fbpx
Strafrechtsgeschichte von Pieth,  Mark

Strafrechtsgeschichte

Das Lehrbuch erklärt in anschaulicher und spannender Weise die Entwicklung des Strafrechts vom Frühmittelalter bis ins 21. Jahrhundert und dient dem besseren Verständnis des aktuellen Strafrechts. Es unterscheidet sich von anderen Rechtsgeschichtswerken dadurch, dass es in jeder Phase Bezüge zur allgemeinen geschichtlichen Entwicklung, zur Sozial- und Wirtschaftsgeschichte und zur Geistesgeschichte herstellt. Darauf aufbauend wird jeweils das Menschenbild, das sich im Bild des Delinquenten widerspiegelt, erörtert. Ebenso werden materielles Strafrecht, Strafprozessrecht und Sanktionenrecht der jeweiligen Epoche in den weiteren Kontext gestellt. – Berücksichtigt insb. die Strafrechtsgeschichte des deutschsprachigen Raums mit Vertiefungen zum Schweizer Recht – Übersichtlich, konzis und spannend geschrieben, mit zahlreichen Beispielen, Bildern und Verweisen – Grundlagenbuch zum besseren Verständnis des aktuellen Strafrechts

> findR *
Produktinformationen

Strafrechtsgeschichte online kaufen

Die Publikation Strafrechtsgeschichte von ist bei Helbing & Lichtenhahn erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Lehrbuch, Rechtsgeschichte, Strafrecht. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 53 EUR und in Österreich 53 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!