fbpx
Rügen im Spiegel der Kunst von Gill,  Hartmut

Rügen im Spiegel der Kunst

Ist von großer Malerei aus Deutschland die Rede, werden oft Caspar David Friedrich und seine zum Kanon der Weltkunst zählenden „Kreidefelsen auf Rügen“ erwähnt. Doch das Thema Rügen und die Kunst weist viel mehr Facetten auf. Hartmut Gill bietet ein beeindruckendes Panorama, das zeigt, wie häufig Deutschlands größte Insel Künstler:innen anregte und anregt, zum Pinsel zu greifen. Hackert, Carus, Feininger: Sie alle waren hier unterwegs. Zunehmend gewannen auch die anfangs despektierlich Malweiber genannten Frauen an Bedeutung. Ihnen widmet sich Gill ebenso ausführlich wie erstmals in der Literatur den Rügener Souvenirblättern und Kunstpostkarten. Wie unterschiedlich die Insel gesehen werden konnte und kann, das macht dieses Buch offensichtlich.

> findR *
Produktinformationen