Triumph und Tragik des Erasmus von Rotterdam von Zweig,  Stefan

Triumph und Tragik des Erasmus von Rotterdam

„Der erste bewusste Europäer, der erste streitbare Friedensfreund und der beredteste Anwalt des humanistischen, des weit- und geistesfreundlichen Ideals“ sei Erasmus von Rotterdam gewesen, so Stefan Zweig. Als prominenter Kritiker des Klerus wurde er zu einem wichtigen Wegbereiter der Reformation. Doch es ist nicht nur eine einzige große Lobrede, die Zweig hier vorbringt. Scharfsinnig analysiert er die Hemmnisse, mit denen der großen niederländischen Denker sich selbst im Wege stand.“ Redaktion Gröls-Verlag (Edition Werke der Weltliteratur)

> findR *
Produktinformationen

Triumph und Tragik des Erasmus von Rotterdam online kaufen

Die Publikation Triumph und Tragik des Erasmus von Rotterdam von ist bei Gröls Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: aufklaerung, Humanismus, Klassiker. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 9.9 EUR und in Österreich 10.2 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!