fbpx

OCEANUM, das maritime Magazin

OCEANUM, das maritime Magazin von Focke,  Harald, Gerken,  Tobias
Oceanum. Das maritime Magazin informiert Sie Jahr für Jahr kompetent und zugleich unterhaltsam über alle Themen der internationalen Seefahrt. Es berichtet fachlich fundiert und erzählt anschaulich über Schiffe, Menschen, Häfen und das Meer. In unserem Magazin trifft Nostalgie auf Gegenwart. Historische Themen haben hier ebenso ihren Platz wie junge Entwicklungen und aktuelle Trends. Gut verständliche Texte stehen neben aussagestarken Fotos. Wir freuen uns, dass wir immer wieder zahlreiche bekannte Autoren für die Mitarbeit gewinnen können, die aus ihren Fachgebieten Interessantes aus Vergangenheit und Gegenwart beitragen. Aus dem Inhalt der Ausgabe 6: Schiffsfriedhof des Pazifik · Faszination Eisbrechen: Finnlands Kraftpakete im Einsatz · ROMANTICA ex HUASCARAN: vom Kombischiff zum Kreuzfahrtschiff · Oldies but Goldies: Vor Bornholms Küste fahren drei Schiffe auf klassischen Routen · Leuchttürme im Wurster Watt · Drama in der Elbmündung: Die Bergung des Tankdampfers LEROS im Januar 1954 · Neuentdeckungen aus Finkenwerder: „Verborgene Schätze“ komplettieren das OEuvre des Marinemalers Jan Horstmann · Das „Peilfunknetz Nordsee“ und der Untergang der BUSKO ZDROJ · Beliebte Kreuzfahrtklassiker treten im Zuge der Corona-Pandemie ihre letzte Fahrt zum Abwrackstrand an · Der Skandinavienkai in Lübeck-Travemünde wächst · Das Leuchtfeuer Cúra Đ.ai an der Einfahrt zum Weltkulturerbe Hoi An in Vietnam · Das Dampfschiff SOŁDEK · Matthew Fontaine Maury: Wissenschaftler des Ozeans im 19. Jahrhundert · Die DDR-Staatsyacht ALBIN KÖBIS · Nordische Berger im Mittelmeer: Unter den Bergungsschleppern des NBV sorgte Schiffsberger S.S. BERTHILDE für Furore · Eine atlantische Sturmfahrt im Jahr 1973 · Das Auf und Ab der Autofähren auf der Verbindung ­Brunsbüttel-Cuxhaven · Neue Boote für den Zoll · Die SWATH-Zollschiffe HELGOLAND und BORKUM · Albert Ballins IMPERATOR · KING SEAWAYS – Englandfähre mit dänischem Charme · Ein glückhaftes Schiff und ein lebendiges Stück Zeitgeschichte · Verluste und Erhalt von Schifffahrtsbauten 1980 bis 2021 in Bremerhaven · Tochterboot auf Welttour · Aus alten und neuen Fotoalben
Aktualisiert: 2021-09-09
> findR *

OCEANUM SPEZIAL Die Fährhäfen in Lübeck und Travemünde

OCEANUM SPEZIAL Die Fährhäfen in Lübeck und Travemünde von Brandt,  Lars-Kristian, Gerken,  Tobias
Jeder Urlauber und jede Urlauberin in Travemünde kennt sie: Die ­großen Fährschiffe, die auf der Trave vorbeibefahren und beim Betrachter gleich ein Gefühl von Fernweh und weiter Welt erzeugen. Wenige Meter weiter sind die Schiffe an ihrem Ziel Skandivanienkai oder etwas weiter in den Lübecker Fährhäfen angekommen. Doch was passiert dann? Wie findet die Be- und Entladung der Fähren statt? Welche Einrichtungen und Bauten sind dafür notwendig? Dieses Buch schildert die Hintergründe, erzählt über die Technik im Hafen und die Menschen, die täglich dafür sorgen, dass die Fähren abgefertigt werden. Dieses Buch schildert die Hintergründe, erzählt über die Technik im Hafen und die Menschen, die täglich dafür sorgen, dass die Fähren abgefertigt werden. Aus dem Inhalt: Die 1960er-Jahre: Vom Ostpreußen- zum ­Skandinavienkai Die Fähre GEDSER (II): Die Neue im Dänemark-Verkehr Die 1970er-Jahre: In Rekordzeit nach Finnland Die schnelle Fähre FINNJET: Ein Superlativ ­seiner Zeit Die 1980er-Jahre: Das Jahrzehnt der ­Eisenbahnfähren Beliebte Butterfahrten: Einkaufen auf hoher See Das „Railship“-System: Eisenbahnfähren nach Finnland HANSA LINK: Ein kurzes Gastspiel im Schweden-Verkehr Die 1990er-Jahre: Kreuzfahrtfähren nach ­Norden FINNSAILOR: Von der Fracht- zur RoPax-Fähre Die Hansa-Klasse: Vier Schwestern aus Polen Die 2000er-Jahre: Große Veränderungen in ­Travemünde Schiffsporträt: NILS HOLGERSSON (VI) und ­PETER PAN (V) Anlegertypen: Von Doppelstockanleger bis Pontonanleger Das Baltic Rail Gate: Das KV-Terminal am ­Skandinavienkai Die 2010er-Jahre: Der Skandinavienkai wird 50 Unterwegs mit dem Lotsen: Überstieg auf die FINNPARTNER (III) Kurzreise: Travemünde-Rostock Die Zukunft des Skandinavienkais: Was bringt der Hafenentwicklungsplan 2030? Deutschlands höchstes Leuchtfeuer: Das Seezeichen auf dem ­Hochhaus in Travemünde zeigt auch den Fähren den Weg Die Priwall-Fähre verbindet die Ufer der Trave Alle Fährschiffe ab Lübeck und ­Travemünde 1962 bis 2021 Aktuelle Fährschiffe ab Travemünde Die Star-Klasse: Fünf Schwestern aus Italien
Aktualisiert: 2021-09-09
> findR *

OCEANUM SPEZIAL SCHULSCHIFF DEUTSCHLAND

OCEANUM SPEZIAL SCHULSCHIFF DEUTSCHLAND von Focke,  Harald, Gerken,  Tobias
Oceanum SPEZIAL beleuchtet Themen der internationalen Seefahrt und Regionen genauer in einem Band. In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Schulschiff Verein e.V. und der Schifffahrtsgeschichtlichen Gesellschaft Bremerhaven e.V., herausgegeben von Harald Focke. Die SCHULSCHIFF DEUTSCHLAND ist Deutschlands letztes Vollschiff. 1927 wurde sie im Auftrag des Deutschen Schulschiff-Vereins für die Nachwuchsausbildung der Handelsschifffahrt bei der Tecklenborg-Werft in Geestemünde gebaut. Hierhin ist das Schiff 2021 wieder zurückgekehrt, nachdem es zuvor 25 Jahre in Bremen-Vegesack gelegen hatte, davor an der Stephanibrücke und im Europahafen in Bremen. Nach dem Krieg ist die SCHULSCHIFF DEUTSCHLAND nicht mehr gesegelt. Mit viel Glück und Geschick entging sie der Beschlagnahme der Alliierten, wurde Jugendherberge und war bis 2001 stationäre Seemannschule in Bremen. Dieses Buch erzählt die Geschichte und Gegenwart der SCHULSCHIFF DEUTSCHLAND mit vielen Fotos, Zeichnungen, Gemälden und Dokumenten. Aus dem Inhalt: Der Tag, als SCHULSCHIFF DEUTSCHLAND nach Bremerhaven kam Der Kampf um den Liegeplatz: In Vegesack bleiben oder umziehen nach Bremerhaven? „Am attraktivsten Platz an der Nordsee“ – Gespräch mit dem DSV-Vorsitzenden Claus Jäger „Zöglinge“ berichten über ihre Ausbildung Schiffsbetriebsmeister Ingo Müller-Felmet Die Geestemünder Werft Johann C. Tecklenborg baute SCHULSCHIFF DEUTSCHLAND „Ein vorzüglicher, schneller Segler“. Aus „Schiffbau und Schiffahrt“ 1927 Liegehafen Elsfleth: Die „Oldenburger Marine“ Baugeschichte und Perspektiven Die Rettung der SCHULSCHIFF DEUTSCHLAND nach dem Zweiten Weltkrieg Unter Denkmalschutz: „Wichtiges Dokument deutscher Seefahrtsgeschichte“ Als Stargast im ZDF-Sonntagskonzert Ein besonderes Modell Mit Beiträgen von Richard Brehm, Harald Focke, Alexander Ganse, Karlheinz Grätz, , Bernd Jocham, Dirk J. Peters, Hans-Peter Rosenmeier, Kurt Schön, Volkmar Seger und Ingo Varding
Aktualisiert: 2021-09-10
> findR *

Hamburg Süd – 150 Jahre auf den Weltmeeren

Hamburg Süd – 150 Jahre auf den Weltmeeren von Gretzschel,  Matthias
Als die Hamburg Südamerikanische Dampfschifffahrts-Gesellschaft am 4. November 1871 gegründet wurde, verfügte die Reederei nur über drei Dampfer mit weniger als 4.000 BRT. Doch aufgrund der dynamischen Wirtschaftsentwicklung im noch jungen Deutschen Kaiserreich bot der Linienverkehr zwischen Europa und den großen Häfen der südamerikanischen Ostküste enorme Chancen. Während immer mehr Rohstoffe und Plantagenprodukte nach Deutschland transportiert wurden, nutzten zahllose Auswanderer die Dampfer der Hamburg Süd für ihren Weg in die Neue Welt. Sowohl im Fracht- als auch im Passagierverkehr setzte die Hamburger Reederei mit immer moderneren Schiffen und innovativen Technologien Akzente. Legendäre Schiffe wie die Cap Polonio und Cap Arcona wurden zu Symbolen luxuriösen Reisens, während selbst viele Frachtschiffe dank ihrer eleganten Linienführung in den Häfen der Welt Aufsehen erregten. Pünktlich zum Jubiläum zeichnet der Journalist und Autor Matthias Gretzschel die 150jährige Geschichte der Traditionsreederei anschaulich nach: von den Anfängen und den schwierigen Phasen während der beiden Weltkriege über die Zeit des Wiederaufbaus als Teil der Oetker-Gruppe bis hin zur Gegenwart, die das Unternehmen seit 2017 unter dem Dach der weltweit größten Containerschiff-Reederei A. P. Moller-Maersk gestaltet. Zahlreiche Menschen, deren Wirken mit der Hamburg Süd verbunden war und ist, vermitteln mit persönlichen Texten einen Eindruck von der Faszination, die sich mit dieser einzigartigen Reederei verbindet, die überall in der Welt auch als Botschafterin jener Stadt empfunden wird, die sie im Namen führt. Faszinierende historische und aktuelle Bilddokumente machen dieses spannende Geschichtsbuch zugleich zu einem reizvollen Bildband.
Aktualisiert: 2021-09-15
> findR *

Nostalgische Segler-Details (Premium, hochwertiger DIN A2 Wandkalender 2022, Kunstdruck in Hochglanz)

Nostalgische Segler-Details (Premium, hochwertiger DIN A2 Wandkalender 2022, Kunstdruck in Hochglanz) von Riedel,  Tanja
Dieser Kalender bietet 12 Nahaufnahmen des alten Handwerks: Vom Bootsbauer bis Tampen-Hersteller oder Segelmacher. Jeder Berufe hatte eine wichtige Funktion. Dieser Kalender ist für Segler-Freunde ein historischer Fundus aus der Welt des Segelsports. Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht. PREMIUM-LINIE mit Kunstdrucken im Hochglanzformat in Museumsqualität. Stabile Rückwand mit 2 innovativen Einstecktaschen für eine optimale Präsentation an der Wand EINZELFERTIGUNG mit hochwertigen Materialien in Deutschland (Made in Germany) Damit die Papierbogen glatt an der Wand hängen hat dieser hochwertige Kalender innovative Einstecktaschen. Sie schützen die großen Blätter vor Luftfeuchte-Effekten. Papier ist ein natürliches Material. Die Fasern reagieren auf Raumklimaschwankungen. Die Einsteckecken sollten daher nicht entfernt werden. Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.
Aktualisiert: 2021-05-24
> findR *

Nostalgische Segler-Details (Tischkalender 2022 DIN A5 hoch)

Nostalgische Segler-Details (Tischkalender 2022 DIN A5 hoch) von Riedel,  Tanja
Dieser Kalender bietet 12 Nahaufnahmen des alten Handwerks: Vom Bootsbauer bis Tampen-Hersteller oder Segelmacher. Jeder Berufe hatte eine wichtige Funktion. Dieser Kalender ist für Segler-Freunde ein historischer Fundus aus der Welt des Segelsports. Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.
Aktualisiert: 2021-05-24
> findR *

Nostalgische Segler-Details (Wandkalender 2022 DIN A2 hoch)

Nostalgische Segler-Details (Wandkalender 2022 DIN A2 hoch) von Riedel,  Tanja
Dieser Kalender bietet 12 Nahaufnahmen des alten Handwerks: Vom Bootsbauer bis Tampen-Hersteller oder Segelmacher. Jeder Berufe hatte eine wichtige Funktion. Dieser Kalender ist für Segler-Freunde ein historischer Fundus aus der Welt des Segelsports. Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.
Aktualisiert: 2021-05-24
> findR *

Nostalgische Segler-Details (Wandkalender 2022 DIN A4 hoch)

Nostalgische Segler-Details (Wandkalender 2022 DIN A4 hoch) von Riedel,  Tanja
Dieser Kalender bietet 12 Nahaufnahmen des alten Handwerks: Vom Bootsbauer bis Tampen-Hersteller oder Segelmacher. Jeder Berufe hatte eine wichtige Funktion. Dieser Kalender ist für Segler-Freunde ein historischer Fundus aus der Welt des Segelsports. Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.
Aktualisiert: 2021-05-24
> findR *

Nostalgische Segler-Details (Wandkalender 2022 DIN A3 hoch)

Nostalgische Segler-Details (Wandkalender 2022 DIN A3 hoch) von Riedel,  Tanja
Dieser Kalender bietet 12 Nahaufnahmen des alten Handwerks: Vom Bootsbauer bis Tampen-Hersteller oder Segelmacher. Jeder Berufe hatte eine wichtige Funktion. Dieser Kalender ist für Segler-Freunde ein historischer Fundus aus der Welt des Segelsports. Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.
Aktualisiert: 2021-05-24
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Ratgeber: Fahrzeuge, Schiffe auf buch-findr.de

Bei vielen Anbietern finden Sie Bücher einer bestimmten Kategorie. buch-findr.de bietet Ihnen auf einer Plattform Druckerzeugnisse wie Ratgeber: Fahrzeuge, Schiffe aus einer Hand. Suchen Sie allgemein oder ganz speziell Ratgeber: Fahrzeuge, Schiffe? Hier finden Sie gut beschriebene und sortierte Bücher und Publikationen.

Neben einer grossen Asuwahl an Ratgeber: Fahrzeuge, Schiffe bei buch-findr.de, finden Sie auch weitere Bücher und Publiktionen

Wir gehen mit der Zeit und bieten neben klassischen Ratgeber: Fahrzeuge, Schiffe auch:

Legen Sie Wert auf Qualität bei Ratgeber: Fahrzeuge, Schiffe

Auf buch-findr.de stellen wir für Sie nicht nur Ratgeber: Fahrzeuge, Schiffe in großer Auswahl bereit, Sie haben auch die Möglichkeit ganz gezielt nach Ihren Interessen entsprechend zu filtern. So bildet die Kategorie Ratgeber: Fahrzeuge, Schiffe auch Unterkategorien wie [Subgenres, Subgenres] an. Nicht lange suchen, finden was gewünscht oder gebraucht wird. Ratgeber: Fahrzeuge, Schiffe Ob als Hörbuch, ebooks, broschiertes Buch oder Heft wir suchen aus vielen verschiedenen Plattformen Ihr Taschenbuch, Fachbuch oder Bestseller. Finden Sie Ratgeber: Fahrzeuge, Schiffe nicht nur von einem Autoren, sondern lassen sich auf einem Blick viele verschiedene Bücher zum ausgewählten Thema anzeigen. So haben Sie die aktuellen Neuerscheinungen immer im Blick. Und ist das gesuchte Buch doch nicht das Richtige, stöbern Sie einfach in unserer Übersicht. Weitere Bücher aus den gleichen Genre sind so schnell und übersichtlich auf buch-findr.de zu finden. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von buch-findr.de.