fbpx
Zur Anwendbarkeit des Mindestlohngesetzes beim grenzüberschreitenden Gütertransport von Fahrenbruch,  Walter

Zur Anwendbarkeit des Mindestlohngesetzes beim grenzüberschreitenden Gütertransport

Die Arbeit behandelt Frage, ob bei ausländischen Lkw-Fahrern/-innen, die in Erfüllung ihrer Arbeitspflicht lediglich durch das deutsche Gebiet fahren oder sich dorthin zur Be- und/oder Entladung begeben und es wieder verlassen, für die Zeit ihres Aufenthaltes in Deutschland das deutsche Mindestlohngesetz Anwendung findet. Zunächst wird die Anwendbarkeit des deutschen Mindestlohngesetzes nach den Vorgaben des internationalen Privatrechts untersucht. Sodann wird die Vereinbarkeit einer umfassenden Geltung des Mindestlohngesetzes im Lichte des Europarechts geprüft. Letztlich wird erörtert, welchen Nutzen eine umfassende Geltung für das betroffene ausländische Fahrpersonal tatsächlich hätte. Das Werk richtet sich an Theoretiker und Praktiker.

> findR *
Produktinformationen

Zur Anwendbarkeit des Mindestlohngesetzes beim grenzüberschreitenden Gütertransport online kaufen

Die Publikation Zur Anwendbarkeit des Mindestlohngesetzes beim grenzüberschreitenden Gütertransport von ist bei Nomos erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Arbeitslohn, Arbeitsrecht, Deutschland, Fernfahrer, German Minimum Wage Act, Gesetzlicher Mindestlohn, Güterverkehr, Kabotage, legal minimum wage, LKW-Fahrer, MiLoG, Mindestlohn, Mindestlohngesetz, Mobilitätspaket, Mobility package, Sozialdumping, Straßengüterverkehr, Transport. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 62 EUR und in Österreich 63.8 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!