ADAC Roadtrips Mecklenburg-Vorpommern mit Ostseeküste

ADAC Roadtrips Mecklenburg-Vorpommern mit Ostseeküste von Gartz,  Katja
Mecklenburg-Vorpommern in seiner ganzen Vielfalt erleben: Durch majestätische Alleen oder lieber auf Traumstraßen die Ostseeküste entlang? Ein Roadtrip der kulinarischen Entdeckungen oder eigene Etappen zu den schönsten Seen? Mit den ADAC Roadtrips wird bereits die Fahrt in den Urlaub zum unvergesslichen Erlebnis. Fünf Touren führen durch das Bundesland, alle lassen sich nach Belieben kombinieren - dank einfacher Umsteige-Punkte auf allen Strecken und der großen Planungskarte für den optimalen Überblick. Ein Reiseführer-Erlebnis, das es so noch nicht gegeben hat. Mit Experten-Tipps der Autorin für besondere Erlebnisse am Wegesrand und QR-Code-Einbindung der beliebten ADAC Trips APP für noch mehr Reise-Erlebnisse! ● Ab dem ersten Kilometer: Die perfekten Touren und Etappen für den persönlichen Traumurlaub ● Freude schon beim Planen: Mit großer Faltkarte für den optimalen Überblick ● Mit QR-Code-Einbindung der beliebten ADAC Trips APP für die Navigation vor Ort, GPX-Download fürs eigene Navi, Umkreissuche für Sehenswürdigkeiten und aktuelle Informationen zu vielen beschriebenen Reise-Highlights ● Nicht verpassen: Mit Experten-Empfehlungen für besondere Erlebnisse am Wegesrand
Aktualisiert: 2023-06-16
> findR *

TRESCHER Reiseführer Spreewald

TRESCHER Reiseführer Spreewald von André Micklitza
- Fundierte Hintergrundinformationen zu Natur und Kultur - Einblicke in die sorbischen Traditionen - Extra-Kapitel zu Cottbus und Umgebung - Zahlreiche Tourenvorschläge für Paddler, Radfahrer und Wanderer - Ausführliche reisepraktische Tipps Der Spreewald begeistert durch seine einzigartige Landschaft. "Bäuerliches Venedig" nannte Fontane diese Gegend, denn ein weit verzweigtes Netz aus schmalen Spreearmen formt hier unzählige kleine Inseln, die oft nur durch schmale hölzerne Fußgängerbrücken verbunden sind. Mit Kahn oder Paddelboot, dem Fahrrad oder zu Fuß lassen sich idyllisch gelegene Dörfer, alte Schlösser und stille Waldwege entdecken. Dieser Reiseführer stellt mit Lübben, Lübbenau und Burg die Touristenzentren des Spreewaldes vor, führt seine Leser jedoch auch zu weniger bekannten Orten wie der Slawenburg bei Raddusch oder der Spreeaue bei Dissen. Auch der nahe gelegenen Stadt Cottbus und dem berühmten Branitzer Park widmet er ein eigenes Kapitel. Die fundierte Einführung in die landschaftliche, kulturelle und gesellschaftliche Entwicklung der Region vermittelt interessante Hintergrundinformationen zu Schleusen, Sagengestalten, der sorbischen Sprache und vielem mehr. Mit detaillierten Tourenbeschreibungen zu Wasser und zu Land, zahlreichen Hinweisen für Tagesausflüge und umfangreichen Empfehlungen für Wellnesswochenenden wendet sich dieser Reiseführer gleichermaßen an Aktivurlauber, Familien und Kulturtouristen. >>> Weitere Reiseführer zu interessanten Reisezielen in Deutschland finden Sie auf der Website des Trescher Verlags
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Walking Wild

Walking Wild von Ritthaler,  Livia
Hunde können auch in einer Großstadt großartig leben, wenn man sie von Zeit zu Zeit Neues entdecken lässt und sich gemeinsam auf wilde Wege macht. Walking Wild in Berlin und Brandenburg - genau darum geht es der Art Direktorin Livia Ritthaler in ihrem Buch. Sie lebt und arbeitet in Berlin und genießt die Touren mit ihrer Hündin Bob ins Grüne, die beiden einen Ausgleich zum trubeligen Stadtleben bieten. In diesem Buch stellt sie ihre Empfehlungen – Spaziergänge, Ausflüge und Übernachtungsmöglichkeiten – für Mensch und Hund vor.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

TRESCHER Reiseführer Sachsen-Anhalt

TRESCHER Reiseführer Sachsen-Anhalt von Heinzgeorg Oette
Sachsen-Anhalt ist ein Kernland deutscher Geschichte und Kultur, in dem gleich fünf UNESCO-Welterbestätten die Besucher erwarten. Die Lutherstädte Wittenberg, Eisleben und Mansfeld sind ebenso sehenswert wie der Naumburger Dom, das Bauhaus Dessau, das Dessau-Wörlitzer Gartenreich und die Fachwerkstadt Quedlinburg. Dazu kommen der mythenumwobene Harz, die weite Elbaue, das Weingebiet an Saale und Unstrut sowie die Heidelandschaften im Osten und Norden. Einen Besuch lohnen auch Halle mit der Himmelsscheibe von Nebra sowie die Hansestädte Salzwedel, Stendal und Tangermünde. Dieser Reiseführer bietet fundierte Hintergrundinformationen zur bewegten Geschichte Sachsen-Anhalts und beschreibt ausführlich die vielen Zeugnisse der überaus reichen Kultur der Region. Zahlreiche aktuelle Adressen, persönliche Tipps und Reiseinformationen von A bis Z, umfangreiches Kartenmaterial und anregende Fotos geben wertvolle Hinweise für die eigene Entdeckertour. Extra-Kapitel zu Aktivreisen richten sich an Wanderer, Radfahrer und Wasserwanderer. >>> Weitere Reiseführer zu Ostdeutschland finden Sie auf der Website des Trescher Verlags.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

TRESCHER Reiseführer Elbe

TRESCHER Reiseführer Elbe von Ernst Paul Dörfler
- Alle Sehenswürdigkeiten entlang der Elbe zwischen D??ín und Geesthacht - Fundierte Hintergrundinformationen zu Geschichte und Kultur - Ausführliche Kapitel zu Ökologie und Naturschutz - Liste aller Sportboothäfen und Raststationen für Wasserwanderer - Informationen zum Elberadweg und zu den Sehenswürdigkeiten auf der Strecke Kein zweiter Fluss in Deutschland ist so reichhaltig mit Großschutzgebieten von internationaler Bedeutung ausgestattet wie die Elbe. In ihrem Wasser spiegeln sich Baumriesen und Adler ebenso wie imposante Bauwerke aus tausend Jahren: Dome und Klöster, Burgen, Schlösser und Kirchen. Ernst Paul Dörfler, Elbekind und Elbekenner, erzählt mit Leidenschaft von Urelbe und Steinzeit, von Elbgermanen und Elbslawen, er berichtet von Elbfischern und Flößern, Treidlern und der Kettenschifffahrt, aber auch von Welterbestätten und touristischen Sehenswürdigkeiten. Ausführliche Hinweise zu Übernachtung, Gastronomie und Museen sowie zur Infrastruktur für Radler und Wasserwanderer machen dieses Buch zu einem praktischen Reisebegleiter entlang der Elbe. >>> Weitere Reiseführer zu Ostdeutschland finden Sie auf der Website des Trescher Verlags
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

TRESCHER Reiseführer Schlei

TRESCHER Reiseführer Schlei von Krücker,  Franz-Josef, Lietsch,  Jutta, Lorenz,  Andreas
Dieser Reiseführer beschreibt ausführlich den Ostseefjord Schlei. Zwischen Schleswig, Kappeln, Maasholm, Schleimünde und Eckernförde gibt es nicht nur fantastische Möglichkeiten für Wassersportler, Radfahrer und Wanderer, sondern auch jede Menge bauliche Zeugnisse der langen und bewegten Geschichte. Die archäologische Ausgrabungsstätten Haithabu und Danewerk zählen zum Weltkulturerbe der UNESCO und waren vor allem zu Zeiten der Wikinger bedeutende kulturelle Zentren. Zum Barockschloss Gottdorf gehört ein sehenswerter Schlossgarten; im ehemaligen Sitz der schlewig-holsteinischen Herzöge befindet sich heute eines der wichtigsten Museen des Bundeslandes. Eckernförde lockt Touristen unter anderem mit einem wunderbaren Hafen, sandigem Stadtstrand und Fischräuchereien. Kleine Fischerdörfer an der Schlei glänzen mit schön restaurierten Ortskernen, reetgedeckten Fachwerkhäusern sowie liebevoll eingerichteten Restaurants und Museen. Viele Ufer des breiten Ostseefjords gehören heute zum Naturpark Schlei, und die Gewässer sind ein Eldorado für Segler und Freizeitkapitäne. Dieser Reiseführer stellt alle Naturschönheiten und Sehenswürdigkeiten ausführlich vor und gibt zahlreiche Tipps für Aktivitäten sowie zu Unterkünften und Gastronomie. Übersichtskarten helfen bei der Orientierung, und zahlreiche Fotos vermitteln ein lebendiges Bild der Region. >>> Weitere Reiseführer zu interessanten Reisezielen in Deutschland finden Sie auf der Website des Trescher Verlags.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

TRESCHER Reiseführer Schleswig-Holstein

TRESCHER Reiseführer Schleswig-Holstein von Krücker,  Franz-Josef
Schleswig-Holstein ist eine der attraktivsten deutschen Reiseregionen. Die einzigartige Natur des Wattenmeers und der Nordfriesischen Inseln sowie die endlosen Sandstrände zwischen Lübeck und Flensburg sind besonders für Aktivurlauber und Familien attraktiv. Dieser Reiseführer stellt das ganze Bundesland ausführlich vor und spart auch die weniger bekannten Attraktionen im Hinterland von Nord- und Ostseeküste nicht aus.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

TRESCHER Reiseführer Schwäbische Alb

TRESCHER Reiseführer Schwäbische Alb von Bingel,  Marcus, Dörenmeier,  Lars
Die Schwäbische Alb ist eine der attraktivsten Landschaften Deutschlands. Der Mittelgebirgszug, der sich vom Albtrauf bis zur Donau erstreckt, ist ein Paradies für naturverbundene Aktivurlauber. Unzählige Wander- und Radwege erschließen die Region mit ihren Hochflächen und pittoresken Tälern. Auch für Kulturinteressierte und Abenteuerlustige bietet die Schwäbische Alb vielfältige Attraktio-nen: Fachwerkstädte wie Tübingen, Bad Urach oder Schwäbisch Gmünd, Burgen der Staufer und Hohenzollern, spannende Höhlen sowie interessante Museen zur Ur- und Frühgeschichte, die von der langen Besiedlungsgeschichte künden. Dieser Reiseführer stellt alle Sehenswürdigkeiten ausführlich vor und gibt zahlreiche Informationen zu Unterkunft und Gastronomie. >>> Weitere Reiseführer zu interessanten Reisezielen in Deutschland finden Sie auf der Website des Trescher Verlags.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

TRESCHER Reiseführer 66-Seen-Wanderung

TRESCHER Reiseführer 66-Seen-Wanderung von Andreas Sternfeldt, Manfred,  Reschke
- Genaue Beschreibung der 17 Etappen mit Klassifizierungssystem - 36 Wanderkarten mit Darstellung aller Haupt-, Neben- und Alternativstrecken - Erläuterungen zu den Naturschönheiten und baulichen Schätzen am Weg - 66 zusätzliche Ausflugstipps - Für Sport- und Freizeitwanderer Brandenburg ist das Land der Seen. Über 3000 natürliche Gewässer finden sich in der Mark, viele davon liegen im unmittelbaren Einzugsgebiet Berlins. Die Routen der "66-Seen-Wanderung" führen zu großen und kleinen, versteckt liegenden oder sich majestätisch ausbreitenden Seen. Die 17 Etappen verlaufen durch märkische Heide und märkischen Sand, durch Wälder und Alleen. Am Weg liegen auch bedeutende Kulturlandschaften wie Parks und Gärten sowie Schlösser, Herrenhäuser und Kirchen. Alle Anfangs- und Endpunkte der Etappen sind mit dem öffentlichen Nahverkehr zu erreichen; alle Touren sind auf exakten Karten verzeichnet. Zahlreiche reisepraktische Hinweise, Hinweise für Nordic Walker und 66 zusätzliche Ausflugstipps. >>> Weitere Reiseführer zu Berlin und Brandenburg finden Sie auf der Website des Trescher Verlags.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

TRESCHER Reiseführer Havel

TRESCHER Reiseführer Havel von Manfred,  Reschke
Dieser Reiseführer beschreibt alle Regionen und Städte an der Havel und gibt zahlreiche Tipps für (Wasser-)Wanderer und Radfahrer sowie Hinweise zu Einkehrmöglichkeiten, Unterkünften, Badestellen und Museen. Die Havel ist einer der attraktivsten Flüsse Deutschlands. Mit den mehr als 50 Seen, die sie zwischen der Mecklenburgischen Seenplatte und Potsdam bildet oder durchfließt, bildet die Havel eine einzigartige Wasserlandschaft, die Wassersportlern zahlreiche Möglichkeiten eröffnet. Fahrradtouristen können die Havel von der Quelle in Mecklenburg-Vorpommern über Berlin bis zur Mündung in die Elbe auf dem Havelradweg entdecken. Die hervorragende Infrastruktur der Region erlaubt sowohl mehrtägige Boots-, Rad- oder Wandertouren als auch einzelne Ausflüge zu den zahlreichen Sehenswürdigkeiten per Bahn, Bus oder Pkw. Denn neben der schönen Landschaft locken auch Kulturdenkmäler wie Dorfkirchen, Gutshäuser und Schlösser an die Ufer der Havel. >>> Weitere Reiseführer zu interessanten Regionen in Deutschland finden Sie auf der Website des Trescher Verlags.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Kleines ABC der Boddenlandschaft

Kleines ABC der Boddenlandschaft von Helfricht,  Jürgen, Pump,  Günter
Die faszinierenden Sandstrände der legendären Bernsteinküste, bizarre Dünenwelten, einzigartige Naturparadiese, alte Fischersiedlungen und Städte – das macht den Reiz der Ostsee-Halbinselkette Fischland – Darß – Zingst sowie der bis nach Ribnitz-Damgarten und Barth reichenden Landschaften um Saaler, Bodstedter, Barther Bodden und den Grabow aus. In diesem Urwaldland zwischen Meer und Bodden existiert die berühmte Künstlerkolonie Ahrenshoop, warten traditionsreiche Seebäder wie Dierhagen, Wustrow, Prerow oder Zingst auf Sonne und Erholung Suchende. Fischreichtum und Gaumenfreuden, Häfen, reetgedeckte Häuser, Kirchen, Leuchtturm, Museen, Mythen, Nationalpark, Slawen, Sturmfluten, Tonnenabschlagen, das legendäre Venetia und die Zeesenboote – alles, was dieses Urlaubs-Dorado Mecklenburg-Vorpommerns so spannend, so sehens- und liebenswert macht, wird in diesem kleinen Lexikon von A bis Z vorgestellt. Ein handliches, reich illustriertes Nachschlagewerk, ein Buch zum Informieren, Erinnern, Träumen.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

TRESCHER Reiseführer Potsdam

TRESCHER Reiseführer Potsdam von Kristine Jaath
– Aktueller und ausführlicher Stadtführer mit Ausflügen in die Umgebung – Beschreibung aller Sehenswürdigkeiten in Potsdam und Umgebung – Fundierte Hintergrundinformationen zu Geschichte, Kultur und Architektur – Herausnehmbarer Faltplan mit Register und Nahverkehrslinien – 30 Seiten praktische Tipps und Adressen Die brandenburgische Hauptstadt Potsdam ist ein faszinierender Besuchermagnet. Weltberühmte Baudenkmäler wie Park und Schloss Sanssouci, Schloss Babelsberg, Cecilienhof oder das Holländische Viertel stehen neben spektakulären Neubauten wie dem Museum, Barberini, dem Stadtschloss oder der Biosphärenhalle. Auch das Umland hat mit Werder, Caputh, Geltow oder Paretz viele reizvolle Reiseziele zu bieten Dieser Reiseführer informiert kenntnisreich und unterhaltsam über Geschichte und Kultur der Stadt und beschreibt ausführlich alle Sehenswürdigkeiten. Zahlreiche Hinweise zu Gastronomie, Unterkunft, Museen, Verkehrsverbindungen und Ausflugszielen bieten Orientierung sowohl für Tagestouristen als auch für Besucher, die eine längere Reise planen. >>> Weitere Reiseführer zu Brandenburg und Ostdeutschland finden Sie auf der Website des Trescher Verlags
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

111 Gründe, Berlin zu hassen

111 Gründe, Berlin zu hassen von Knall,  Kristjan
Immer noch sonntags um vier ins Berghain? Nachmittags versteht sich? Noch Soja-Cortado von debil-glücklichen nicaraguanischen Bauern in Prenzlauer Berg gurgeln? Noch in einem grottigen Start-up für umgerechnet 1,64 € die Stunde nachts um vier Selbstausbeuter-Party schieben? Am »Berliner Pilsener« trinken, weil du denkst, es ist voll Berlin und so, Gras mit Görli-Aufschlag kaufen und aussehen wie eine Altkleidertonne in/an deinem Lieblings-K-FEE-Tisch? Geh sterben. Berlin ist nicht nur scheiße. Es ist noch scheißer, als es mal war. Und das muss man erst mal schaffen. Berlin gibt Scheiße eine ganz neue Definition. Und trotzdem: Es kommen immer mehr Verwirrte. Jeder neue Schritt eurer Chucks über den Gehweg führt euch weiter ins Verderben. Da unten warten nur die alten Berliner: missgünstig, widerlich, von Grund auf schlecht. Ihr könnt sie weggentrifizieren, Sepiafilter über ihre miese Existenz legen und sie ach so kreativ beschreiben, aber seht’s ein: In 20 Jahren seid ihr das. Weil Berlin das neue Malle ist. Weil der BER Germania 2.0 ist. Weil man als Hete nicht mal in Ruhe im Ficken 3000 ein Dildobier trinken kann. Weil der Kackefant dich verfolgt. Weil der Wedding nicht kommen kann. Weil Hermannstraße, wallah. Weil Rentner Amok laufen. Weil Gemüsedöner und Currywurst als Essen durchgehen. Weil Hipster zu blöde sind, Alki zu sein. Weil es ein Streichelzoo für Verrückte ist. Weil die Transsib schneller als die S-Bahn ist. Weil die Spätis ausgemerzt werden. Weil Backpacker alles vollschwitzen. Weil Berlin verdorft. Weil Köter alles vollkacken. Weil der Görli das Mekka für »BILD«-Leser ist. Weil bei Aldi Würde im Angebot ist. Weil Qualfüttern ein Hobby ist. Weil Jesus raven geht. Weil Fixies Kinder zerfleischen. Weil Pädagogenpapis die Männlichkeit verraten. Weil »Tatort« Event ist. Weil die Hasenheide voll von Alpha-Kevins ist. Weil Stricken das neue Graffiti sein will. Weil Berlin Berlin ist.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

ADAC Reiseführer Harz

ADAC Reiseführer Harz von Diers,  Knut
Der Harz ist ein Naturparadies mitten in Deutschland – mit Nationalpark, schroffen Felsen, romantischen Flusstälern und seltenen Tierarten. Wander- und Literaturfreunde zieht es auf Goethes und Heines Spuren auf den Brocken, seinen höchsten Gipfel. Familien werden vom Baumwipfelpfad und Naturliebhaber vom wilden Bodetal begeistert sein. Erfahren Sie mit dem ADAC Reiseführer Harz, was "Typisch Harz" und was ein "Harzer Roller" wirklich sind, und entdecken Sie Kulturschätze und liebevoll restaurierte Fachwerkensembles. Etliche Museen von Goslar bis Quedlinburg, Märchenschlösser und Topfsteinhöhlen warten nur darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Clevere Elemente für noch bessere Orientierung und leichtere Urlaubsplanung: - Übersichts- und Detailkarten - ADAC Quickfinder, Ihr persönlicher Erlebnis-Wegweiser - Übersichtsseiten mit Hotels am Ende jedes Kapitels - Vorschläge für einen spannenden Tagesausflug nach GoslarMit klaren Icons alles auf einen Blick erfassen: - 10 Top Tipps zu den touristischen Highlights - 25 ausgesuchte Empfehlungen für einen perfekten Urlaub - Erlebnisse für die ganze Familie - Informationen zum Parken und zu VerkehrsmittelnInformative ADAC Servicekästen zu den Themen: - Mobilität - Sparen - Regionale BesonderheitenGanz einfach: Gut informiert, besser reisen.
Aktualisiert: 2023-06-16
> findR *

Hamburg – HeimatMomente

Hamburg – HeimatMomente von Olderdissen,  Bernadette
Hamburg – die nordische Hansestadt ist so viel mehr als Elbphilharmonie, Hafen und Reeperbahn. Die Metropole, reich an Wasser und Grün, bietet nämlich eine Fülle an verborgenen Spots der Kultur, Geschichte, Gastronomie oder Natur, die selbst manchem Hamburger noch unbekannt sind. Seien es nun besondere Museen oder Gedenkstätten, Restaurants oder Cafés, Unterkünfte oder lohnenswerte Ausflugsziele – HeimatMomente Hamburg soll ein wenig dessen vermitteln, was die City über die bekannten Sehenswürdigkeiten hinaus lebens- und liebenswert macht. Dabei stellt jeder der 50 Tipps eine abgeschlossene Einheit dar, die man gut an einem halben oder einem Tag besuchen und erleben oder wo man vorzüglich schlemmen oder übernachten kann. Das Buch hält sicher auch für den Hamburg-Kenner noch manchen Tipp bereit und soll Besuchern von außerhalb helfen, sich ein eigenes Hamburg-Bild zu machen, das genau das ausmacht, was viele Hamburger bereits wissen oder zumindest ahnen: dass Hamburg als Mikrokosmos die ideale Stadt ist für immer neue Mikroabenteuer. Denn wo sonst liegen das weltliche Flair eines Hafens, eine von Deutschlands größten Partymeilen, hippe Szeneviertel und nahezu unberührte Natur mit Mooren, Wäldern und Seen so nah beieinander?
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

111 Gründe, die Pfalz zu lieben

111 Gründe, die Pfalz zu lieben von Bachtler,  Kerstin, Moosmann,  Heinz
»Fröhlich Palz, Gott erhalt’s«, »Ja, so en gude Palzwoi, der laaft ähm in de Hals noi« – auch wer kein Pfälzisch kann, ahnt bei diesen Sprüchen: Die Pfälzer sind ein lebenslustiges und trinkfestes Volk. Sie können ja gar nicht anders, schließlich ist die Pfalz das zweitgrößte Weinanbaugebiet Deutschlands; was die Rebsorte Riesling angeht, sogar das größte der Welt. Der Pfälzerwald ist das größte zusammenhängende Waldgebiet Europas, der Wurstmarkt in Bad Dürkheim ist das älteste Weinfest der Welt, und da, wo die Pfalz aufhört, fängt Frankreich an … Diese Superlative sind nur ein paar Gründe, die den Pfälzer glücklich und zufrieden machen. Kein Wunder, dass die Pfalz auch jede Menge berühmte Menschen hervorgebracht hat, Sänger, Schriftsteller, Erfinder, Politiker, Schauspieler und viele mehr, die die Pfalz liebten und sich von ihr zu Höhenflügen inspirieren ließen. EINIGE GRÜNDE Weil wir über die Saarländer bessere Witze machen als umgekehrt. Weil der FCK gefühlt immer 1. Liga spielt. Weil bei uns die Weingläser so groß wie Blumenvasen sind. Weil bei uns »es« eine »sie« und Butter männlich ist. Weil die wo Pfälzisch lernen, die sind, die wo das später gar nicht mehr anders können. Weil hier mehr Amis leben als westlich von Santa Fe. Weil Elvis ohne das Musikantenland undenkbar wäre. Weil Handkäs zwar genauso schlimm riecht, aber bedeutend besser schmeckt als Käsfuß. Weil die schönsten Mädchen aus der Pfalz kommen. Weil dasselbe auch für die Männer gilt. Weil es in der Südpfalz aussieht wie in der Toskana. Weil der dickste und ausdauerndste Bundeskanzler ein Pfälzer war. Weil der Pfälzerwald Gott sei Dank nicht an der Nordsee liegt. Weil die Wiege der Demokratie bei uns steht. Weil ohne die Pfälzer die deutsche Flagge längs und nicht quer gestreift wäre. Aktualisierte und erweiterte Neuausgabe. Jetzt mit Farbteil!
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

TRESCHER Reiseführer Thüringen

TRESCHER Reiseführer Thüringen von Andreas Bechmann
- - - Alle Regionen Thüringens auf 480 Seiten - Fundierte Hintergrundinformationen - Umfangreiche reisepraktische Hinweise - Viele Tipps für Aktivurlauber - 36 genaue Stadtpläne und Übersichtskarten - 240 Farbfotos - - - Thüringen wartet mit einer beeindruckenden landschaftlichen und architektonischen Vielfalt auf. Vom Eichsfeld bis zum Altenburger Land wechseln sich Wälder und Berge, lichte Ebenen und Kalksteinfelsen, romantische Flüsse und Auen ab. Im Land finden sich neben der lebendigen Hauptstadt Erfurt zahlreiche sorgsam gepflegte historische Ortsbilder, in denen man alle Phasen der europäischen Architekturgeschichte von der Spätgotik bis zur Moderne nachvollziehen kann. Einzigartig ist die enorme Dichte an Residenzen, Schlössern und Burgen, Parkanlagen und Theatern, ein Ergebnis der jahrhundertelangen Kleinstaaterei. Dieser Reiseführer macht mit allen Regionen Thüringens vertraut, gibt eine umfassende Einführung in die Geschichte und Gegenwart des Bundeslandes und bietet umfangreiche Hinweise für Aktiv- und Kulturtouristen, für Tagesgäste wie für Urlauber, die einen längeren Urlaub im grünen Herzen Deutschlands planen. >>> Weitere Reiseführer zu interessanten Urlaubszielen in Deutschland finden Sie auf der Website des Trescher Verlags.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

Hessens Schlösser und Burgen

Hessens Schlösser und Burgen von Maresch,  Doris, Maresch,  Hans
Die Landschaften Hessens zwischen Rhein, Schiefergebirge, Weserbergland, Werra, Rhön, Spessart und Odenwald können auf eine lange Geschichte zurückblicken. Im Verhältnis zur Größe des Bundeslandes ist die Anzahl der Burgruinen hier erstaunlich hoch, was darauf schließen lässt, dass der Burgenbau in dieser Region bereits vom frühen Mittelalter an stark ausgeprägt war. Hans und Doris Maresch haben die interessantesten der weit mehr als fünfhundert Burgen und Schlösser, Burgen- und Schlossruinen Hessens für diesen Band ausgewählt und vermitteln einen informativen Überblick über die sehenswerten Bauwerke von der -Ruine über die Wasserburg bis zum Jagdschloss. Sie erläutern deren Geschichte, Architektur, Interieur und die heutige Nutzung. Eine schnelle Orientierung über die aufgenommenen Gebäude ermöglicht eine Piktogrammleiste, die auf einen Blick über die wichtigsten Merkmale der Objekte informiert. Hinweise auf Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten machen den Band zu einem informativen Reisebegleiter und ermöglichen es auch dem Interessierten aus entfernter liegenden Regionen, die Architektur und Geschichte Hessens zu entdecken. Die Schlösser und Burgen von A-Z: Adolfseck, Albungen, Allendorf, Alsbach, Altenburg, Altweilnau, Amönau, Amöneburg, Angersbach, Arnsburg, Asbach, Assenheim, Babenhausen, Bad Arolsen, Bad Hersfeld, Bad Homburg, Bad König, Bad Schwalbach, Bad Soden, Bad Vilbel, Bad Wildungen, Battenberg, Beberbeck, Beilstein, Bellersheim, Bensheim, Bergheim, Biedenkopf, Bingenheim, Birkenau, Birstein, Borken, Braunfels, Braunshardt, Breitenbach, Breuberg, Buchenau, Büdesheim, Büdingen, Bühle, Burg-Gemünden, Burgjoß, Burguffeln, Butzbach, Calden, Cleeberg, Dalwigksthal, Darmstadt, Dehrn, Dickschied, Dieburg, Dillenburg, Dornholzhausen, Dreieichenhain, Ebersburg, Echzell, Ederbringhausen, Eichenberg, Eichenzell, Eiterfeld, Elbenberg, Elkerhausen, Elm, Eltville, Eppstein, Erbach, Ermschwerd, Ernsthofen, Ersrode, Escheberg, Eschwege, Falkenberg, Falkenstein, Felsberg, Fränkisch-Culmbach, Frankfurt am Main, Freienfels, Friedberg, Friedewald, Frischborn, Fronhausen, Fürstenberg, Fulda, Gammelsbach, Gedern, Geisenheim, Gelnhausen, Gersfeld, Gießen, Gleiberg, Goldhausen, Gräfenhausen, Grebenstein, Greifenstein, Großkarben, Groß-Umstadt, Grünberg, Hadamar, Hanau, Harreshausen, Haselstein, Hattenbach, Hattenheim, Hausen, Heldenbergen, Helmarshausen, Helmighausen, Heppenheim, Herborn, Herleshausen, Heusenstamm, Hilders, Hirschborn, Höchst, Hofgeismar, Hohensolms, Hohenstein, Homberg, Hungen, Idstein, Imshausen, Ippinghausen, Jesberg, Jestädt, Kassel, Kelsternach, Kiedrich, Kirberg, Königstein, Kransberg, Kronberg, Landau, Langen, Langenbieber, Langenselbold, Laubach, Lauterbach, Lehrbach, Lich, Lichtenberg, Limburg, Lindenfels, Lißberg, Löhnberg, Londorf, Lüderbach, Mackenzell, Mansbach, Marburg, Meerholz, Meinhard-Schwebda, Melsungen, Mengerskirchen, Meerenberg, Michelstadt, Mörfelden, Mühltal, Münzenberg, Nassenerfurth, Neckarsteinach, Nentershausen, Nesselröden, Netra, Neuhof, Neustadt, Neuweilnau, Nidda, Niederurff, Nordeck, Nordenbeck, Ober-Mörlen, Oberreifenberg, Oberstoppel, Ockstadt, Oestrich-Winkel, Offenbach, Ortenberg, Otzberg, Philippsthal, Ramholz, Rauischholzhausen, Reichelsheim, Reichenbach, Rhoden, Riede, Rockenberg, Rommershausen, Romrod, Ronneburg, Rotenburg, Rückingen, Rüdesheim, Rüsselsheim, Runkel, Saasen, Sannerz, Schackau, Schlitz, Schlüchtern, Schotten, Schwarzenfels, Schweinsberg, Seeheim-Jugenheim, Seligenstadt, Solz, Spangenberg, Staden, Stammheim, Staufenberg, Steinau, Steinheim, Stockhausen, Stockheim, Tann, Trendelburg, Ulrichstein, Usingen, Veckerhagen, Vetzberg, Viermünden, Volkmarsen, Wabern, Wächtersbach, Waldeck, Wallenstein, Wanfried, Wehen, Wehrda, Weilbach, Weilburg, Wendershausen, Werdorf, Wetzlar, Wichmannshausen, Wiesbaden, Windecken, Winkels, Witzenhausen, Wolfhagen, Würzberg, Ziegenberg, Ziegenhain, Züschen, Zwingenberg.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *

TRESCHER Reiseführer Schlei

TRESCHER Reiseführer Schlei von Krücker,  Franz-Josef, Lietsch,  Jutta, Lorenz,  Andreas
Dieser Reiseführer beschreibt ausführlich den Ostseefjord Schlei. Zwischen Schleswig, Kappeln, Maasholm, Schleimünde und Eckernförde gibt es nicht nur fantastische Möglichkeiten für Wassersportler, Radfahrer und Wanderer, sondern auch jede Menge bauliche Zeugnisse der langen und bewegten Geschichte. Die archäologische Ausgrabungsstätten Haithabu und Danewerk zählen zum Weltkulturerbe der UNESCO und waren vor allem zu Zeiten der Wikinger bedeutende kulturelle Zentren. Zum Barockschloss Gottdorf gehört ein sehenswerter Schlossgarten; im ehemaligen Sitz der schlewig-holsteinischen Herzöge befindet sich heute eines der wichtigsten Museen des Bundeslandes. Eckernförde lockt Touristen unter anderem mit einem wunderbaren Hafen, sandigem Stadtstrand und Fischräuchereien. Kleine Fischerdörfer an der Schlei glänzen mit schön restaurierten Ortskernen, reetgedeckten Fachwerkhäusern sowie liebevoll eingerichteten Restaurants und Museen. Viele Ufer des breiten Ostseefjords gehören heute zum Naturpark Schlei, und die Gewässer sind ein Eldorado für Segler und Freizeitkapitäne. Dieser Reiseführer stellt alle Naturschönheiten und Sehenswürdigkeiten ausführlich vor und gibt zahlreiche Tipps für Aktivitäten sowie zu Unterkünften und Gastronomie. Übersichtskarten helfen bei der Orientierung, und zahlreiche Fotos vermitteln ein lebendiges Bild der Region. >>> Weitere Reiseführer zu interessanten Reisezielen in Deutschland finden Sie auf der Website des Trescher Verlags.
Aktualisiert: 2023-06-15
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Reiseführer: Deutschland auf buch-findr.de

Bei vielen Anbietern finden Sie Bücher einer bestimmten Kategorie. buch-findr.de bietet Ihnen auf einer Plattform Druckerzeugnisse wie Reiseführer: Deutschland aus einer Hand. Suchen Sie allgemein oder ganz speziell Reiseführer: Deutschland? Hier finden Sie gut beschriebene und sortierte Bücher und Publikationen.

Neben einer grossen Asuwahl an Reiseführer: Deutschland bei buch-findr.de, finden Sie auch weitere Bücher und Publiktionen

Wir gehen mit der Zeit und bieten neben klassischen Reiseführer: Deutschland auch:

Legen Sie Wert auf Qualität bei Reiseführer: Deutschland

Auf buch-findr.de stellen wir für Sie nicht nur Reiseführer: Deutschland in großer Auswahl bereit, Sie haben auch die Möglichkeit ganz gezielt nach Ihren Interessen entsprechend zu filtern. So bildet die Kategorie Reiseführer: Deutschland auch Unterkategorien wie [Subgenres, Subgenres] an. Nicht lange suchen, finden was gewünscht oder gebraucht wird. Reiseführer: Deutschland Ob als Hörbuch, ebooks, broschiertes Buch oder Heft wir suchen aus vielen verschiedenen Plattformen Ihr Taschenbuch, Fachbuch oder Bestseller. Finden Sie Reiseführer: Deutschland nicht nur von einem Autoren, sondern lassen sich auf einem Blick viele verschiedene Bücher zum ausgewählten Thema anzeigen. So haben Sie die aktuellen Neuerscheinungen immer im Blick. Und ist das gesuchte Buch doch nicht das Richtige, stöbern Sie einfach in unserer Übersicht. Weitere Bücher aus den gleichen Genre sind so schnell und übersichtlich auf buch-findr.de zu finden. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von buch-findr.de.