fbpx
Religion und Disability von Jelinek-Menke,  Ramona

Religion und Disability

Behinderung und Befähigung in religiösen Kontexten. Eine religionswissenschaftliche Untersuchung

Wie beeinflussen Religionen die soziale Stellung von Personen? Ramona Jelinek-Menke führt das Konzept der »Dis/ability« aus den Disability Studies erstmals in die deutschsprachige Religionswissenschaft ein und macht es für Analysen der Interdependenz zwischen Religion und Inklusion nutzbar. Gleichzeitig zeigt sie, wie unter dem Eindruck von Marginalisierung religiöse Vorstellungen, Praktiken und Institutionen gestaltet werden. Damit erschließt sich nicht nur ein neues Forschungsfeld für die Religionswissenschaft, sondern es wird auch die Aufmerksamkeit auf eine sozialwissenschaftlich und gesellschaftlich unterrepräsentierte Gruppe gelenkt.

> findR *
Produktinformationen

Religion und Disability online kaufen

Die Publikation Religion und Disability - Behinderung und Befähigung in religiösen Kontexten. Eine religionswissenschaftliche Untersuchung von ist bei transcript erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Behinderung, Cultural Studies, Disability, Disability Studies, Exclusion, Exklusion, Geistige Behinderung, Inclusion, Inklusion, Kulturwissenschaft, Medicine, Medizin, Mental Handicap, Religion, Religionssoziolgie, Religionswissebschaft, Religionswissenschaft, Religiöse Institution, religiöse Praxis, Religious Institution, Religious practice, Religious Studies. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 0 EUR und in Österreich 0 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!