fbpx
Wortwörtlich: Gerd Kische von Kische,  Gerd, Pissowotzki,  Jörn, TENNEMANN media GmbH, Tennemann,  Leif

Wortwörtlich: Gerd Kische

Gespräche mit der DDR-Fußballlegende, dem Hansa-Präsidenten und Hansa-Manager.

Vielleicht muss die Geschichte des DDR-Fußballs, ja des DDR-Sports, überhaupt in Teilen umgeschrieben werden. Denn hier redet einer wirklich erstmals Klartext, der dabei war: Gerd Kische.
Der langjährige DDR-Nationalspieler, HANSA-Stammverteidiger und spätere HANSA-Boss mit einem beeindruckenden
Blick auf den Fußball im einstigen Arbeiter- und Bauernstaat, in der Zeit der politischen Wende und im heutigen Gesamtdeutschland.
Bei Gerd Kische gibt es keine Verklärung, keine Nettigkeiten. Fußball ist die herrlichste Nebensache der Welt, in der es aber
immer auch um die Mächtigen und natürlich um sehr viel Geld ging und geht. Auch darüber erzählt Gerd Kische im Gespräch mit den Journalisten Jörn Pissowotzki und Leif Tennemann.

> findR *

Wortwörtlich: Gerd Kische online kaufen

Die Publikation Wortwörtlich: Gerd Kische - Gespräche mit der DDR-Fußballlegende, dem Hansa-Präsidenten und Hansa-Manager. von , , , ist bei TENNEMANN Media erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Belletristik, Biografie, biografie gerd kische, Biographie, bücher mecklenburg-vorpommern, DDR, DDR (Wende), DDR Fußball, ddr fussball oberliga, DDR-Literatur, DDR-Nationalmannschaft, DDR-Oberliga, DDR-Sport, Fussball,, gerd kische, Gespräch, Hansa, Hansa Rostock, Interview, jörn pissowotzki, Kinderliteratur, Kriminalliteratur, leif tennemann, Lyrik, meck-pomm hits, nord pr, nordpr, ostsee, ostsee stadion, Plattdeutsch, pressedienst nordpr, Profifußball, Reportage, Rostock, Sportpolitik, tennemann, tennemann buchverlag, tennemann musikverlag, tennemann verlag, Wende DDR, wortwörtlich. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 19.95 EUR und in Österreich 20.6 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!