fbpx
Werkausgabe Bd. 3 / Politik als Protest von Negt,  Oskar

Werkausgabe Bd. 3 / Politik als Protest

Dieser Sammelband umfasst eine Vielzahl von Aufsätzen Oskar Negts zur Protestbewegung und kam 1971 als Raubdruck in Umlauf. Die Herausgeber hielten seine Texte für unverzichtbar für die Weiterentwicklung des Selbstverständnisses der westdeutschen Linken. Sie erhofften sich von Negts Beträgen einen Auslöser selbstkritischer Reflektion und eine als überfällig empfundene Auseinandersetzung über die gesellschaftliche Bedeutung der antiautoritären Revolte.

„Der Grundwiderspruch, dem die urbanen Protestbewegungen unterliegen, konstituiert einen neuen Begriff der politischen Moral und bildet zugleich die Quelle aller revolutionären Verdinglichungen des individuellen Verhaltens. Denn diese Protestbewegungen können am militärischen Befreiungskampf der Dritten Welt aktiv nicht teilnehmen.“ Oskar Negt

> findR *
Produktinformationen

Werkausgabe Bd. 3 / Politik als Protest online kaufen

Die Publikation Werkausgabe Bd. 3 / Politik als Protest von ist bei Steidl, Steidl GmbH & Co. OHG erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: 1968, 68er, 68er-Generation, Abhandlungen, Achtundsechzig, AUFSAETZE, Frankfurter Schule, Gesellschaftskritik, Kapitalismus, Karl Marx, Kritik, Kritische Theorie, links, Neue Linke, Protest, Sozialismus, Sozialwissenschaft, Soziologie. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 11.99 EUR und in Österreich 11.99 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!