fbpx

Brasilien: Pensionskassen machen Geschäfte mit Ackerland

Brasilien: Pensionskassen machen Geschäfte mit Ackerland von FIAN Deutschland e.V.
Seit der Finanzkrise 2007 ist verstärkt Ackerland in den Blick der Pensionskassen geraten. Durch den systematischen Abbau der umlagefinanzierten Rentensysteme legen heute Pensionskassen weltweit unglaubliche 41 Billionen US-Dollar an, um Rendite für ihre Pensionäre zu erwirtschaften. Da wundert es nicht, dass heute der größte Landbesitzer der Welt ein Pensionswerk ist: TIAA aus den USA. Laut eigenem „Farmland Report“ hat TIAA weltweit mittlerweile 850.000 Hektar Land aufgekauft - mehr als die Ackerfläche von Baden-Württemberg. 2012 ist auch die Ärzteversorgung Westfalen-Lippe auf diesen Trend aufgesprungen und hat 100 Millionen US-Dollar in einen Land-Fonds von TIAA investiert – auch für Landankäufe in Brasilien. Durch diese neue Jagd nach Land, auch „Landgrabbing“ genannt wird vielen Gemeinden durch die industrielle Landwirtschaft buchstäblich das Wasser abgegraben, weswegen sie oftmals auch ihre zwangsweise reduzierte Ackerfläche aufgeben müssen. Die aktuell veröffentlichte FIAN Studie beschreibt und analysiert die ökologischen und menschenrechtlichen Auswirkungen von Landgrabbing und der massiven Ausweitung der Agrarindustrie in der Region MATOPIBA im Norden und Nordosten Brasiliens und legt einen Schwerpunkt auf die Beteiligung und Rolle Deutschlands.
Aktualisiert: 2020-10-05
> findR *

Brasilien zwischen Hoffnung und Illusionen

Brasilien zwischen Hoffnung und Illusionen von Andrioli,  Antonio Inácio
Brasilien ist ein Land mit ausgeprägter sozialer Ungleichheit. Gleichzeitig verfügt es über enorme Naturressourcen und sehr unterschiedliche Klimazonen, die eine riesige biologische Vielfalt hervorgebracht haben und den Anbau fast aller Kulturpflanzen ermöglichen. Die Wirtschaftsstruktur aber ist nach wie vor stark von Agrarexporten geprägt, basierend auf Monokulturen wie Kaffee, Soja und Zuckerrohr. Somit wurde das Land zunehmend für Entwaldung, Landkonzentration, Korruption, Pestizideinsatz und Vertreibung indigener Völker bekannt. Andererseits zählen politische Ansätze wie die Solidarwirtschaft, das Konzept des Beteiligungshaushalts, das Null-Hunger-Programm, die Agrarökologie und das Schulspeisegesetz zu sehr erfolgreichen Erfahrungen, von denen andere Länder lernen können. Wie sind diese Widersprüche zu erklären? Wie kam es zur aktuellen politischen Entwicklung? Welche positiven Ausblicke gibt es? Antônio Inácio Andrioli liefert die Antworten und fundierte Einblicke in die (Agrar-)Politik Brasiliens.
Aktualisiert: 2020-10-07
> findR *

Brasilien zwischen Hoffnung und Illusionen

Brasilien zwischen Hoffnung und Illusionen von Andrioli,  Antonio Inácio
Brasilien ist ein Land mit ausgeprägter sozialer Ungleichheit. Gleichzeitig verfügt es über enorme Naturressourcen und sehr unterschiedliche Klimazonen, die eine riesige biologische Vielfalt hervorgebracht haben und den Anbau fast aller Kulturpflanzen ermöglichen. Die Wirtschaftsstruktur aber ist nach wie vor stark von Agrarexporten geprägt, basierend auf Monokulturen wie Kaffee, Soja und Zuckerrohr. Somit wurde das Land zunehmend für Entwaldung, Landkonzentration, Korruption, Pestizideinsatz und Vertreibung indigener Völker bekannt. Andererseits zählen politische Ansätze wie die Solidarwirtschaft, das Konzept des Beteiligungshaushalts, das Null-Hunger-Programm, die Agrarökologie und das Schulspeisegesetz zu sehr erfolgreichen Erfahrungen, von denen andere Länder lernen können. Wie sind diese Widersprüche zu erklären? Wie kam es zur aktuellen politischen Entwicklung? Welche positiven Ausblicke gibt es? Antônio Inácio Andrioli liefert die Antworten und fundierte Einblicke in die (Agrar-)Politik Brasiliens.
Aktualisiert: 2020-10-07
> findR *

Fotowandkalender 2021

Fotowandkalender 2021
Im neuen Fotowandkalender finden Sie 13 Momentaufnahmen aus Afrika, Asien und Lateinamerika, die Sie durch das nächste Jahr begleiten. Im Mittelpunkt des Kalenders steht der Mensch. Erfahren Sie in ausführlichen Texten auf jeder Kalenderrückseite mehr über den Karneval in Peru oder die Patachitra- Malerei in Indien. Oder lesen Sie über den Klimawandel in Lesotho oder die Tee-Ernte in Vietnam. Die Kalenderblätter im Panorama-Format laden dazu ein, die Länder des Südens zu entdecken. Das ideale Geschenk zum Jahreswechsel.
Aktualisiert: 2020-09-24
> findR *

Bildung und ungleiche Entwicklung

Bildung und ungleiche Entwicklung von Faschingeder,  Gerald, Kolland,  Franz
Das E-Book ist auf www.newacademicpress.at erhältlich.Es war einmal eine Zeit, da galt Bildung als ein Mittel, den Menschen Selbstbestimmung, Befreiung von Herrschaft und die autonome Gestaltung des eigenen Lebens zu ermöglichen. Das mag wie im Märchen klingen - und vielleicht war die Idee der emanzipatorischen Bildung auch nur ein Märchen, das von der politischen und historischen Entwicklung sehr rasch eingeholt wurde, wo auch immer es real werden sollte.Dieser Band entstand aus dem Bedürfnis der Herausgeber, der Frage nachzugehen, was aus der Idee der emanzipatorischen Bildung geworden ist. Die bildungspolitischen Diskussionen, ob auf nationaler, regionaler oder globaler Ebene, orientieren sich heute an ganz anderen normativen Vorgaben und sind vom Leitbild der Wettbewerbsfähigkeit dominiert.Das zweite Erkenntnisinteresse der Herausgeber gilt der Frage, ob die globale Entwicklung im Bildungsbereich divergent oder konvergent verläuft. Die beiden Fragestellungen hängen eng zusammen: Emanzipation müsste naturgemäß zu Divergenz führen, da sie der Vielfalt menschlicher Existenzweise mehr Platz lässt.Dieses Buch möchte der Geschichtsvergessenheit der globalen Bildungsdebatte etwas entgegenhalten und damit einen Beitrag zur Politisierung dieses Diskursfeldes, auch in Wissenschaft und Lehre, leisten.
Aktualisiert: 2020-09-02
> findR *

Ins Gelingen verliebt

Ins Gelingen verliebt von Heilemann,  Ullrich
Jürgen Steiger war mehr als 30 Jahre in der internationalen Entwicklungszusammenarbeit der Bundesrepublik Deutschland tätig. Er hat sich dabei viele Verdienste erworben – bei den deutschen Institutionen ebenso wie bei seinen ausländischen Partnern und bei seinen Kollegen und Mitarbeitern. Mit dem vorliegenden Büchlein wollen Freunde, Wegbegleiter, Kollegen und Vorgesetzte Jürgen Steiger würdigen und danken, indem sie Stationen seines persönlichen und beruflichen Werdegangs und seine Persönlichkeit beleuchten. Etliche Beiträge zeichnen zudem auch ein Bild von einem der wichtigsten Felder der deutschen Entwicklungspolitik der letzten Jahrzehnte und einem der eindrucksvollsten Wirtschaftskapitel des vergangenen Jahrhunderts: dem Aufstieg Chinas zu einer der führenden Volkswirtschaften der Welt.
Aktualisiert: 2020-07-17
> findR *

Unbequeme Wahrheiten

Unbequeme Wahrheiten von Dr. Thomas,  Hans Alex
Der Autor sieht Deutschland in einem äußeren und vor allem inneren Niedergang begriffen. Aus christlicher Sicht geht er den Ursachen nach, nennt Beispiele, verweist auf Zusammenhänge und bietet Lösungen an. "Dem Zug der Lemminge, die, von Ideologien umnebelt und von Zweckpropaganda betäubt, dem Abgrund entgegentrotten, soll ein 'Halt!' zugerufen werden". Dazu wird eine Fülle von Informationsmaterial angeboten, das den Leser in die Lage versetzen soll, sich besser gegen gefährliche Entwicklungen zu verteidigen.
Aktualisiert: 2020-07-13
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Politikwissenschaft: Entwicklungstheorie, Entwicklungspolitik auf buch-findr.de

Bei vielen Anbietern finden Sie Bücher einer bestimmten Kategorie. buch-findr.de bietet Ihnen auf einer Plattform Druckerzeugnisse wie Politikwissenschaft: Entwicklungstheorie, Entwicklungspolitik aus einer Hand. Suchen Sie allgemein oder ganz speziell Politikwissenschaft: Entwicklungstheorie, Entwicklungspolitik? Hier finden Sie gut beschriebene und sortierte Bücher und Publikationen.

Neben einer grossen Asuwahl an Politikwissenschaft: Entwicklungstheorie, Entwicklungspolitik bei buch-findr.de, finden Sie auch weitere Bücher und Publiktionen

Wir gehen mit der Zeit und bieten neben klassischen Politikwissenschaft: Entwicklungstheorie, Entwicklungspolitik auch:

Legen Sie Wert auf Qualität bei Politikwissenschaft: Entwicklungstheorie, Entwicklungspolitik

Auf buch-findr.de stellen wir für Sie nicht nur Politikwissenschaft: Entwicklungstheorie, Entwicklungspolitik in großer Auswahl bereit, Sie haben auch die Möglichkeit ganz gezielt nach Ihren Interessen entsprechend zu filtern. So bildet die Kategorie Politikwissenschaft: Entwicklungstheorie, Entwicklungspolitik auch Unterkategorien wie [Subgenres, Subgenres] an. Nicht lange suchen, finden was gewünscht oder gebraucht wird. Politikwissenschaft: Entwicklungstheorie, Entwicklungspolitik Ob als Hörbuch, ebooks, broschiertes Buch oder Heft wir suchen aus vielen verschiedenen Plattformen Ihr Taschenbuch, Fachbuch oder Bestseller. Finden Sie Politikwissenschaft: Entwicklungstheorie, Entwicklungspolitik nicht nur von einem Autoren, sondern lassen sich auf einem Blick viele verschiedene Bücher zum ausgewählten Thema anzeigen. So haben Sie die aktuellen Neuerscheinungen immer im Blick. Und ist das gesuchte Buch doch nicht das Richtige, stöbern Sie einfach in unserer Übersicht. Weitere Bücher aus den gleichen Genre sind so schnell und übersichtlich auf buch-findr.de zu finden. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von buch-findr.de.