fbpx
Top von Ericsson,  K. Anders, Gockel,  Gabriele, Pool,  Robert, Stekchan,  Barbara, Varrelmann,  Claus

Top

Die neue Wissenschaft vom Lernen

Mozart gilt als der Prototyp des Wunderkindes, als der »geborene« Musiker – ein Ausnahmetalent. Ebenso Albert Einstein als Physiker und Lionel Messi als Fußballer. Der Psychologe K. Anders Ericsson hält Talent dagegen für überschätzt. Und bei genauerem Hinsehen wird deutlich: Mozart, Einstein und Messi haben sich ihre Virtuosität hart erarbeitet. Herausragende Leistungen sind nicht angeboren. Ericssons Aufsehen erregende Studien zeigen: Jeder kann Weltklasse sein, wenn er bereit ist, die Grenzen seiner Fähigkeiten beharrlich auszuweiten und bewusst zu lernen. K. Anders Ericsson ist der Begründer des bewussten Lernens, und dieses Buch ist die Summe seiner wissenschaftlichen Arbeit für ein breites Publikum.

> findR *
Produktinformationen

Top online kaufen

Die Publikation Top - Die neue Wissenschaft vom Lernen von , , , , ist bei Houghton, Mifflin, Harcourt, Pattloch erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: 10.000-Stunden-Regel, Bewusstes Lernen, deliberate practise, Ericsson, Höchstleistungen, Konzentration, Lautes Denken, Lernmethoden, mentale Repräsentation, Ratgeber. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 19.99 EUR und in Österreich 20.6 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!