fbpx
Sigrun Jakubaschke von Haupenthal,  Uwe

Sigrun Jakubaschke

ad infinitum

Sigrun Jakubaschkes künstlerisches Schaffen umfasst raumbezogene Installationen, plastische und zumeist großformatige grafische Arbeiten. Überkommene Gattungsgrenzen werden auf- gehoben und im Gegenzug einander angenähert. Statt einer individuell begründeten Formvorstellung steht der phänomenologisch begründete bildnerische Gesamteindruck im Mittelpunkt ihres Kunstschaffens. Vor diesem Hintergrund umkreisen ihre Werke die Frage nach einer auto- nom gesetzten Erfahrung von Wirklichkeit. Es ist der innovative Umgang mit den unterschied- lichsten Materialien, das Prinzip der Collage bzw. der Assemblage, aber auch das Wissen um den Wert der Form wie der Nicht-Form und einer daraus hervorgehenden Neustrukturierung, die eine Kunst zwischen dem Noch-Abbildlichen und dem nicht mehr konkret Benennbaren generieren.

Sigrun Jakubasche wurde 1957 in Darmstadt geboren. Sie studierte bei Kai Sudeck an der Hochschule der bildenden Künste in Hamburg und begleitet heute eine Professur für Malerei an der Universität Osnabrück. Sigrun Jakubaschke lebt in Schleswig und Hamburg.

> findR *
Produktinformationen

Sigrun Jakubaschke online kaufen

Die Publikation Sigrun Jakubaschke - ad infinitum von ist bei Verlag der Kunst Dresden Ingwert Paulsen jr. erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Hochschule für bildende Künste, Sudeck, Kai, Universität Osnabrück. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 14.95 EUR und in Österreich 15.4 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!