fbpx
Warum Amor daneben schießt von Whiscy,  Jasmin

Warum Amor daneben schießt

„Ich will niemanden abschießen!“, stelle ich klar. Oder versuche es zumindest.
„Es ist nicht so schlimm wie du denkst, keine Angst!“.
Der dickliche Engel grinst wie Buddha.
„Du kommst immerhin zu uns in die deutsche Amor-Abteilung.“
„Moment – ich werde Amor?!“.
Noch erschrockener kann ich kaum werden.
„Nicht ganz … ein Amor. Wir sind viele, eine ganze Abteilung, wie gesagt.“
Ich wiederhole: „Ich werde EIN AMOR?! PAPA WAR AMOR?!“.

Manu ist 15, als sie erfährt, dass sie ein Nephilim ist – ein halber Engel. Sie muss sich nun für ein Leben auf Erden oder im Himmel entscheiden. Das heißt: Entweder Tobi oder Janiel. Blöd nur, dass die Amor-Abteilung Personalmangel hat …

Das zweite Buch der Schutzengel-Trilogie!

> findR *
Produktinformationen