Zwielicht Classic 11 von Schmidt,  Michael

Zwielicht Classic 11

Die elfte Ausgabe des Magazins Zwielicht Classic bietet wie gewohnt eine Mischung aus Geschichten und Artikel des Genre Horror und Unheimliche Phantastik mit Ausflügen zur düsteren SF.
Enthalten sind wie immer herausragende Stories und vergessene Perlen.

Das Titelbild entstammt der Feder von Oliver Pflug.

Inhalt:

Geschichten:
Marianne Labisch – Profit durch Mord (2014)
Uwe Voehl – Sternschnuppennächte (2008)
Susanne Schnitzler – Lennie Bell beschwimmt den Teufel (2016)
Susann Obando Amendt – Blendlicht (2015)
Karin Reddemann – Kleiner (2015)
Christian Weis – Gedankenspiele (2006)
Michael Tillmann – Rationalisierungsmaßnahmen (2004)
Andreas Fieberg: Heute, Kinder, wird’s was geben (2013)
Hubert Katzmarz – Der Mann, der die Wespen haßte (2000)
Ellen Norten – Anmerkungen zu Der Mann, der die Wespen haßte (2016)
Markus K. Korb – Fischaugen im Dämmerlicht (2004)
Vanessa Kaiser&Thomas Lohwasser – Im Schatten (2015)
Vincent Voss – Eine kurze Geschichte über den Tod und den Untod (2013)

Artikel:
Karin Reddemann – Die dunkle Muse (2016)

> findR *
Produktinformationen

Zwielicht Classic 11 online kaufen

Die Publikation Zwielicht Classic 11 von ist bei vss-Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Artikel, Grusel, Gruselgeschichten, Horror, Kurzgeschichte, Magazin, Mystery. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 3.49 EUR und in Österreich 3.49 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!