fbpx
Undercover in der AfD von Lührssen,  Hinrich

Undercover in der AfD

Eingeschleust und aufgedeckt- was wirklich in der AfD passiert.

Zwei Jahre recherchierte Fernsehjournalist und Buchautor Hinrich Lührssen verdeckt am rechten Rand. Deshalb war er nicht nur offizielles Mitglied der AfD, sondern war auch im Landesvorstand der rechten Partei und anschließend sogar Landtagskandidat der rechtspopulistischen Wählervereinigung „Bürger in Wut“. Lührssen erlebte hautnah den gefährlichen Rechtsdrall in der AfD und die Entwicklung der Wutbürger zu absurden Verschwörungserzählern. Lührssen schildert, was die Parteibasis der AfD wirklich denkt. Er berichtet auch eindrucksvoll über die heftigen Machtkämpfe, die die Partei immer wieder erschüttern. Und er weiß, was effektiv gegen weitere Erfolge der rechten Partei hilft.

> findR *
Produktinformationen

Undercover in der AfD online kaufen

Die Publikation Undercover in der AfD - Eingeschleust und aufgedeckt- was wirklich in der AfD passiert. von ist bei Kampenwand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: AfD, afd buch, afd Bundestag, afd inside, afd kritik, afd nein danke, afd2021, Alternative für Deutschland, Bremen, buch afd, Bundestagswahl, Enthuellungsbuch, Enthüllung, enthüllung buch, enthüllung bücher, fck afd, Frank Magnitz, gegen afd, Hinrich Lührssen, Kantholz, Korruption, Lührssen, Macht, Politik, politik aktuell, Politik Buch, politik bücher, politik bücher bestseller, Politik Deutschland, politik doku, Politik erklärt, Politik heute, Politik in Deutschland, Radio Bremen, rechts außen, rechts radikal, rechts radikal deutsch, Rechtsextremismus, Rechtspopulismus, rechtspopulistisch, schwarzbuchafd, stern TV, undercover, undercover buch, Verschwoerung, Wahl 2021, Wutbürger. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 18 EUR und in Österreich 18.5 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!