Schule und psychische Störungen von Achermann,  Nicole, Alsaker,  Francoise, Amorosa,  Hedwig, Aster,  Michael von, Baier,  Ellen, Bilz,  Ludwig, Brezinka,  Veronika, Döpfner,  Manfred, Gasteiger-Klicpera,  Barbara-Waltraud, Häßler,  Frank, Käppler,  Christoph, Maag Merki,  Katharina, Pössel,  Patrick, Sarimski,  Klaus, Schick,  Andreas, Spröber,  Nina, Steinhausen,  Hans-Christoph, Suhr-Dachs,  Lydia, Winkler-Metzke,  Christa, Wolff-Metternich,  Tanja

Schule und psychische Störungen

Mit Beiträgen von Hedwig Amorosa, Michael von Aster, Manfred Döpfner, Barbara Gasteiger-Klicpera, Frank Häßler, Christian Klicpera, Klaus Sarimski, Peter F. Schlottke, Hans-Christoph Steinhausen, Lydia Suhr-Dachs, Andreas Warnke u.a.
Die Institution Schule spielt eine wichtige Rolle in der Entwicklung von Kindern und Jugendlichen, indem sie Lernen und Leistung ebenso wie Verhalten und Befinden nachhaltig prägt. Die Schule wird ihrerseits durch Bedingungen beeinflusst, die in den Kindern und Jugendlichen liegen. Diese interaktiven Prozesse werden in diesem Buch mit einem speziellen Fokus auf abweichendem Verhalten und psychischen Störungen dargestellt. Diskutiert werden u.a. aktuelle Themen wie Mobbing, Gewalt und Leistungsängste. Dargestellt werden ebenso Programme, die der Schule helfen, die Ziele der Gesundheitsförderung, der Gewaltprävention und der Etablierung einer lösungsorientierten Konfliktkultur umzusetzen.

> findR *
Produktinformationen

Schule und psychische Störungen online kaufen

Die Publikation Schule und psychische Störungen von , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ist bei Kohlhammer erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Gewalt, Mobbing, Paedagogik, Psychische Störungen, Psychologie, Schule, Verhaltensstörung. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 25.99 EUR und in Österreich 25.99 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!