fbpx
Unternehmen Drebbel – Der Tod ist mit im Geschäft – Roman von Scharnweber,  Hans-Dieter

Unternehmen Drebbel – Der Tod ist mit im Geschäft – Roman

Im April 1982 überfielen argentinische Streitkräfte die Falklandinseln. Die britische Regierung erklärte ein 200-Meilengebiet rund um die Falklandinseln zur Kriegszone. Ein neuartiges Ortungs- und Kommunikationssystem, bestehend aus vier Schwimmkörpern, gesteuert mithilfe eines Satelliten, wurde zum Einsatz gebracht. Das Unternehmen lief unter dem Decknamen DREBBEL. Im Juni 1982 ging das Unternehmen DREBBEL zu Ende. Doch von den vier ausgesetzten Schwimmkörpern konnten nur noch drei geborgen werden. Zwei Jahre später zog ein russischer Trawler an der Südspitze von Feuerland ein unbekanntes Objekt aus dem Meer, das mit einem Mini-U-Boot zu vergleichen war. Die englische Marine setzte sich mit einem gewissen Edmund Lloyd, einem Kanadier, in Verbindung, in der Hoffnung, dass dieser Mann in der Lage war, das hochgefährliche Problem DREBBEL auf seine Art zu lösen. Doch der Plan geriet völlig aus dem Ruder. KGB und Stasi ermittelten auf ihre Art. Man fand Lloyd übel zugerichtet. Geheimdienste verschiedener Seiten versuchen nun mit Hochdruck, ein weiteres Unglück zu verhindern. Ein hochspannender Roman aus der Welt des Kalten Krieges.

> findR *
Produktinformationen

Unternehmen Drebbel - Der Tod ist mit im Geschäft - Roman online kaufen

Die Publikation Unternehmen Drebbel - Der Tod ist mit im Geschäft - Roman von ist bei Verlag DeBehr erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: CIA, Geheimdienst, Geheimdienste, James Bond, Kalter Krieg, KGB, Krimi, Lockdown, MI5, Navalny, Nowitschok, politische Morde, Politthriller, Russland Gefahr, SCHATTENKRIEG, Seilschaften, Spion, Staatsicherheit, Stasi, Thriller, Thriller Politik, undercover. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 4.99 EUR und in Österreich 5.2 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!