fbpx
WAS WIRD AUS NONNA? von Adams,  Herbert, Dörge,  Christian

WAS WIRD AUS NONNA?

Der Krimi-Klassiker!

Im Gang begannen sich die Leute zu sammeln. Alles erkundigte sich, was geschehen sei. Aus den Fenstern der andern Wagen blickten ängstliche Gesichter. Man wollte die Ursache des plötzlichen Haltens erfahren. Im ganzen Zug verbreitete sich die Nachricht, dass ein Herr in seinem Abteil tot aufgefunden wurde. Alles war aufgeregt und verstört.
Man rief nach einem Arzt, doch es fand sich keiner unter den Fahrgästen. Glücklicherweise war aber eine Krankenschwester im Zuge, die die dunkle Pflegerinnentracht eines bekannten Krankenhauses trug. Da dem überfallenen Mann nicht mehr zu helfen war, nahm sie sich des ohnmächtigen Mädchens an.

Herbert Adams (* 1874 in Dorset, South West England; † 1958) war ein englischer Schriftsteller. Adams veröffentlichte beinahe sechzig Kriminalromane; viele unter seinem eigenen Namen, einige unter dem Pseudonym Jonathan Gray. Seine Leser – wie auch die Literaturkritik – verglichen Adams oft mit seiner Kollegin Agatha Christie.
Der Roman WAS WIRD AUS NONNA? erschien erstmals im Jahr 1926; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte 1954.
Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Kriminal-Literatur in seiner Reihe APEX CRIME.

> findR *
Produktinformationen