fbpx
Theologie(n) und Modernisierung von Brinkmann,  Frank Thomas, Çakir-Mattner,  Naime, David,  Philipp, Gärtner,  Christel, Held,  Marcus, Huber,  Konrad, Klapheck,  Elisia, Kreutzer,  Ansgar, Morlok,  Elke, Sarikaya,  Yasar, Spiess,  Christian, Stornig,  Katharina

Theologie(n) und Modernisierung

Interdisziplinäre Perspektiven aus Judentum, Christentum und Islam

Mit „Modernisierung“ werden tiefgreifende Prozesse sozialen Wandels verbunden. In sozialstruktureller Hinsicht lassen sich darunter etwa Individualisierung und Rationalisierung fassen, normativ wird damit die Ausbreitung von Freiheitsrechten und Demokratie assoziiert. Wie verhalten sich nun religiöse Traditionen zu diesen Transformationen, von denen sie zutiefst betroffen sind, die sie herausfordern und zu denen sie beitragen? Der vorliegende Band geht mit interdisziplinärer Methode und im interreligiösen Vergleich von Judentum, Christentum und Islam den vielfältigen und für unsere Gesellschaft hochaktuellen Beziehungen zwischen Moderne und Religion(en) nach. Ein besonderes Augenmerk gilt dabei den theologischen Reflexionen und ihrer Bedeutung für soziale und religiöse Transformation.
Mit Beiträgen von: Frank Thomas Brinkmann, Naime Çakir-Mattner, Philipp David, Christel Gärtner, Marcus Held, Konrad Huber, Elisa Klapheck, Ansgar Kreutzer, Elke Morlok, Ya?ar Sarikaya, Christian Spieß und Katharina Stornig.

> findR *
Produktinformationen

Theologie(n) und Modernisierung online kaufen

Die Publikation Theologie(n) und Modernisierung - Interdisziplinäre Perspektiven aus Judentum, Christentum und Islam von , , , , , , , , , , , ist bei wbg Academic in Wissenschaftliche Buchgesellschaft (WBG) erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: aufklaerung, Deutungsmuster, Gemeinschaft, Hermeneutik, Identitaet, Interdisziplinarität,, Interreligiosität, Kulturwissenschaft, Lebenswelt, Paradigmenwechsel, Pluralität,, Religionsfreiheit, Soziale Arbeit, Sozialethik, Theologie, Theologie in pluraler Gesellschaft, Vatikanisches Konzil, wbg Academic, wbg Publishing Services. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 45.99 EUR und in Österreich 45.99 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!