fbpx
Vom unabhängigen Denken von Hartmann,  Georg, Jaspers,  Karl

Vom unabhängigen Denken

Hannah Arendt und ihre Kritiker. Nachgelassene Fragmente

Der heftige Streit um Hannah Arendts »Eichmann in Jerusalem« stieß 1963 Karl Jaspers’ Versuch über Sinn und Grenzen unabhängigen Denkens an. Die Fragment gebliebenen Texte bezeugen ein zentrales, jedoch bislang wenig bekanntes Anliegen seines gesamten Philosophierens im Spannungsfeld zwischen Metaphysik, Existenzphilosophie und politischer Philosophie. Gerade in seiner Unabgeschlossenheit spiegelt sich der offene und prekäre Übungscharakter eines Ringens um Freiheit an den Grenzen einer stets bedrohten Solidarität, das sich nicht zuletzt in philosophischer Polemik äußert.

> findR *
Produktinformationen

Vom unabhängigen Denken online kaufen

Die Publikation Vom unabhängigen Denken - Hannah Arendt und ihre Kritiker. Nachgelassene Fragmente von , ist bei Schwabe Verlagsgruppe AG Schwabe Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: 20. Jahrhundert, Arendt, Hannah, deutscher Widerstand, Edition, Eichmann-Prozess, Eichmann, Adolf, Emigration, Existentialismus, Existenzialismus, Existenzphilosophie, Heidegger, Martin, Jaspers, Karl, KJG, Mann, Golo, Nationalsozialismus, NS-Geschichte, Polemik, Religionsphilosophie, Shoa, unabhängiges Denken, Weber, Max, Widerstand. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 248 EUR und in Österreich 255 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!