fbpx
Religion von Wagner,  Werner

Religion

zwischen Abenddämmerung und Morgenröte

Unsere Zeit ist gekennzeichnet von einem Nichtmehr und einem Nochnicht. Das Alte ist nicht ganz vergangen, und das Neue ist noch nicht ganz erschienen; typisch für eine Krise. Für Pessimisten eine Katastrophe, für Optimisten die Aussicht auf eine bessere Zukunft. Für geschichtlich Denkende ein Paradigmenwechsel, d.h. eine Veränderung der Leitideen oder Grundauffassungen, hier in der Weltsicht und im Brauchtum. Der Blick in die Vergangenheit, in die Antike, in der die Religionen entstanden sind, lässt den Glauben zum großen Teil als überholt erscheinen. Ein tiefes und breites Neuverstehen der Lebenswirklichkeit als Hilfe ist eine Aufgabe der Religion. Das geht vor allem die Intellektuellen an. Die andere Aufgabe besteht in der bekannten Trias: Gerechtigkeit, Friede und Natur. Es sind die Aufgaben des Weges, der in die Zukunft führt.

> findR *
Produktinformationen

Religion online kaufen

Die Publikation Religion - zwischen Abenddämmerung und Morgenröte von ist bei BoD – Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Glaube, Gott, Philosophie, Religion, Theologie. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 3.49 EUR und in Österreich 3.6 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!