fbpx
Unperfekt, aber echt von Albert,  Daniela, Wendland,  Bettina

Unperfekt, aber echt

Mit Jesus durch den Erziehungsalltag. Was christliche Familien stark macht

Eltern sein ist eine große Verantwortung. Kein Wunder, dass man sich als Vater oder Mutter bei der Erziehung oft unter Druck setzt, perfekt zu sein – und manchmal sogar die eigenen Kinder gleich mit. Dabei wissen wir als Christen doch besonders gut, dass vor allem Liebe das Geheimrezept im Umgang mit unseren Nächsten ist.

Daniela Albert möchte Eltern Mut machen, auch mal unperfekt zu sein, dafür mit ganzem Herzen bei der Sache. Als Erziehungswissenschaftlerin und Familienberaterin bringt sie viel Hintergrundwissen und Tipps aus dem Bereich der Bedürfnisorientierten Erziehung mit. Ihr Buch ist allerdings alles andere als ein klassischer Erziehungsratgeber: Stattdessen steckt es voller liebevoller Erzählungen – von Mutter zu Mutter, von Familie zu Familie. Die kleinen Geschichten fesseln und vermitteln ihre Botschaften charmant und lebensnah: Was sind Glaubenssätze, die uns tragen? Welche Erziehungsmuster haben wir selbst erfahren und wie können wir uns davon lösen, um den eigenen Weg zu finden? Was macht uns als Familie stark? Dabei geht es nicht nur um die Bedürfnisse der Kinder, sondern auch um die Selbstfürsorge der Eltern für sich und ihre Beziehung.

Ein Buch für alle, die auf der Suche nach Ermutigung im Familienalltag und einer christlichen Perspektive auf die Erziehung ihrer Kinder sind!

> findR *
Produktinformationen