunikativen Sakramententheologie. Diese systematisch- theologische Untersuchung verortet ihre Ergebnisse in Schrift und Tradition und bietet eine zeitgemäße Grundlegung einer Theologie der Ehe.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Die Gleichnisse

Die Gleichnisse von Grundmüller,  Frank
GEMEINSAM DEN GLAUBEN VERTIEFEN Ausgewähltes Bibelstudienmaterial für Kleingruppen. Erläuterungen zum Text und Gesprächsimpulse regen an, die größeren biblischen Zusammenhänge kennen zu lernen und mit der eigenen Lebenserfahrung zu verbinden. Inhalt: Einheit 1: Das Gebet, das Gott hört Einheit 2:. Bei Gott zu Hause sein Einheit 3: Wer bringt Frucht? Einheit 4: Vergebung kennt keine Grenzen Einheit 5: Das wichtigste Gebot Einheit 6: Was im Leben zählt Einheit 7: Die große Einladung Einheit 8: Jesus fordert alles - ist das zuviel? Einheit 9: Gott kommt zu seinem Ziel Einheit 10: Beauftragt zu handeln Einheit 11: Gott rechnet anders Einheit 12: Bereit sein, wenn Gott kommt Einheit 13: Die letzte Entscheidung fällt Gott
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Ethisch und politisch predigen

Ethisch und politisch predigen von Hoffmann,  Martin
Ethische und politische Themen sind Stiefkinder der Homiletik. Gerne werden sie übersehen oder vermieden, obwohl die Predigtreihen zahlreiche paränetische Texte aufweisen. Die Angst vor gesetzlicher Rede lässt Prediger und Predigerinnen oft vom Anspruch der Texte auf ihren Zuspruch ausweichen. Das Evangelium aber ist auch Hilfe zu einer gelingenden Lebensführung – so die These des Autors. Das Phänomen der Gesetzlichkeit als Gefahr der ethischen Predigt wird daher analysiert und auf seine Ursachen hin befragt: die Zeit-Vergessenheit und die Geist-Vergessenheit. Aus einer theologischen Grundlegung und Hermeneutik entwickelt der Autor drei Grundmodelle ethischer Predigt: Die narrative, die argumentative und die appellative Redeform. Ein eigenes Kapitel ist der politischen Predigt gewidmet. Sie wird als Spezialfall ethischer Predigt verstanden und sowohl in die neuzeitliche und postmoderne Diskussion um die Gesellschaft als auch in den Gottesdienst als öffentliches Ereignis eingezeichnet. Konkrete Beispiele und ihre Analysen machen diesen Ansatz zu einer praktischen Predigthilfe.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Lateinisch-Deutsche Studienausgabe / Christusglaube und Rechtfertigung

Lateinisch-Deutsche Studienausgabe / Christusglaube und Rechtfertigung von Luther,  Martin, Schilling,  Johannes
Band II: Christusglaube und Rechtfertigung (verantwortl. Hrsg.: Johannes Schilling) Disputatio pro declaratione virtutis., 1517 Sermo de peonitentia, 1518 Pro veritate inquirenda, xxxx Sermo. de duplici iustitia, 1518/19 Sermo. de triplici iustitia, 1518 Conclusiones de Christi incarnatione, 1519 Disputatio de lege et fide, 1519 Disputatio de fide infusa et acquisita, 1520 Quaestio utrum opera faciant., 1520 De libertate christiana, 1520 Rationis Latomianae. confutatio, 1521 Fünf Disputationen zu Römer 3,28, 1535-37 Disputatio de veste nuptiali, 1537 Disputatio contra Antinomos, 1537-39 Disputatio de sententia: Verbum caro factum est, 1539 Disputatio de divinitate et humanitate., 1540 Disputatio quod sola fide nos iustificemur, 1543 Opera latina: Praefatio, 1545
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Milieupraxis

Milieupraxis von Ebertz,  Michael N., Wunder,  Bernhard
Die im Auftrag der Deutschen Bischofskonferenz, vom BDKJ und von MISEREOR durchgeführten Sinus-Milieu-Studien haben nachhaltige Diskussionen ausgelöst, und zwar auf allen kirchlichen Ebenen. Inzwischen gibt es zahlreiche Versuche, Milieugrenzen wahrzunehmen und zu überschreiten. Neben den wichtigsten Ergebnissen dieser Studien stellt der vorliegende Band Instrumente vor, die dazu geeignet sind, die Charakteristika unterschiedlicher Milieus vor Ort genau zu identifizieren und in der pastoralen Praxis zu berücksichtigen. An den konkreten Beispielen z. B. einer Gebäudeplanung, eines Pfarrbriefs, eines Kindergartenkonzeptes, einer Homepage und einer Gottesdienstplanung wird veranschaulicht, wie sehr eine Milieuanalyse schnell und treffsicher erfolgen und Motivation und Engagement auslösen kann. Es geht darum, nicht beim Sehen stehen zu bleiben, sondern in die Gänge zu kommen - in die Praxis einer milieusensiblen Pastoral.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Neugieriges Denken

Neugieriges Denken von Dittmann,  Frank, Latzel,  Thorsten, Theißen,  Henning
Hans-Georg Geyer (1929-1999) war Philosoph im Umkreis der Frankfurter Schule und systematischer Theologe unter dem Einfluss von Karl Barth. In den Jahrzehnten vom Mauerbau bis zur Wiedervereinigung hat er an fünf Hochschulstandorten viele Studierende mit seinen Vorlesungen geprägt und den Weg der Kirchen begleitet. Dieser Tagungsband präsentiert die Ergebnisse einer von Henning Theißen ins Leben gerufenen Arbeitsgruppe, die Geyers Nachlass erstmals aufarbeitet. Neben der fachlichen Breite und Tiefe der Lehrtätigkeit wird eine Vielzahl intellektueller und gesellschaftlicher Kontexte sichtbar, mit denen Geyers stets neugieriges Denken in Austausch steht. Die wissenschaftliche Edition von vier unveröffentlichten Predigten lässt zudem Geyer selbst zu Wort kommen. [Reasoning with curiosity. The academic teaching and theological work of Hans-Georg Geyer. With four unpublished sermons by Hans-Georg Geyer] A philosopher trained in the Frankfurt School of Horkheimer and Adorno and simultaneously a theologian in the vein of Karl Barth, systematic theologian Hans-Georg Geyer (1929-1999) has influenced numerous students in the decades between the Berlin Wall until the reunification of Germany. This volume presents the conference results of a working group gathered by Henning Theißen who pioneers future research on Geyer's teaching and scientific works. Exploring Geyer's literary remains, the authors reconstruct the vivid intellectual and sociocultural contexts in which Geyer's theology is situated. The scientific edition of four hitherto unpublished sermons adds a widely unknown perspective to the protrait of Geyer.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Zuhören – Austauschen – Vorschlagen

Zuhören – Austauschen – Vorschlagen von Sellmann,  Matthias
Theologie, welche die Grundsätze des jüngsten Konzils umsetzt, ist aktiv im Alltag eingebettet. Ein aktuelles und relevantes Evangelium kann erst verkündet werden, wenn die Pastoral sich mit dem gegebenen Kontext engagiert auseinandersetzt. Durch die soziologische Milieuforschung hat die Pastoraltheologie neuerdings ein hervorragend aufbereitetes Instrument, mit dem die Lebensweise der Menschen präzise erfasst werden kann. Matthias Sellmann, Initiator der bekannten Sinus-Kirchenstudie von 2006, hört in diesem Buch den Milieus zu - mit erkennbarer Freude an der sich darbietenden kulturellen Vielfalt. Dabei erfasst er nicht nur, wie pastorale Angebote die verschiedenen Milieus "erreichen" können, sondern konzipiert vielmehr eine Pastoral, die aus der Lebensweise der Milieus erschließt, was heute Evangelium sein kann.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Sprachliche Stilfiguren der Bibel

Sprachliche Stilfiguren der Bibel von Bühlmann,  Walter, Scherer,  Karl
Wer sich mit den stilistischen Ausdrucksmöglichkeiten der biblischen Sprachen vertraut machen will, erhält hier eine erste Orientierung. Begriffe wie Allegorie, Chiffre, Elipse, Hyperbel und Metapher tauchen in der exegetischen Fachliteratur immer wieder auf. Sie werden in diesem Werk knapp beschrieben und an treffenden Beispielen veranschaulicht. Besonders dem Anfänger wird dabei deutlich, wie durchstrukturiert hebräische Poesie und wie streng griechische Metrik sein kann. Das Erkennen solcher sprachlichen Figuren ermöglicht in vielen Fällen erst eine sachgerechte Übersetzung und Interpretation. Sorgfältig erarbeitete Literaturangaben gestatten ein weiteres Eindringen in dieses wiederentdeckte Gebiet der Exegese. Auch der interessierte Bibelleser ohne altsprachliche Kenntnisse wird von diesem Stil-Lexikon viel lernen können.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Religion: Theologie, Praktische Theologie auf buch-findr.de

Bei vielen Anbietern finden Sie Bücher einer bestimmten Kategorie. buch-findr.de bietet Ihnen auf einer Plattform Druckerzeugnisse wie Religion: Theologie, Praktische Theologie aus einer Hand. Suchen Sie allgemein oder ganz speziell Religion: Theologie, Praktische Theologie? Hier finden Sie gut beschriebene und sortierte Bücher und Publikationen.

Neben einer grossen Asuwahl an Religion: Theologie, Praktische Theologie bei buch-findr.de, finden Sie auch weitere Bücher und Publiktionen

Wir gehen mit der Zeit und bieten neben klassischen Religion: Theologie, Praktische Theologie auch:

Legen Sie Wert auf Qualität bei Religion: Theologie, Praktische Theologie

Auf buch-findr.de stellen wir für Sie nicht nur Religion: Theologie, Praktische Theologie in großer Auswahl bereit, Sie haben auch die Möglichkeit ganz gezielt nach Ihren Interessen entsprechend zu filtern. So bildet die Kategorie Religion: Theologie, Praktische Theologie auch Unterkategorien wie [Subgenres, Subgenres] an. Nicht lange suchen, finden was gewünscht oder gebraucht wird. Religion: Theologie, Praktische Theologie Ob als Hörbuch, ebooks, broschiertes Buch oder Heft wir suchen aus vielen verschiedenen Plattformen Ihr Taschenbuch, Fachbuch oder Bestseller. Finden Sie Religion: Theologie, Praktische Theologie nicht nur von einem Autoren, sondern lassen sich auf einem Blick viele verschiedene Bücher zum ausgewählten Thema anzeigen. So haben Sie die aktuellen Neuerscheinungen immer im Blick. Und ist das gesuchte Buch doch nicht das Richtige, stöbern Sie einfach in unserer Übersicht. Weitere Bücher aus den gleichen Genre sind so schnell und übersichtlich auf buch-findr.de zu finden. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von buch-findr.de.