fbpx
Wenn das Leben tanzt von Wenger,  Nannerl

Wenn das Leben tanzt

Die Geschichte von Stephen und Nannerl

Dieses Buch will andere Menschen teilhaben lassen und bestärken, wie intensiv und wertvoll eine Beziehung im Angesicht des nahen Todes gelebt werden kann. Die wahre Geschichte spielt in der Toskana und in Salzburg.

Aus einer zufälligen Begegnung zwischen dem an Krebs erkrankten Engländer Stephen, einem professionellen Tänzer und der Salzburgerin Nannerl, Leiterin des Therapiehunde-Vereins „KIBELLO“ in Salzburg, entsteht eine tiefe Verbindung mit unglaublicher Intensität durch das Bewusstsein der Endlichkeit. Diese bedingungslose große Liebe drängt die Krankheit zurück. Nannerl geht mit Stephen in seinem Sterben bis an die Grenze unserer Welt. Beider Vertrauen ist unerschütterlich und ihr kurzes gemeinsames Leben von Gott gesegnet.

Hauptfigur:
Stephen Ward 1950 – 2013. Geboren in Newcastle-upon-Tyne, Great Britain. Beginnt mit neun Jahren Ballettunterricht zu nehmen und wechselt mit sechzehn an die Royal Ballet School in London. Engagements beim Ballet Gulbenkian in Lissabon, an der Oper in Stockholm und dem Ballet Rambert in London, Solotänzer bei der Lucerne Opera Ballet Company. Weltweite Tourneen, bevor er seine eigene Tanzkompanie in Südengland gründet. Ab 1987 „ertanzt“ er sich seinen Lebensunterhalt als Straßentänzer in ganz Europa. Lässt sich 1989 in der Nähe von Lucca (Toskana) nieder und lebt dort in einer umgebauten Scheune ohne Strom und Wasser.
Sein Buch „Three Dogs and a Dancer“ erschien 2014 (postum), ISBN 978-1-326-04475-6.

> findR *
Produktinformationen

Wenn das Leben tanzt online kaufen

Die Publikation Wenn das Leben tanzt - Die Geschichte von Stephen und Nannerl von ist bei Berger & Söhne, Ferdinand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Akzeptanz, Beziehung, Geschichte, Krankheit, Leben, Schicksal, Therapiehunde, Tod, Vertrauen, Wenger. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 19.9 EUR und in Österreich 19.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!