fbpx
Sich selbst töten mit Hilfe Anderer von Baumann-Hölzle,  Ruth, Bielefeldt,  Heiner, Briggs,  Stephen, Etzersdorfer,  Elmar, Gerisch,  Benigna, Goldblatt,  Reinhard Mark, Götze,  Paul, Gregorowius,  Daniel, Kapusta,  Nestor, Kruse,  Andreas, Küchenhoff,  Bernhard, Küchenhoff,  Joachim, Lindner,  Reinhard, Maio,  Giovanni, Meier-Allmendinger,  Diana, Teising,  Martin, Werthmann-Resch,  Lisa

Sich selbst töten mit Hilfe Anderer

Kritische Perspektiven auf den assistierten Suizid

Nachdem das gesetzliche Verbot der Suizidbeihilfe vom Bundesverfassungsgericht aufgehoben wurde, stehen in Deutschland eine Legalisierung und gesetzliche Regelung des assistierten Suizids bevor. Wird damit der Suizid zu einer gesellschaftlich akzeptierten und wahlweise nutzbaren Problemlösungsstrategie? Immer wirft die Absicht, sich das Leben zu nehmen, noch dazu mit Hilfe Anderer, existentielle Fragen auf – nach der Handlungsfreiheit und Autonomie, der Urteilsfähigkeit bei psychischer Krankheit, aber auch nach den Möglichkeiten und Grenzen der Suizidprävention und der psychotherapeutischen Hilfen.

Um Antworten zu finden, ist ein interdisziplinärer Dialog nötig, der anthropologische, philosophische, ethische, rechtliche und psychiatrisch-psychotherapeutische Sichtweisen umfasst. Die Autor*nnen dieses Bandes bearbeiten aus ihren fachspezifischen Perspektiven die zentralen Fragen rund um den assistierten Suizid.

Mit Beiträgen von Ruth Baumann-Hölzle, Heiner Bielefeldt, Stephen Briggs, Elmar Etzersdorfer, Benigna Gerisch, Paul Götze, Mark Goldblatt, Daniel Gregorowius, Nestor Kapusta, Andreas Kruse, Bernhard Küchenhoff, Joachim Küchenhoff, Reinhard Lindner, Giovanni Maio, Diana Meier-Allmendinger, Martin Teising und Lisa Werthmann-Resch

> findR *
Produktinformationen

Sich selbst töten mit Hilfe Anderer online kaufen

Die Publikation Sich selbst töten mit Hilfe Anderer - Kritische Perspektiven auf den assistierten Suizid von , , , , , , , , , , , , , , , , ist bei Psychosozial-Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Alterspsychiatrie, Angehörigenarbeit, Assistierter Suizid, Depression, Ethik, Hospiz, Medizin, Palliativmedizin, Philosophie, Psychoanalyse, Psychotherapie, Recht, Sterbehilfe, Suizid, Suizidbeihilfe. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 34.99 EUR und in Österreich 36 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!