fbpx
Robert Schad

Robert Schad

Bremen vierkant

Robert Schad (geb. 1953) ist einer der bedeutendsten zeitgenössischen Stahlbildhauer. Er schafft aus massivem Vierkantstahl »Zeichnungen im Raum«. Linien entstehen dabei nicht durch Biegen, sondern aus der Addition unterschiedlich langer, gerader Teile, die wie Glieder eines organischen Körpers miteinander verschweißt werden. Die physische Schwere des massiven Stahls wird aufgehoben. Das Heft dokumentiert die gleichnamige Ausstellung, die im Sommer 2020 im Gerhard-Marcks-Haus, Bremen gezeigt wurde.

> findR *
Produktinformationen

Robert Schad online kaufen

Die Publikation Robert Schad - Bremen vierkant von ist bei Gerhard-Marcks-Stift. erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Bildhauerei, Eisenplastik, Kunst 20. Jahrhundert. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 7 EUR und in Österreich 7.2 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!