fbpx
»The Whole World« von Heitmann,  Annegret

»The Whole World«

Globalität und Weltbezug im Werk Karen Blixens / Isak Dinesens

Das zweisprachige Erzählwerk Karen Blixens / Isak Dinesens weist vielfältige Spuren aus der »ganzen Welt« auf, die auf unhintergehbare Zusammenhänge und Fernwirkungen deuten: Beziehungen zu fernen Orten, Figuren der Mobilität und der Fremdheit, einen ›global mix‹ der formalen Verfahren, unzählige Verweise auf weltliterarische Intertexte und provokative Weltentwürfe. Eine globalisierungstheoretisch inspirierte Perspektive konzentriert sich erstmals auf dieses bislang kaum beachtete Charakteristikum des Weltbezugs, der in Anekdoten, Figuren und Tropen des Werks niedergelegt ist. Durch ihre Welthaltigkeit reflektieren die Erzählungen Modelle und Dynamiken von Globalität, durch ihre Ästhetik inszenieren sie Fremdheit und Vernetzung gleichermaßen.

> findR *
Produktinformationen

»The Whole World« online kaufen

Die Publikation »The Whole World« - Globalität und Weltbezug im Werk Karen Blixens / Isak Dinesens von ist bei Nomos erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Anekdotisches Erzählen, Blixen, Den afrikanske Farm, Den udødelige Historie, Dinesen, Dykkeren, Ehrengard, En Historie om en Perle, Exophonie, Familien de Cats, Fremdheit, Globalität, Jenseits von Afrika, Medien des Erzählens, Medientransfer, Mobilitaet, Out of Africa, The economy of the authorship. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 38 EUR und in Österreich 39.1 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!