fbpx
Teuer! von Höfgen,  Maurice

Teuer!

Die Wahrheit über Inflation, ihre Profiteure und das Versagen der Politik

Die große Angst vor der Geldentwertung – und was die Politik tun muss
Tanken, Heizen, Einkaufen – alles ist teurer geworden, die Inflationsrate ist auf Rekordhoch. Müssen wir uns in Zukunft noch mehr Sorgen um unser Geld machen? Wird das Leben unbezahlbar? Wirtschaftsanalyst Maurice Höfgen beschäftigt sich tagein tagaus mit der Lage und warnt vor Panik, denn die aktuellen Mondpreise sind eine Folge des Krieges in der Ukraine und der Corona-Pandemie. Die Ampel muss aber dennoch handeln, damit der Alltag wieder bezahlbar wird. Trifft sie die falschen Entscheidungen, kann auf den Preisschock eine Wirtschaftskrise folgen.
»Teuer!« ist eine scharfe Analyse, die zeigt, wie man die aktuelle Nachrichtenlage richtig deutet – und Missverständnisse über Inflation aufklärt.

> findR *
Produktinformationen

Teuer! online kaufen

Die Publikation Teuer! - Die Wahrheit über Inflation, ihre Profiteure und das Versagen der Politik von ist bei dtv Verlagsgesellschaft erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Arbeitslosigkeit, Der größte Crash aller Zeiten, deutsches Steuersystem, Deutschland, Energiepreise, Europa, Finanzpolitik, Galoppierende Inflation, Geld für die Welt, Geldentwertung, Hyper-Inflation, Hyperinflation, Inflation, Inflationsrate, Inflationsrekord, Inflationsspirale, Kapital, Kapitalismus, Kapitalmarkt, Kaufkraft, Kaufkraftverlust, Lohn-Preis-Spirale, Löhne, Lohnpolitik, Macht, Negativzinsen, Neuverschuldung, Nullzinsen, Oelkrise, Preisanstieg, Rekord-Inflation, Russland, Sachbuch Wirtschaft, sanktionen, Schulden, Schuldenbremse, Schwarze Null, Sparpolitik, Staat, Venezuela, Verarmung, Weimar, Wertverlust, Wirtschaftspolitik, WIRTSCHAFTSSACHBUCH, Wohlstand, Zentralbank, Zinsen. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 14.99 EUR und in Österreich 14.99 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!