fbpx
Über die Kürze des Lebens von Junk-Eichhorn,  Angela, Käuflein,  Albert, Kern,  Margarete, Roesz,  Germain, Schaeuble,  Eva, Vollmer,  Rosemarie

Über die Kürze des Lebens

Bilder - Objekte - Texte

Produktinformationen „Über die Kürze des Lebens“

Über die Kürze des Lebens
Der neue Band „Über die Kürze des Lebens“ enthält Bilder und Objekte von vier im badischen und elsässischen Raum beheimateten Künstlern. Angela Junk-Eichhorn, Germain Roesz, Eva Schaeuble und Rosemarie Vollmer stellen Ihre Arbeiten in dem Buch und in der jetzt in der Volkshochschule Karlsruhe beginnenden Ausstellung vor. Sie bieten zwar, wie Dorothee Höfert in ihrer erhellenden Einführung vermerkt, keine (schnellen) Antworten auf die Frage nach dem Umgang mit der endlichen Dauer des eigenen Lebens. „Sie können jedoch“, so Dorothee Höfert, „am Anfang einer Reflexion stehen, die mitten hinein führt in den rätselhaften Raum, in dem sich der Lauf des Lebens zwischen „Woher“ und „Wohin“ erstreckt.“

> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen