fbpx
Stanztechnik von Kolbe,  Matthias

Stanztechnik

Grundlagen - Werkzeuge - Maschinen

In diesem Lehr- und Fachbuch finden Sie den aktuellen Stand von Verfahren, Werkzeugen sowie Maschinen und Anlagen der Stanztechnik. Gestaltungsregeln und Kennwerte aus der Praxis geben Hilfestellung bei der Konstruktion von Werkzeugen. Die rechnerische Bestimmung der Einflussgrößen, werkstofftechnische Grundlagen und funktionale Zusammenhänge unterstützen bei der Auswahl von Maschinen. Durch die zahlreichen Berechnungsbeispiele und vollständigen Lösungswege eignet sich dieses Buch sehr gut für das Selbststudium. Völlig neue Kapitel beschreiben eine Erweiterung der Antriebstechnik bei Hochleistungspressen, die Stanzbiege-Technik, die optische Überwachung von Stanzwerkzeugen und -prozessen, das Bürsten sowie das Beschichten von Vorschubwalzen. Es wurde eine Vielzahl weiterer Inhalte, beispielsweise zur Feinstanz- und Schmiertechnik aktualisiert und Bilder aussagekräftiger dargestellt.Zusätzliche Fragen per App: Laden Sie die Springer-Nature-Flashcards-App kostenlos herunter und nutzen Sie exklusives Zusatzmaterial, um Ihr Wissen zu prüfen.

> findR *
Produktinformationen

Stanztechnik online kaufen

Die Publikation Stanztechnik - Grundlagen - Werkzeuge - Maschinen von ist bei Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Abstreckziehen, Biegeumformen, Dauerfestigkeitsschaubild, Feinstanzen, FVW, Gesamtschneidwerkzeug, Hochleistungsstanzapparat, Laserschneidtechnik, Massenausgleich, Nachschneidwerkzeug, Pressen, Rollbiegen, Stanz-Biegetechnik, Stanzwerkzeug, Tiefziehen, Umformverfahren, Verbundwerkzeug, Vorschubapparat, Werkzeugbau, Ziehverhältnis. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 33.99 EUR und in Österreich 34.87 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!