fbpx
Schutz von Kindern und Jugendlichen vor sexueller Traumatisierung von Böhm,  Maika, Busch,  Ulrike, Grosse,  Martin, Heyne,  Karoline, Krolzik-Matthei,  Katja, Lache,  Lena, Linke,  Torsten, Magdon,  Greta Sofie, Meiland,  Stephanie, Retkowski,  Alexandra, Stahl,  Esther, Stumpe,  Harald, Tanger,  Irina, Urban,  Maria, Voß,  Heinz-Jürgen, Weller,  Konrad

Schutz von Kindern und Jugendlichen vor sexueller Traumatisierung

Herausforderungen für die Soziale Arbeit

Wie gehen SozialarbeiterInnen damit um, wenn Kinder und Jugendliche von sexualisierter Gewalt betroffen sind? Wie kann sexuelle Bildung vor Übergriffen schützen? Kann eine verbesserte sexuelle Selbstbestimmung potenzielle Grenzüberschreitungen verhindern und lassen sich bereits entstandene Traumata mit ihrer Hilfe leichter verarbeiten?

In dem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Projekt »Schutz von Kindern und Jugendlichen vor sexueller Traumatisierung« untersuchen die AutorInnen, welche personellen und institutionellen Bedingungen es vonseiten pädagogischer Einrichtungen umzusetzen gilt, um die sexuelle Selbstbestimmung von Kindern und Jugendlichen zu fördern. Sie nehmen dabei auch Themen wie Behinderung, Ausgrenzung und Diskriminierung in den Blick, decken Risikofaktoren auf und zeigen, wo es noch Verbesserungsbedarf gibt.

Mit Beiträgen von Maika Böhm, Ulrike Busch, Martin Grosse, Karoline Heyne, Katja Krolzik-Matthei, Lena Lache, Torsten Linke, Greta Magdon, Stephanie Meiland, Alexandra Retkowski, Esther Stahl, Harald Stumpe, Irina Tanger, Maria Urban, Heinz-Jürgen Voß und Konrad Weller

> findR *
Produktinformationen

Schutz von Kindern und Jugendlichen vor sexueller Traumatisierung online kaufen

Die Publikation Schutz von Kindern und Jugendlichen vor sexueller Traumatisierung - Herausforderungen für die Soziale Arbeit von , , , , , , , , , , , , , , , ist bei Psychosozial-Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Bildung, Kinder- und Jugendhilfe, Paedagogik, Prävention von sexualisierter Gewalt, SCHÜTZ, Selbstbestimmung, Sexualisierte Gewalt, Sexualität,, Sexualpädagogik, Sexualwissenschaft, sexuelle Bildung, sexuelle Entwicklung, Sexuelle Gewalt, Sozialarbeit, Sozialpädagogische Familienhilfe, Trauma. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 0 EUR und in Österreich 0 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!