fbpx
Reportagen #52 von Feroz,  Emran, Mattioli,  Sandro, Mian,  Marzio G., Sprecher,  Margrit, Thompson,  Hunter S., von Brackel,  Benjamin

Reportagen #52

Das unabhängige Magazin für erzählte Gegenwart

Reportagen schickt die besten Autorinnen und Autoren rund um den Globus. Für Geschichten, die bleiben.

In dieser Ausgabe:

– Die netten Mussolinis. Die Enkelinnen des Duce machen den Faschismus in Italien wieder salonfähig. Von Margrit Sprecher.

– Hoffen mit TV-Kerala. Verschwinden Inder bei der Arbeit im Ausland, rufen ihre Familien Rafeek Ravuther an. Von Sandro Mattioli.

– Arzt ohne Grenzen. Taliban, Polizisten oder Bauern: In Doktor Sayed Shahs kleiner Praxis sind alle Patienten gleich. Von Emran Feroz.

– Perus Vögel verstummen. Es wird heisser: Vögel an einem Berg im Regenwald ziehen aufwärts. Bis es nicht mehr weiter geht. Von Benjamin von Brackel.

– Arktische Seidenstrasse. Island will zum Knotenpunktn neuer Handelsrouten werden. Je schneller das Polareis schmilzt, desto besser. Von Marzio G. Mian.

– Die historische Reportage: Wer kann Nixon schlagen?. Von Hunter S. Thompson.

> findR *
Produktinformationen

Reportagen #52 online kaufen

Die Publikation Reportagen #52 - Das unabhängige Magazin für erzählte Gegenwart von , , , , , ist bei Puntas Reportagen erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Afghanistan, Arbeitsmigration, Arktis, Artensterben, Faschismus, Indien, island, Italien, Migration, Mussolini, Nixon, Nordostpassage, Nordwestpassage, Peru, Seehandel, Seidenstraße, Taliban, USA, Voegel, Wahlkampf. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 15 EUR und in Österreich 15 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!