fbpx
Sagen und Legenden um Tölzer Land und Isarwinkel von Schinzel-Penth,  Gisela

Sagen und Legenden um Tölzer Land und Isarwinkel

Gebiet um Jachenau, Lenggries, Tölz, Heilbrunn, Benediktbeuern, Kochel, Walchensee

– Was hat es mit dem Grab der Zigeunerin am Weg zur Jachenau auf sich?
– Wer spukt am Höllenloch beim Rechelgraben im Seekargebiet?
– Warum ist auf Burg Hohenstein eine Geisterstimme zu hören?
– Was hat das rätselhafte Donnerloch bei Gaißach zu bedeuten?
– Wer war der unheimliche schwarze Riese am Tölzer Friedhof?
– Warum kegeln die toten Mönche auf dem Kirchstein?
– Was konnte der zauberkundige Hexenmartel von Wackersberg?
– Wie wurde der wortbrüchige Probst von Dietramszell bestraft?
– Welchen Frevel büßt das kopflose Gespenst bei Reichersbeuern?
– Wie rettete der pfiffige Küchenjunge Benediktbeuern vor Zerstörung?
– Was treibt die unheimliche Nebelfrau im Moor bei Kochel?
– Warum verschonten die Schweden im Dreißigjährigen Krieg Großweil?
– Wo ist der Schatz des Ritters im Heimgarten versteckt?
– Wie kann das schreckliche Ungeheuer im Walchensee besänftigt werden?

Auf diese und andere Fragen gibt das Buch mit etwa 180 schaurig schönen, gruseligen, manchmal sogar auch heiteren Sagen Antwort. Zudem erfährt der Leser durch einen sachkundigen Kommentar geschichtliche Hintergründe und Zusammenhänge. Er bekommt Erklärungen für heute wenig bekannte Begriffe wie Gamskugel oder Schlupfstein, dafür, wie man mit einem Erdspiegel Schät-ze findet, wie man sich vor Hexerei schützt, Fieber abbetet, was ein „Hausgeist im Glas“ ist und für vieles mehr.

> findR *
Produktinformationen

Sagen und Legenden um Tölzer Land und Isarwinkel online kaufen

Die Publikation Sagen und Legenden um Tölzer Land und Isarwinkel - Gebiet um Jachenau, Lenggries, Tölz, Heilbrunn, Benediktbeuern, Kochel, Walchensee von ist bei Ambro Lacus erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Bräuche,, Dietramszell, Heimatkunde, Hexen, Isarwinkel, Jachenau, Spuk, Tölz, Walchensee. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 27.99 EUR und in Österreich 28.8 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!