Unerhört – Vom Hören und Verstehen von Bolognini,  Stefano, Bozetti,  Irene, Buchholz,  Michael, Faimberg,  Haydée, Focke,  Ingo, Guenter,  Michael, Hahn,  Inge

Unerhört – Vom Hören und Verstehen

Die Wiederentdeckung der grundlegenden Methode der Psychoanalyse

Hören und Zuhören sind Aufgaben eines Psychotherapeuten und Voraussetzung für eine Verständigung zwischen ihm und seinem Patienten. Nur wenn er richtig zuhört, kann er die psychische Realität seines Patienten erforschen und Übertragungen und Gegenübertragungen im Therapieverlauf erkennen. Widerstände im Psychotherapeuten selbst können wiederum das Zuhören und das Verstehen be- und verhindern.

Die Autoren dieses Bandes reflektieren in ihren Beiträgen das psychoanalytische Hören als Prozess von Verständigung und Missverstehen im Therapieverlauf. Sie fragen:
– Warum ist es so schwer, zuzuhören?
– Was wird gesagt, was wird gehört?
– Was hören wir nicht?
– Wodurch erreichen wir den anderen und wie lassen wir uns erreichen?
– Was hören wir, wenn geschwiegen wird?

Beiträge über Verstehen und Missverstehen in kulturellen und gesellschaftlichen Zusammenhängen runden diesen Band ab. Mit Beiträgen von Stefano Bolognini, Michael Günter, Haydée Faimberg, Michael Buchholz, Ingo Focke, Klaus Wackernagel, Inge Hahn, Lucia Steinmetzer, Karla Hoven-Buchholz, Irene Bozetti, Klaus Grabska, Lutz Garrels, Ute Fissabre, Ursula Kreuzer-Haustein, Alfred Bringmann, Franz Wellendorf, Johannes Picht, Dirk Hammelmann-Fischer und Susann Heenen-Wolff.

> findR *
Produktinformationen

Unerhört - Vom Hören und Verstehen online kaufen

Die Publikation Unerhört - Vom Hören und Verstehen - Die Wiederentdeckung der grundlegenden Methode der Psychoanalyse von , , , , , , ist bei Klett-Cotta erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Abwehr, Deutsche Psychoanalytische Vereinigung, DGPT, Dissoziation, DPV, Erinnern, Gegenübertragung, hören und verstehen, Intersubjektivität, IPV, Kulturwissenschaft, Mentalisierung, Missverstehen, Psychoanalyse, psychoanalytisches Arbeiten, Psychodynamische Therapie, psychodynamisches Verstehen, Psychologie, Psychologische Beratung, Psychotherapie, Sigmund Freud, Therapeut-Klient-Beziehung, therapeutische Konzepte, Therapeutische Verfahren, therapeutischer Prozess, therapeutisches Verstehen, Therapieverlauf, Tiefenpsychologie, Tiefenpsychologische Psychotherapie, Übertragung, unbewusste Prozesse, Wahrnehmung. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 31.99 EUR und in Österreich 31.99 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!