fbpx
Viruserkrankungen des Auges von Hansen,  L., Jahn,  G., Zierhut,  Manfred

Viruserkrankungen des Auges

Im Buch „Viruserkrankungen des Auges“ zeigen namhafte Spezialisten aus den Fachgebieten Ophthalmologie, Virologie, Innere Medizin und Immunologie den neuesten Stand der Grundlagenforschung auf und legen dar, wie gemäß des derzeitigen Standes der Wissenschaft mit diesen – in ihrem klinischen Bild sehr vielfältigen und oft wenig charakteristischen – Erkrankungen praktisch umzugehen ist. Dies geschieht nach dem Muster Viruseigenschaften, Epidemiologie, Pathogenese, Anamnese, Allgemeinsymptome, ophthalmologische Symptome, Diagnostik, Differentialdiagnose, Therapie, Prophylaxe. Breiter Raum wird dabei den dominierenden Viruserkrankungen des vorderen und hinteren Augenabschnittes gewidmet, die verursacht sind durch Herpes-simplex-, Varizella-zoster-, Zytomegalie-, Epstein-Barr-, Adeno-, und Humane-Immundefizienz-Viren. Selbstverständlich wird aber auch auf seltene Krankheiten eingegangen. Am Schluss befindet sich eine – für die Differentialdiagnose besonders nützliche – tabellarische Übersicht der häufigen Erkrankungen, die nach den morphologischen Abschnitten des Auges geordnet ist und strabologische wie neuro-ophthalmologische Erkrankungen mit einschließt.
Insgesamt handelt es sich hier bei dem Buch (.) um ein optimales Werk, (.) das sich als unbedingt notwendiges Nachschlagwerk anbietet. P. Schmitz-Valckenberg in ZPA

> findR *
Produktinformationen

Viruserkrankungen des Auges online kaufen

Die Publikation Viruserkrankungen des Auges von , , ist bei Kaden, R erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Augen, Augenerkrankung, Viruserkrankung. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 79.8 EUR und in Österreich 84.6 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!