Strabismus von Kaufmann,  Herbert, Steffen,  Heimo

Strabismus

*** Sichern Sie sich den attraktiven Vorbestellpreis und sparen Sie € 20,- (gültig bis 3 Monate nach Erscheinen – danach € 199,99) ***

Sorgt für klare Sicht!

Sie suchen ein Lehrbuch, das einen Überblick über die Diagnostik und Therapie von Schielerkrankungen gibt? Dann liegen Sie mit diesem Buch richtig. Es beschreibt die Physiologie des Binokularsehens, dann folgen alle wichtigen Formen des paretischen und nichtparetischen Schielens, der Blickstörungen und des Nystagmus. Sie erfahren auch, mit welchen Untersuchungsmethoden Sie diese Störungen diagnostizieren und therapieren.

Orthoptisten oder angehende Augenärzte bekommen eine Einführung in die Materie, aber auch der erfahrene Facharzt kann das Buch als Referenz für fast alle Störungen des Binokularsehens oder der Okulomotorik verwenden. Selbst routinierte Chirurgen finden im Kapitel über die Operationsmethoden wertvolle Anleitungen zum Operieren. Von der Vorbereitung und Durchführung von Augenmuskeloperationen aller Schwierigkeitsgrade inkl. Schnittführung und Wundverschluss bis zur Nachsorge.

Jederzeit zugreifen: Der Inhalt des Buches steht Ihnen ohne weitere Kosten digital in der Wissensplattform eRef zur Verfügung (Zugangscode im Buch). Mit der kostenlosen eRef App haben Sie zahlreiche Inhalte auch offline immer griffbereit.

> findR *
Produktinformationen

Strabismus online kaufen

Die Publikation Strabismus von , ist bei Thieme erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Augenbewegungen, BLICKSTÖRUNG, Botulinum, Neuroophthalmologie, Neurophysiologie, Nystagmus, Orthoptist, Schielbehandlung, Schielen, Strabologie. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 199.99 EUR und in Österreich 205.6 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!