fbpx
Verborgener Gott – Dreieiniger Gott von Gerlach,  Pfarrer,  Thomas

Verborgener Gott – Dreieiniger Gott

Ein Koordinationsproblem lutherischer Gotteslehre bei Werner Elert

Diese Arbeit behandelt das Gesamtwerk des lutherischen Dogmatikers Werner Elert (1885-1954) und gibt insbesondere Aufschluß über die Entwicklung seiner Gotteslehre. Die theologiegeschichtliche Analyse steht aber im Dienst einer systematisch-theologischen Fragestellung: Wie sind Aussagen über den dreifaltig-offenbaren Gott mit solchen über den verborgenen Gott zu koordinieren? Wie kann die Triade «Vater – Sohn – Heiliger Geist» mit dem Dual «Deus absconditus – Deus revelatus» so verbunden werden, daß zugleich die Einheit Gottes denkbar bleibt? Im Schlußteil werden Grundzüge einer Lehre vom dreifaltig verborgenen Gott entworfen: Nicht eine oder keine, sondern alle Personen der Trinität sind – im gleichen Maße, aber in unterschiedlicher Weise – Subjekte der Vorborgenheit. Sie sind jedoch zugleich Subjekte in einem Prozeß trinitarisch-wechselseitiger Entbergung und Offenbarung.

> findR *
Produktinformationen

Verborgener Gott - Dreieiniger Gott online kaufen

Die Publikation Verborgener Gott - Dreieiniger Gott - Ein Koordinationsproblem lutherischer Gotteslehre bei Werner Elert von ist bei Lang, Peter Frankfurt, Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Dreieiniger, Elert, Gerlach, Gott, Gotteslehre, Koordinationsproblem, lutherischer, Pfarrer, Verborgener, Werner. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 93.95 EUR und in Österreich 96.95 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!