fbpx
Sancta Crux. Zeitschrift des Stiftes Heiligenkreuz / Sancta Crux 2017 von Aspetsberger,  Agnes, Chavanne,  Johannes Paul, Hamm,  Moses, Hausmann,  Franz Josef, Heim,  Maximilian, Heissenberger,  Emmanuel, Helm,  Philipp, Heumesser,  Marie Therese, Höfler,  Martin, Ipolt,  Wolfgang, Kapellari,  Egon, Krutzler,  Martin, Lersch,  Eugenius, Nägele,  Roman, Renner,  Kurt, Resch,  Max, Schwaller,  Leopold, Vosicky,  Bernhard

Sancta Crux. Zeitschrift des Stiftes Heiligenkreuz / Sancta Crux 2017

78. Jahrgang, Nr. 134 / 2017

Die Sancta Crux ist die Hauszeitschrift des Stiftes Heiligenkreuz und ist für unsere Identität sehr wichtig. Denn in der Schnellebigkeit von Homepages und Facebook-Informationen muss es auch Beständiges, Schriftliches und Tiefergehendes über das Stift Heiligenkreuz in der Öffentlichkeit geben.

Hier einige Inhalte der diesjährigen Chronik:
Jahreschronik – Zum Heimgang von Abt Christian Feurstein OCist – Predigt zum Requiem von Abt Christian Feurstein OCist – Erinnerungen an Abt Christian Feurstein OCist – Verklärung – Ansprache zum Begräbnis von Josef Samek – Abschied von der Hochschule, zum Rücktritt von Pater Karl Wallner OCist als Hochschulrektor – Die neue Lourdesgrotte in Heiligenkreuz – 100 Jahre Fatima – Predigt zur Christmette in Heiligenkreuz 2017 – u.v.m. …

> findR *
Produktinformationen

Sancta Crux. Zeitschrift des Stiftes Heiligenkreuz / Sancta Crux 2017 online kaufen

Die Publikation Sancta Crux. Zeitschrift des Stiftes Heiligenkreuz / Sancta Crux 2017 - 78. Jahrgang, Nr. 134 / 2017 von , , , , , , , , , , , , , , , , , ist bei Be&Be-Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Chorschranke, Christian Feurstein, Fatima, Heiligenkreuz, Hochschule, Lourdesgrotte, Magnificat, Pater Karl Wallner, Requiem, Rücktritt, Sancta Crux, Stift Rein, Verklärung, Zisterzienserforschung, Zisterziensertag. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 14.49 EUR und in Österreich 14.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!