fbpx
TPS-Praxismappe für die Kita: Trauer und Abschiednehmen

TPS-Praxismappe für die Kita: Trauer und Abschiednehmen

Erleben wir Kinder in der Kita, dann denken wir an den Anfang des Lebens, an Perspektiven und Entwicklungsmöglichkeiten! Das Thema Tod und Sterben hat hier scheinbar nichts zu suchen. Dabei vergessen wir ganz gerne, dass der Anfang und das
Ende des Lebens zusammengehören. Daran erinnern wir uns erst dann wieder, wenn Haustiere, Großeltern oder im schlimmsten Fall auch Kinder, Elternteile oder Kolleginnen sterben. Tritt solch ein Fall ein, fallen oft alle erstmal in „Schockstarre“. Neben dem Warum fragen wir uns, was wir nun tun, wie wir dem Kind und seiner Familie begegnen und wie wir mit den anderen Kindern darüber reden können. Kinder fragen nach dem Ende! Sie möchten wissen, was „tot sein“ bedeutet.

Diese Mappe zeigt, wie sich Fachkräfte ganz persönlich mit diesem Lebensthema auseinandersetzen können (und das müssen sie!), wie sie betroffene Kinder und Familien begleiten können und wie sie in guten Zeiten mit den Kindern Abschiede im Alltag „üben“ können.

Inklusive Plakat: „Zehn Rechte für Kinder, die um einen Menschen trauern“. Das Plakat lädt im Kita-Alltag ein, innezuhalten und nachzuempfinden, was trauernde Kinder brauchen.

> findR *
Produktinformationen

TPS-Praxismappe für die Kita: Trauer und Abschiednehmen online kaufen

Die Publikation TPS-Praxismappe für die Kita: Trauer und Abschiednehmen von ist bei Klett Kita GmbH erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Bestattung, Bilderbuecher, Erzieherin, Familien, Frühpädagogik, Impulse, Kindliche Todeskonzepte, KiTa-Team, Methoden, Pädagogische Fachkraft, Pausen, Praxisideen, REFLEXION, Selbstreflexion, Tod, Trauer Rituale, Trauerarbeit, Trauerbegleitung, Trauerkultur, Trost. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 19.95 EUR und in Österreich 20.6 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!