fbpx
Urbilder, Suchbilder, Trugbilder von Sütterlin,  Christa

Urbilder, Suchbilder, Trugbilder

Inszenierungen und Rituale des Sehens- Kunst zwischen Kultur und Evolution

Anders als die Wort-Sprache ist die Bild-Sprache ein eher konservatives Medium. Dem Linguistic Turn, der das Denken als Form der Sprache erklärte, stellt sich ein Iconic Turn zur Seite, der unser Bild der Welt an Formen des Sehens bindet. Diese sind nicht allein kulturell, sondern in der Basis während der langen Evolution des Menschen entwickelt worden als Anpassungen an verschiedene Formen der Wirklichkeitswahrnehmung und des Weltbezuges. Die Beschäftigung damit versteht sich als ein Beitrag zur Anthropologie. Im Fokus des Interesses stehen «Bildformeln» und Bild gewordene Vorstellungen, die langfristig überlebt und ihre Prägnanz gegen alle Zaubermächte des kulturellen Wandels bewahrt haben, wie die oder , das menschliche der Felsbildkunst, die Schreckmaske als Urbild des oder die sogenannte , welche auf eine gestische Rezeption hinweist, die der bildwissenschaftlichen Analyse vorauseilt.

> findR *
Produktinformationen

Urbilder, Suchbilder, Trugbilder online kaufen

Die Publikation Urbilder, Suchbilder, Trugbilder - Inszenierungen und Rituale des Sehens- Kunst zwischen Kultur und Evolution von ist bei Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Evolution, Inszenierungen, Kultur, Kunst, Neuroethologie, Rituale, Schreckmasken, Sehens, Suchbilder, Sütterlin, Tetes coupées, Trugbilder, Urbilder, zwischen. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 114.95 EUR und in Österreich 115.95 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!