Umkehr zur Menschlichkeit von Strasser,  Christian

Umkehr zur Menschlichkeit

Über Wachstum, Gewinnmaximierung und Verantwortung

Jedermann spürt, dass die Menschheit an einem kritischen Punkt angelangt ist, manche nennen es einen historischen Paradigmenwechsel: Eine Welt ohne Grenzen macht den Starken noch stärker, in der Mittelschicht wächst die Angst, bei den Abgehängten die Wut. Die Spaltung von Gesellschaften und Nationen angesichts Globalisierung, Digitalisierung, Migration und Klimawandel erfordert eine neue Art zu leben und zu denken. Durch Logik allein sind die Herausforderungen nicht mehr zu bewältigen; zwar wird ein Problem gelöst, doch es entstehen gleichzeitig viele neue. Nur ein vernetztes, ganzheitliches Denken, ein Miteinander anstelle eines Gegeneinanders können den Weg der Menschheit in die Selbstzerstörung und den kollektiven Ruin verhindern.
Ausgehend von seinen Erfahrungen als langjähriger Verlagsmanager, analysiert Christian Strasser die tiefe Spaltung in unserer Gesellschaft. Scharfsichtig reflektiert er die Mechanismen einer immer zynischer agierenden Medienindustrie und die Dominanz des Profits, dem alle anderen Werte untergeordnet werden. Er appelliert für einen grundlegenden Bewusstseinswandel: Um diese Welt für künftige Generationen zu retten, müssen wir das eigene Ego überwinden und Verantwortung übernehmen. Dazu gehört die Arbeit an sich selbst, die Befreiung aus alten Mustern hin zu geistiger Unabhängigkeit.

> findR *
Produktinformationen

Umkehr zur Menschlichkeit online kaufen

Die Publikation Umkehr zur Menschlichkeit - Über Wachstum, Gewinnmaximierung und Verantwortung von ist bei Scorpio Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Bewusstseinswandel, Digitalisierung, Ego, Egoismus, Ganzheitliches Denken, Gesellschaft, Gewinn, Gewinnmaximierung, Gier, Globalisierung, Klimawandel, Menschlichkeit, Migration, Paradigmenwechsel, Profit, Spaltung, Trennung, Unabhängigkeit, Verantwortung, Vernetztes Denken, Vernetzung, Wachstum. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 13.99 EUR und in Österreich 14.2 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!