fbpx
Trauerlebensgeschichten von Häußler,  Michael

Trauerlebensgeschichten

Jugendliches Leben nach dem Tod eines nahen Anderen. Eine Typologie

Wie leben Jugendliche nach dem Tod eines nahen Anderen? Wird danach ‚alles anders‘, wie es so oft heißt?
Michael Häußler stellt in dieser Interviewstudie fest: Der Tod des nahen Anderen ist nicht der entscheidende ‚Generator‘ in der Weiterführung jugendlichen Lebens. Anhand von Geschichten junger Trauernder zeigt er, dass es die zuvor gefestigten Muster im Leben der Jugendlichen sowie die sie umgebenden Institution sind, die ihre weitere, normative Entwicklung prägen. Die mit dem Tod eines nahestehenden Menschen einhergehenden sozialstrukturellen Veränderungen bleiben nicht dauerhaft bestehen.
Der Autor stellt Grundform und Variationen des vom Tod geprägten jugendlichen Lebens im Schema einer Typologie dar. Darüber hinaus formuliert Häußler die These des ‚Grundrauschens der Trauer‘, die ein nicht nur junge Menschen betreffendes Trauerverständnis beinhaltet.

> findR *
Produktinformationen

Trauerlebensgeschichten online kaufen

Die Publikation Trauerlebensgeschichten - Jugendliches Leben nach dem Tod eines nahen Anderen. Eine Typologie von ist bei wbg Academic in Wissenschaftliche Buchgesellschaft (WBG) erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Biografie, Grounded Theory, Jugend, narratives Interview, Qualitative Forschung, Soziologie, Tod, Trauer, Trauerverständnis, Typologie. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 27.99 EUR und in Österreich 28.8 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!